Platten für DJs?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)
  • Autor
    Beiträge
  • #46063  | PERMALINK

    berry65

    Registriert seit: 29.03.2006

    Beiträge: 459

    mal ne frage an aktive dj`s hier?
    wo bekommt ihr eure platten (vinyl, cd) her? bezahlt ihr alles aus eigener tasche oder werdet ihr von den labels bestückt?

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #5831171  | PERMALINK

    mikko
    Moderator
    Moderator / Juontaja

    Registriert seit: 15.02.2004

    Beiträge: 34,409

    In meiner Eigenschaft als DJ werde ich in aller Regel nicht bemustert. Allerdings bekomme ich vor allem CDs als Musikredakteur beim Rundfunk und als freier Journalist. Manchmal auch Vinyl.
    Die Platten, die ich auflege, habe ich aber zu 99% gekauft.

    --

    Twang-Bang-Wah-Wah-Zoing! - Die nächste Guitars Galore Rundfunk Übertragung ist am Donnerstag, 19. September 2019 von 20-21 Uhr auf der Berliner UKW Frequenz 91,0 Mhz, im Berliner Kabel 92,6 Mhz oder als Livestream über www.alex-berlin.de mit neuen Schallplatten und Konzert Tipps! - Die nächste Guitars Galore Sendung auf radio stone.fm ist am Dienstag, 17. September 2019 von 20 - 21 Uhr mit US Garage & Psychedelic Sounds der Sixties!
    #5831173  | PERMALINK

    popkid

    Registriert seit: 04.06.2003

    Beiträge: 7,763

    wie mikko schon sagte, wird man fast nur mit cds bemustert. da ich ausschliesslich mit vinyl auflege, lohnt sich eine bemusterung bei mir nicht. die paar sachen, die ich bekomme, enden oftmals im regal als staubfänger, da sie bei gefallen von mir auf vinyl nachgekauft werden.

    --

    I'm forever blowing bubbles, pretty bubbles in the air... Girls, go home! ...verdammt gut schaut er aus!
    #5831175  | PERMALINK

    whole-lotta-pete

    Registriert seit: 19.05.2003

    Beiträge: 17,435

    99,8 % selbst gekauft.

    --

    RadioStoneFm.de[/URL][/SIZE][/COLOR][/SIZE]
    #5831177  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 17,876

    Man muss schon namhaft sein oder Techno/House/etc. auflegen um bemustert zu werden. Da bei mir beides nicht der Fall ist habe ich den überwiegenden Teil der Singles und LPs, die ich auflege selbst gekauft. Mein Vorteil ist, dass ich nur Sachen auflege, die ich auch selbst zuhause höre.

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #5831179  | PERMALINK

    berry65

    Registriert seit: 29.03.2006

    Beiträge: 459

    das habe ich mir gedacht. aber ich dachte ich frag mal nach, denn es könnte ja sein, dass die labels interesse daran haben, dass ihre bands gespielt werden und daher promos oder so an dj´s verschicken.

    #5831181  | PERMALINK

    popkid

    Registriert seit: 04.06.2003

    Beiträge: 7,763

    dj’s werden natürlich schon bemustert. aber wie gesagt, eher in form von cds. und dann ist da noch der fragebogen, der zu jeder cd ausgefüllt werden muss.

    --

    I'm forever blowing bubbles, pretty bubbles in the air... Girls, go home! ...verdammt gut schaut er aus!
    #5831183  | PERMALINK

    natsume

    Registriert seit: 24.07.2005

    Beiträge: 5,562

    popkid[…]und dann ist da noch der fragebogen, der zu jeder cd ausgefüllt werden muss.

    DJ müsste man sein…

    --

    #5831185  | PERMALINK

    berry65

    Registriert seit: 29.03.2006

    Beiträge: 459

    popkiddj’s werden natürlich schon bemustert. aber wie gesagt, eher in form von cds. und dann ist da noch der fragebogen, der zu jeder cd ausgefüllt werden muss.

    was wollen die herren plattenfirma denn in dem fragebogen wissen?

    #5831187  | PERMALINK

    vega4

    Registriert seit: 29.01.2003

    Beiträge: 8,667

    In Österreich kommt es auch darauf an, in welchen Lokal man auflegt. Ich bekam immer wieder 7″ und 12″ bemustert, allerdings waren die meisten Singles musikalisch uninteressant und wurden deswegen verschenkt…

    --

    Der Teufel ist ein Optimist, wenn er glaubt, dass er die Menschen schlechter machen kann. "Fackel" - Karl Kraus
    #5831189  | PERMALINK

    popkid

    Registriert seit: 04.06.2003

    Beiträge: 7,763

    Berry65was wollen die herren plattenfirma denn in dem fragebogen wissen?

    wie gut man die einzelnen songs findet, was der beste track ist, clubeinsatz, resonanz, charts (bei denen man tippt oder auch nicht) usw..

    --

    I'm forever blowing bubbles, pretty bubbles in the air... Girls, go home! ...verdammt gut schaut er aus!
    #5831191  | PERMALINK

    whole-lotta-pete

    Registriert seit: 19.05.2003

    Beiträge: 17,435

    Ich kriege natürlich problemlos die Scheiben von den Bands, die bei uns spielen wollen. Wenn es mittelmäßig bekannte (meist U.S.-) Bands sind, rücken sie oft beim Gig noch Promos, Buttons und ähnliches aus Sympathie für den Laden raus, vor allem wenn man wie bei uns üblich mit den Bands noch lange an der Theke zusammen sitzt. Da freut man sich schon, da die Alben wirklich zum Auflegen taugen (Blitzkid, Nim Vind, T.V. Smith usw.). Leider handelt es sich ansonsten fast immer um nicht brauchbare Promos irgendwelcher Wald- und Wiesenkombos. Vinyl krieg ich nie, sogar auf Anfrage rücken die sowas nicht raus. Bei dieser Größenordnung sind die Auflagen meist sehr klein.

    --

    RadioStoneFm.de[/URL][/SIZE][/COLOR][/SIZE]
    #5831193  | PERMALINK

    popkid

    Registriert seit: 04.06.2003

    Beiträge: 7,763

    vinyl kriegen wir bei uns im laden auch von den bands, wenn sie welches dabei haben. das ist in der regel kein problem.

    --

    I'm forever blowing bubbles, pretty bubbles in the air... Girls, go home! ...verdammt gut schaut er aus!
    #5831195  | PERMALINK

    berry65

    Registriert seit: 29.03.2006

    Beiträge: 459

    naja, dann bleibt´s bei mir beim selber kaufen

    #5831197  | PERMALINK

    berry65

    Registriert seit: 29.03.2006

    Beiträge: 459

    wo kauft ihr denn eure platten, insbesondere 7″?

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 17)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.