Rowland S. Howard – Pop Crimes

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #72769  | PERMALINK

    jan-lustiger

    Registriert seit: 24.08.2008

    Beiträge: 10,537

    1. (I Know) A Girl Called Jonny *****
    2. Shut Me Down *****
    3. Life’s What You Make It ****½
    4. Pop Crimes *****
    5. Nothin’ ****
    6. Wayward Man *****
    7. Avé Maria ****½
    8. The Golden Age Of Bloodshed ****

    *****

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7824473  | PERMALINK

    foe

    Registriert seit: 16.11.2007

    Beiträge: 4,768

    So kann man das sehen, Jan. „A Girl Called Jonny“ vielleicht einen halben Stern weniger, „Nothin’“ vielleicht einen halben mehr und „Life’s What You Make It“ natürlich die vollen 5, dann passt das auch für mich. Eines der besten Alben der letzten Jahre.

    *****

    --

    #7824475  | PERMALINK

    jan-lustiger

    Registriert seit: 24.08.2008

    Beiträge: 10,537

    Wie findest du „Teenage Snuff Film“, foe?

    --

    #7824477  | PERMALINK

    foe

    Registriert seit: 16.11.2007

    Beiträge: 4,768

    Wie gefällt dir das Album denn? Ich kenne es leider nicht, habe aber nach dem Kauf von „Pop Crimes“ des öfteren versucht, es noch zu bekommen. Es wird/wurde von div. Online-Händlern angeboten, aber bei allen Bestellungen kam dann nach einigen Wochen die Meldung, dass das Album doch nicht mehr verfügbar wäre.

    Falls du es nicht eh schon besitzt/kennst, möchte ich dir dringend noch „Shotgun Wedding“ von Lydia Lunch & Rowland S. Howard ans Herz legen.

    --

    #7824479  | PERMALINK

    jan-lustiger

    Registriert seit: 24.08.2008

    Beiträge: 10,537

    Ich habe „Teenage Snuff Film“ neulich bei Amazon Marketplace erworben (für 19€, also recht preiswert, wenn ich mir die anderen Angebote anschaue). Weiß zu gefallen, ist aber wohl nicht auf einer Höhe mit „Pop Crimes“. Eher gute ****.

    Über „Shotgun Wedding“ bin ich auch schon gestoßen, besitze es aber leider noch nicht. Gleiches gilt für die These Immortal Souls-Alben.

    --

    #7824481  | PERMALINK

    foe

    Registriert seit: 16.11.2007

    Beiträge: 4,768

    Durch die neulich erschienene Wiederveröffentlichung hat „Pop Crimes“ ja auch hier im Forum noch ein paar Verehrer dazugewonnen. Viellleicht interessiert ja den einen oder anderen die auf „Popmatters“ verfasste Verneigung vor diesem tollen Album, auch wenn es nicht ganz in den Sternethread passt: Rowland S Howard: Pop Crimes Review

    PS: Mir ist übrigens „Teenage Snuff Film“ mittlerweile fast genauso ans Herz gewachsen wie „Pop Crimes“. Beide finden sich auch in meiner aktuellen Album Top 100 wieder.

    --

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.