Umfrage: Die 20 besten Tracks von The Beatles

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Tracks Umfrage: Die 20 besten Tracks von The Beatles

Ansicht von 15 Beiträgen - 556 bis 570 (von insgesamt 686)
  • Autor
    Beiträge
  • #11376069  | PERMALINK

    gipetto
    Funk 'n' Punk

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 11,066

    mozza
    Lässt du Listen ohne „Let It Be“ eigentlich gelten?

    Muss. Andernfalls wären die grauen Haare, die das Erstellen dieser Liste gerade verursacht, vergebens…

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11376077  | PERMALINK

    was

    Registriert seit: 17.01.2010

    Beiträge: 6,408

    If I Fell gehört mit Sicherheit auch zu meinen Faves, aber es gibt eben zu viele gute Songs. Auch solche, mit denen ich was Persönliches verbinde.

    --

        radiostonfm.de Meine Musikecke "Macht euch die Erde untertan, sprach Gott in seiner Schläue. Baut Autobahn um Autobahn, Ich mach mir dann 'ne neue" (Textauszug aus "Was in Achterndiek in der Nacht geschieht" ...Hans Scheibner, 1976)
    #11376081  | PERMALINK

    was

    Registriert seit: 17.01.2010

    Beiträge: 6,408

    Würde ich meine Liste  heute abgeben, sähe sie im  Bereich ab Platz 6  mit Sicherheit anders aus. Nur das Spitzenfeld ist  stabil!  :-)

    --

        radiostonfm.de Meine Musikecke "Macht euch die Erde untertan, sprach Gott in seiner Schläue. Baut Autobahn um Autobahn, Ich mach mir dann 'ne neue" (Textauszug aus "Was in Achterndiek in der Nacht geschieht" ...Hans Scheibner, 1976)
    #11376147  | PERMALINK

    percy-thrillington
    "If you don't feel it, don't play it"

    Registriert seit: 04.02.2008

    Beiträge: 2,017

    kinkster

    leider #15 doppelt.

    Danke wäre mir beim Übertragen aufgefallen @percy-thrillington Kannst du da bitte nochmal schauen.

    Sorry, hier die aktualisierte Liste:

    01. In My Life
    02. Ticket To Ride
    03. Yesterday
    04. Let It Be
    05. Penny Lane

    06. Help
    07. Eleanor Rigby
    08. And Your Bird Can Sing
    09. Michelle
    10. The Long And Winding Road

    11. Here Comes The Sun
    12. Lucy In The Sky With Diamonds
    13. Norwegian Wood
    14. Hey Jude
    15. Yellow Submarine

    16. I Saw Her Standing There
    17. Back In The USSR
    18. A Day In The Life
    19. Paperback Writer
    20. Hello Goodbye

     

    --

    *** Konsens-Heini der Umfrage "Die 20 besten Tracks der Talking Heads" ***
    #11376323  | PERMALINK

    pelo_ponnes

    Registriert seit: 13.04.2004

    Beiträge: 2,746

    Persönlich mag ich tendenziell eher die späten kunstvollen Beatles und von den frühen Sachen die wirklich melodieverliebten Sachen. Bin kein Freund von Yeah, Yeah, Yeah und verkrampften Rocknummern wie Why Don’t We Do It … (eine der wenigen Ausnahmen Helter Skelter, das mag ich). Auch nervt auf so manchem Album das Übermass an Albernheit, und die Songs für Ringo.

    Folgende Liste basiert auf allen Alben, Singles, Anthologies usw.

    01. A Day In The Life

    02. Strawberry Fields Forever

    03. Something

    04. You Never Give Me Your Money

    05. Things We Said Today

    06. Eleanor Rigby

    07. While My Guitar Gently Weeps

    08. Because

    09. Here, There And Everywhere

    10. If I Fell

    11. Yesterday

    12. Hey Jude

    13. The Long And Winding Road

    14. Hello Goodbye

    15. Penny Lane

    16.Tomorrow Never Knows

    17. The Fool On The Hill

    18. Getting Better

    19. And Your Bird Can Sing

    20. Sun King

    Knapp raus: And I Love Her, Real Love, Helter Skelter, I’ll Be Back, Two If Us, All You Need Is Love, Day Tripper, I Want To Hold Your Hand.

    Was ich auch noch bemerken muss: Ich mag einen der Lieblingssongs von Jeff Lynne überhaupt nicht: I Am The Walrus. Ich kann verstehen, dass das Stück produktionstechnisch interessant ist, aber die ganze Magical Mystery Tour ist mir zu albern als Konzept. Wie auch die Beatles-Filme.

    zuletzt geändert von pelo_ponnes

    --

    #11376353  | PERMALINK

    pelo_ponnes

    Registriert seit: 13.04.2004

    Beiträge: 2,746

    pipe-bowl

    beatgenrollIch verstehe schon. Ich meine heute gelesen zu haben, dass Du von den Beatles 59?? Fünfer-Songs hast, Stones meine ich 47 gelesen zu haben. Entscheidend wäre dann die Frage, ob „The long and winding road“ dann auch zu denen gehört. Wenn nicht, dann wäre meine kleine Einlassung oben ja nicht so von der Hand zu weisen.

