The Paddingtons – No Mundane Options

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Aktuelle Platten The Paddingtons – No Mundane Options

Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)
  • Autor
    Beiträge
  • #56195  | PERMALINK

    chickidee

    Registriert seit: 17.09.2006

    Beiträge: 98

    Das zweite Album der britischen Punkrocker erscheint im September! Produziert wurde das gute Teil von Tony Doogan der ua schon mit Belle & Sebastian, Dirty Pretty Things, Super Furry Animals, The Young Knives und Mogwai gearbeitet hat!

    Vorab erscheint am 4. August die neue Single ‚Stand Down‘ auf iTunes

    paddingtons.jpg

    --

    shoop shoop shopp de-lang, de-lang....
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #6738529  | PERMALINK

    firecracker

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 10,511

    zwar das debüt schon lange nicht mehr gehört, trotzdem interessante neuigkeiten…

    --

    Dirty, dirty feet from the concert in the grass / I wanted to believe that freedom there could last (Willy Mason)
    #6738531  | PERMALINK

    chickidee

    Registriert seit: 17.09.2006

    Beiträge: 98

    ich hab das neue Album ja schon gehört und muss sagen es is schon ein riesen Unterschied zum Debüt! im positiven wie ich finde….

    --

    shoop shoop shopp de-lang, de-lang....
    #6738533  | PERMALINK

    firecracker

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 10,511

    Chickideeich hab das neue Album ja schon gehört und muss sagen es is schon ein riesen Unterschied zum Debüt! im positiven wie ich finde….

    kenne erst einen song (im radio auf tide gehört)…. smiths-lastig, ein bischen. klang gut.

    --

    Dirty, dirty feet from the concert in the grass / I wanted to believe that freedom there could last (Willy Mason)
    #6738535  | PERMALINK

    firecracker

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 10,511

    Chickideeich hab das neue Album ja schon gehört und muss sagen es is schon ein riesen Unterschied zum Debüt! im positiven wie ich finde….

    ja?
    nachdem ich die single gehört hatte, dachte/erwartete ich das auch… aber ist ja gar kein pop. kann im moment keinen großen unterschied zum debüt feststellen. nur etwas weniger libertines-angelehnt.

    --

    Dirty, dirty feet from the concert in the grass / I wanted to believe that freedom there could last (Willy Mason)
Ansicht von 5 Beiträgen - 1 bis 5 (von insgesamt 5)

Schlagwörter: , , , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.