Popfoto revisited

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 78)
  • Autor
    Beiträge
  • #12194009  | PERMALINK

    wenzel

    Registriert seit: 25.01.2008

    Beiträge: 5,426

    Wenn die f…….. social networks einen Vorteil haben, ist es der, dass man dort jede Menge schöne und rare Bilder aus vergangenen Dekaden der Populärkultur finden kann. Dieser Thread soll dann dazu dienen, interessante Fundstücke zu präsentieren. Kann kommentiert werden, muss aber nicht;)

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #12194015  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 25,470

    @wenzel kannst du das mal etwas näher erklären…Popkultur ist so ein riesen Feld. Sovon hättest du gerne denn die Bilder und was meinst du mit „rare Fundstücke“?

    --

    “It's much harder to be a liberal than a conservative. Why? Because it is easier to give someone the finger than a helping hand.” — Mike Royko
    #12194017  | PERMALINK

    pink-nice3
    Ex-Klär-Kanal-Pumpen und Elektrowärter

    Registriert seit: 24.06.2016

    Beiträge: 6,829

    Aber doch bestimmt nicht wirklich von „Popfoto“ ?

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ +27233
    #12194019  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 25,470

    Also „pop“ und „rar“ geht ja nicht immer so gut zusammen. ;-)

    --

    “It's much harder to be a liberal than a conservative. Why? Because it is easier to give someone the finger than a helping hand.” — Mike Royko
    #12194049  | PERMALINK

    stormy-monday
    Don't read it, too much Gonzo

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 19,317

    Vielleicht sowas? Hank Williams abstandlos zum Publikum. No security needed.

    --

    I would go in chains just to see you free  (Buffy)
    #12194061  | PERMALINK

    stormy-monday
    Don't read it, too much Gonzo

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 19,317

    Oder das? Jimi und Noel mit dem Chef der Liberalen Jeremy Thorpe

    --

    I would go in chains just to see you free  (Buffy)
    #12194071  | PERMALINK

    wenzel

    Registriert seit: 25.01.2008

    Beiträge: 5,426

    Genau an sowas hatte ich gedacht. Falls bekannt, auch gerne mit Jahreszahl.

    Bilder von Konzerten, Schnappschüsse etc…halt keine offiziellen PR Fotos, die sich schon ins kollektive Gedächtnis eingebrannt haben

    --

    #12194081  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 25,470

    Also irgendwelche Bilder von bekannten Popmusikern, die sonst kaum erscheinen sind…na da kann die Flut ja kommen.

    --

    “It's much harder to be a liberal than a conservative. Why? Because it is easier to give someone the finger than a helping hand.” — Mike Royko
    #12194085  | PERMALINK

    stormy-monday
    Don't read it, too much Gonzo

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 19,317

    Iggy

    --

    I would go in chains just to see you free  (Buffy)
    #12194093  | PERMALINK

    stormy-monday
    Don't read it, too much Gonzo

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 19,317

    Scheiss Zipper

    Das Bild vom Buch RocknRoll Babylon finde ich ja noch geschmackvoller. Das ist eine wahre Fundgrube für derlei Pics. Nix gefunden im Netz, leider.

    --

    I would go in chains just to see you free  (Buffy)
    #12194095  | PERMALINK

    wenzel

    Registriert seit: 25.01.2008

    Beiträge: 5,426

    Iggy und sein bestes Stück…da könnte man einiges finden….

    Übrigens hat er angeblich nie ein gym von innen gesehen

    --

    #12195321  | PERMALINK

    delia-hardy
    Adlerauge

    Registriert seit: 14.08.2008

    Beiträge: 4,352

    Ich packe dieses Werbe-Trio mal hierhin, weil ich es beim Durchblättern anderswo wiedergefunden habe:

    --

    …because life is full of important things.  
    #12198053  | PERMALINK

    wenzel

    Registriert seit: 25.01.2008

    Beiträge: 5,426

    1967

    --

    #12198057  | PERMALINK

    ford-prefect
    Feeling all right in the noise and the light

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 9,192

    Auf Facebook bin ich in der Gruppe „90’s Grunge & Alternative Music“, in der sich überwiegend Amerikaner tummeln … die regelmäßig private Fotos, alte Flyer, Tickets usw. aus ihrer Sammlung posten, wie sie zum Beispiel 1991 auf einem kleinen Promo-Plattenladenkonzert von Nirvana waren, als gerade die „Nevermind“ herauskam … oder sie Henry Rollins, Kurt Cobain, Hole, Green Day, Soundgarden, usw. in den frühen 1990ern backstage trafen. Oder aufm Lollapalooza 1996 mit den Ramones, Metallica, Rancid. Da denke ich mir immer: Ohne das Internet wären einem Großteil der Menschen diese Schnappschüsse nie zugänglich gemacht worden. Sind ja alles wildfremde Leute aus Übersee … da komme ich aus dem Staunen nicht heraus.

    Hier ein Beispiel aus der FB-Gruppe, Faith No More anno 1989 zu Zeiten von „The Real Thing“, am Vorabend der 1990er-Dekade:

    zuletzt geändert von ford-prefect

    --

    Wayne's World, Wayne's World, party time, excellent!
    #12198061  | PERMALINK

    ford-prefect
    Feeling all right in the noise and the light

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 9,192

    Billy Corgan, Courtney Love und James Hetfield. A match made in heaven:

    --

    Wayne's World, Wayne's World, party time, excellent!
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 78)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.