    Jetzt hast Du mich erwischt. „The long and winding road“ in der Spector-Version bekommt von mir sehr gute ****1/2. Nicht umsonst soll McCartney damals gegen diese Version gewettert haben. Auch George Martin gefiel sie nicht sonderlich. Der Song ist grandios. Die Let it be…Naked-Version höre ich lieber. Es sind übrigens 58 Beatles-Tracks sowie 46 Stones-Tracks aktuell mit Höchstwertung bei mir.

    McCartney liegt falsch. Phil Spector hat schon alles richtig gemacht.

    --

    #11376359  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 31,838

    pelo_ponnes    McCartney liegt falsch. Phil Spector hat schon alles richtig gemacht.

    In meinen Ohren auch. Aber pompöser, hoch melodischer Bombast liegt mir halt.

     

    --

    Jokerman. Jetzt schon 68 Jahre Rock 'n' Roll
    #11376383  | PERMALINK

    pink-nice3
    Ex-Klär-Kanal-Pumpen und Elektrowärter

    Registriert seit: 24.06.2016

    Beiträge: 5,749

    Spector /Winding Road *****

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ +27233
    #11376427  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 78,339

    mozza„Let It Be“

    Der inoffiziell erste Elton John-Hit.;)

    --

    #11376433  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 78,339

    pelo_ponnesAuch nervt auf so manchem Album das Übermass an Albernheit, und die Songs für Ringo.

    An „Octopus’s Garden“ ist überhaupt nichts albern. Das ist „Imagine“ – ohne das Pathos. #hottakewednesday

    --

    #11376435  | PERMALINK

    pheebee
    den ganzen Tag unter Wasser und Spaß dabei

    Registriert seit: 20.09.2011

    Beiträge: 26,977

    01. A Day In The Life
    02. You’ve Got To Hide Your Love Away
    03. Norwegian Wood (This Bird Has Flown)
    04. Help!
    05. I’m A Loser
    06. While My Guitar Gently Weeps
    07. Dr. Robert
    08. Happiness Is A Warm Gun
    09. Something
    10. It Won’t Be Long

    11. I’ll Follow The Sun
    12. Ticket To Ride
    13. You Won’t See Me
    14. Taxman
    15. Nowhere Man
    16. I Feel Fine
    17. I Want You (She’s So Heavy)
    18. She Said She Said
    19. Lucy In The Sky With Diamonds
    20. Come Together

    --

    Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better. Samuel Beckett
    #11376453  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 14,952

    herr-rossi

    mozza„Let It Be“

    Der inoffiziell erste Elton John-Hit.;)

    :scratch:

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    #11376523  | PERMALINK

    jan-lustiger

    Registriert seit: 24.08.2008

    Beiträge: 10,449

    herr-rossi

    pelo_ponnesAuch nervt auf so manchem Album das Übermass an Albernheit, und die Songs für Ringo.

    An „Octopus’s Garden“ ist überhaupt nichts albern. Das ist „Imagine“ – ohne das Pathos. #hottakewednesday

    Ob nun albern oder nicht: „Octopus’s Garden“ ist auch ein viel besserer Song als „Imagine“. #unnecessarycomparisonsmidweek

    --

    #11376527  | PERMALINK

    pfingstluemmel
    Darknet Influencer

    Registriert seit: 14.09.2018

    Beiträge: 3,952

    mozza Lässt du Listen ohne „Let It Be“ eigentlich gelten?

    „…and now we’d like to do ‚Hark the Angels Come'“. Wenn man schon auf der eigenen Platte gedisst wird…was soll man da in einer Top 20?

    --

    Come with uncle and hear all proper! Hear angel trumpets and devil trombones. You are invited.
    #11376537  | PERMALINK

    pink-nice3
    Ex-Klär-Kanal-Pumpen und Elektrowärter

    Registriert seit: 24.06.2016

    Beiträge: 5,749

    cycleandale

    pink-nice3

    cycleandale

    radiozettlSind die „technischen Meisterleistungen“ „Free As A Bird“ und „Real Love“ wählbar, obwohl eigentlich von The Ex-Beatles? Ich war mal verliebt zu „Real Love“…

    Ich habe Real Love auf 9.

    Dann ist das Teil bei dir wirklich *****?…..und Free as a bird?

    Auch *****, aber nicht ganz Top20

    Ich dachte auf 9 mit Real Love

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ +27233
Ansicht von 15 Beiträgen - 556 bis 570 (von insgesamt 686)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.