Sechzehntelfinale, 16. Paarung: Das beste Album von The Fall

Startseite Foren Verschiedene Kleinode von Bedeutung Das Spiel- und Quiz-Forum Turniere Sechzehntelfinale, 16. Paarung: Das beste Album von The Fall

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #96513  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 12,820

    Welches Album soll ins Achtelfinale einziehen? 1 Woche Zeit.

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #9819867  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Tageslaunenentscheidung für „Perverted By Language“.

    --

    #9819869  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 12,820

    Eindeutig Perverted. Ihr Can-Album irgendwie.

    #9819871  | PERMALINK

    pinball-wizard
    Lost In Music

    Registriert seit: 18.06.2014

    Beiträge: 26,924

    wahrEindeutig Perverted. Ihr Can-Album irgendwie.

    „Perverted By Language“ war mein erstes Fall-Album. Das lief damals für viele Monate auf Super-Heavy-Rotation bei mir. Das einzige Album, was zur gleichen Zeit noch häufiger bei mir lief, war „Closer“ von Joy Division.

    --

    Meine nächste Sendung auf Radio Stone FM: 11..10.22, 21:00 Uhr:  My Mixtape # 108: 1970 - Part One 27.10.22, 21:00 Uhr: My Mixtape # 109: Don't Call It Katzenmusik       Schwache Menschen rächen, starke Menschen vergeben, intelligente Menschen ignorieren - Albert Einstein  
    #9819873  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 12,820

    Abgesehen von der Coverversion von Mr. Pharmacist reicht Bend Sinister nicht eine Sekunde an die Intensität von Perverted By Language ran. Ich kann es nicht glauben, dass Bend Sinister kurz vor Schluss mit 5:4 vorne liegt. Dass ist so, als würde ‚Voodoo Lounge‘ ‚Let It Bleed‘ schlagen.

    #9819875  | PERMALINK

    pinball-wizard
    Lost In Music

    Registriert seit: 18.06.2014

    Beiträge: 26,924

    wahrAbgesehen von der Coverversion von Mr. Pharmacist reicht Bend Sinister nicht eine Sekunde an die Intensität von Perverted By Language ran. Ich kann es nicht glauben, dass Bend Sinister kurz vor Schluss mit 5:4 vorne liegt. Dass ist so, als würde ‚Voodoo Lounge‘ ‚Let It Bleed‘ schlagen.

    Zähl doch Deine und meine Stimme doppelt. Dann passt es:lol:.

    --

    Meine nächste Sendung auf Radio Stone FM: 11..10.22, 21:00 Uhr:  My Mixtape # 108: 1970 - Part One 27.10.22, 21:00 Uhr: My Mixtape # 109: Don't Call It Katzenmusik       Schwache Menschen rächen, starke Menschen vergeben, intelligente Menschen ignorieren - Albert Einstein  
Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.