The La’s

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 75)
  • Autor
    Beiträge
  • #6592271  | PERMALINK

    weilstein

    Registriert seit: 10.10.2002

    Beiträge: 11,112

    pinchBlixa B. (= allerüberschätztester Kult-Zeremonienmeister ever!

    Da kann ich Dir auf jeden Fall zustimmen. „Arschgeburt“ würde ich mir bei Gelegenheit gerne mal ausleihen. Bei den La’s liegst Du allerdings daneben. Wenn ich wieder ein paar Minuten mehr Zeit habe, sage ich Dir auch warum.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #6592273  | PERMALINK

    pinch

    Registriert seit: 27.08.2005

    Beiträge: 17,938

    weilstein“Arschgeburt“ würde ich mir bei Gelegenheit gerne mal ausleihen.

    Nein, willst du nicht. Glaub mir, das ist deutscher Quark aus deutschen Landen, bei dem einem schon schlecht wird wenn man nur mal kurz im Textblatt rumliest. La Tortura!

    weilsteinBei den La’s liegst Du allerdings daneben. Wenn ich wieder ein paar Minuten mehr Zeit habe, sage ich Dir auch warum.

    Nur zu. Ich will dir aber keine kostbare Lebensenergie abwringen (mit 30 rostet man schließlich schneller als man Alben vertickt!) und nichts im Vorfeld beschönigen, denn: Meine Abneigung gegen die Platte steht. Felsenfest! Sozusagen in Beton gegossen und mit Mörtel geschmückt!

    --

    #6592275  | PERMALINK

    weilstein

    Registriert seit: 10.10.2002

    Beiträge: 11,112

    pinchMeine Abneigung gegen die Platte steht. Felsenfest! Sozusagen in Beton gegossen und mit Mörtel geschmückt!

    Stur und unbeweglich werde ich dann mit 35?

    --

    #6592277  | PERMALINK

    pinch

    Registriert seit: 27.08.2005

    Beiträge: 17,938

    weilsteinStur und unbeweglich werde ich dann mit 35?

    Oder gar beharrlich deiner Zeit voraus?

    --

    #6592279  | PERMALINK

    tokyoeye

    Registriert seit: 22.10.2008

    Beiträge: 1,819

    Lustiges flaming um simple Geschmacksunterschiede! *lol*

    Um es jemandem der die Platte nicht kennt näher zu erklären: Wer den britischen Sound der 90er und späten 80er mag und The La`s noch nicht kennt sollte sie sich mal anhören. Könnte eine Entdeckung sein.

    ***** (5/5)

    --

    #6592281  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 30,911

    oha du traust dich was…

    --

    In my experience there's no such a thing as "a long time ago". There's only memories that mean something and memories that don't.
    #6592283  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    ach, ich hab damals doch auch ganze ** Sterne gegeben, das muss mein jugendlicher Übermut gewesen sein…

    --

    #6592285  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 21,176

    weilsteinDa kann ich Dir auf jeden Fall zustimmen. „Arschgeburt“ würde ich mir bei Gelegenheit gerne mal ausleihen. Bei den La’s liegst Du allerdings daneben. Wenn ich wieder ein paar Minuten mehr Zeit habe, sage ich Dir auch warum.

    Ist eigentlich der Rest der Platte deutlich anders/besser als „There she goes“?
    Kenne nur den einen Song und find ihn fürchterlich einfallslos und langweilig.

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #6592287  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    KrautathausIst eigentlich der Rest der Platte deutlich anders/besser als „There she goes“?
    Kenne nur den einen Song und find ihn fürchterlich einfallslos und langweilig.

    das ist das absolute Highlight der Platte!

    --

    #6592289  | PERMALINK

    bauer-ewald

    Registriert seit: 26.10.2005

    Beiträge: 4,279

    Das Album der La’s mausert sich im Forum ja langsam zu einem zweiten Sgt. Pepper’s und hat sich, wie ich finde, eine eigene Umfrage verdient. (Mehr aber auch nicht.)

    --

    #6592291  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 30,911

    wenn jemand seine Vinyl-Version loswerden möchte…..

    --

    In my experience there's no such a thing as "a long time ago". There's only memories that mean something and memories that don't.
    #6592293  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 41,648

    KrautathausIst eigentlich der Rest der Platte deutlich anders/besser als „There she goes“?
    Kenne nur den einen Song und find ihn fürchterlich einfallslos und langweilig.

    Der Rest ist viel schwächer.

    @MF: Ich hätte da noch ne CD mit kleinem Wasserschaden und überflüssigen Bonus-Tracks…

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #6592295  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 30,911

    ne die CD hab ich selbst ;-)

    --

    In my experience there's no such a thing as "a long time ago". There's only memories that mean something and memories that don't.
    #6592297  | PERMALINK

    magicmatthes

    Registriert seit: 23.10.2003

    Beiträge: 2,509

    The La’s ****

    --

    it's my life to wreck my own way
    #6592299  | PERMALINK

    the-imposter
    na gut

    Registriert seit: 05.04.2005

    Beiträge: 30,004

    ***1/2

    There She Goes ist aber auch für mich der einzig herausragende Song

    --

    out of the blue
Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 75)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.