Tord Gustavsen Trio

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)
  • Autor
    Beiträge
  • #43743  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 17,736

    Es gibt viele Pianisten, die im Trio mit Kontrabass und Schlagzeug arbeiten, aber niemanden, der so minimalistisch und doch komplex, so angedeutet und doch ausgearbeitet klingt.

    Changing Places (2003) *****
    The Ground (2004) *****
    Being There (2007) ****

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #5717901  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 20,385

    Changing Places * * *
    The Ground * * * 1/2
    Being There * * *

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #5717903  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 17,736

    @ atom:

    Nanu? Am 20.2.2005 schwärmtest Du hier noch: http://forum.rollingstone.de/showpost.php?p=415741&postcount=216

    „Seit den späten Bill Evans Aufnahmen und mit Abstrichen Jacky Terrassons „Smile“ konnte mich keine Piano Trio Platte so begeistert, wie „The Ground“.
    Im wahrsten Sinne: traumhaft.”

    Klingt eher nach ***** als nach ***1/2.

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #5717905  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 20,385

    Ich war zum Zeitpunkt der Veröffentlichung sehr angetan und hätte locker * * * * bis * * * * 1/2 vergeben. Meine Begeisterung hat dann aber doch im Laufe der Zeit nachgelassen, da die meisten Kompositionen und deren Umsetzung etwas eindimensional sind. Dennoch ist „The Ground“ eine hübsche Platte mit einigen tollen Momenten.

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #5717907  | PERMALINK

    vega4

    Registriert seit: 29.01.2003

    Beiträge: 8,667

    Changing places ****
    The ground ****1/2
    Being there ***1/2

    --

    Der Teufel ist ein Optimist, wenn er glaubt, dass er die Menschen schlechter machen kann. "Fackel" - Karl Kraus
    #5717909  | PERMALINK

    vega4

    Registriert seit: 29.01.2003

    Beiträge: 8,667

    Radiotipp: http://oe1.orf.at/programm/2007052112401.html

    --

    Der Teufel ist ein Optimist, wenn er glaubt, dass er die Menschen schlechter machen kann. "Fackel" - Karl Kraus
    #5717911  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 17,736

    SokratesEs gibt viele Pianisten, die im Trio mit Kontrabass und Schlagzeug arbeiten, aber niemanden, der so minimalistisch und doch komplex, so angedeutet und doch ausgearbeitet klingt.

    Changing Places (2003) *****
    The Ground (2004) *****
    Being There (2007) ****

    Inzwischen musiziert/firmiert Gustavsen im/unter „Ensemble” statt im/als „Trio” – auf dem neuen Album wurde die Besetzung um Gesang und Saxofon erweitert. Das belebt den Sound, hat aber immer noch die Intimität und gibt den Details Raum zum Atmen.

    Erweiterung/Update:

    Changing Places (2003) ****1/2
    The Ground (2004) ****1/2
    Being There (2007) ****
    Restored, Returned (2009) ****

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #5717913  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 44,088

    Konzertbericht, Doppelkonzert Dieter Ilg / Tord Gustavsen:

    http://www.regioactive.de/story/10049/dieter_ilg_otello_trio_und_tord_gustavsen_ensemble_live_in_mannheim.html

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #5717915  | PERMALINK

    asdfjkloe

    Registriert seit: 07.07.2006

    Beiträge: 5,714

    im Quartett:

    The Well ****
    Extended Circle ****

    --

Ansicht von 9 Beiträgen - 1 bis 9 (von insgesamt 9)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.