Nick Cave and the Bad Seeds

Ansicht von 15 Beiträgen - 181 bis 195 (von insgesamt 203)
  • Autor
    Beiträge
  • #11094285  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 21,353

    sokrates
    Ghosteen ist eine in ihrem aufrichtigen Schmerz berührende Platte. Aber wie oft wird man das hören wollen?

    Ich lege das Album seit dem Veröffentlichungstag regelmäßig auf. Meine Begeisterung hält weiterhin an und verspüre keine Abnutzung.

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11094875  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 18,922

    atom

    sokrates
    Ghosteen ist eine in ihrem aufrichtigen Schmerz berührende Platte. Aber wie oft wird man das hören wollen?

    Ich lege das Album seit dem Veröffentlichungstag regelmäßig auf. Meine Begeisterung hält weiterhin an und verspüre keine Abnutzung.

    Um Abnutzung ging es mir nicht, @atom. Mich zieht das tierisch runter. Dich nicht?

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #11095003  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 44,693

    sokrates

    atom

    sokrates
    Ghosteen ist eine in ihrem aufrichtigen Schmerz berührende Platte. Aber wie oft wird man das hören wollen?

    Ich lege das Album seit dem Veröffentlichungstag regelmäßig auf. Meine Begeisterung hält weiterhin an und verspüre keine Abnutzung.

    Um Abnutzung ging es mir nicht, @atom. Mich zieht das tierisch runter. Dich nicht?

    Ich antworte mal für mich: Nein, Lieder über brennende Pferde kann ich immer hören!

    Du solltest dir vielleicht nicht „Skeleton Tree“ anhören, dagegen ist „Ghosteen“ regelrecht aufbauend. Und tatsächlich hat Nick Cave die Platte auch so „geplant“ und sich gefreut, das andere Leute (auf seinem Blog) das auch so hören.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #11096043  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 21,353

    sokrates

    atom

    sokrates
    Ghosteen ist eine in ihrem aufrichtigen Schmerz berührende Platte. Aber wie oft wird man das hören wollen?

    Ich lege das Album seit dem Veröffentlichungstag regelmäßig auf. Meine Begeisterung hält weiterhin an und verspüre keine Abnutzung.

    Um Abnutzung ging es mir nicht, @atom. Mich zieht das tierisch runter. Dich nicht?

    Nein, überhaupt nicht. Der schiere Sog fasziniert und fesselt mich.

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #11096329  | PERMALINK

    fifteenjugglers
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 11,440

    nail75
    Du solltest dir vielleicht nicht „Skeleton Tree“ anhören, dagegen ist „Ghosteen“ regelrecht aufbauend.

    War auch mein erster Gedanke.

    --

    "Don't reach out for me," she said "Can't you see I'm drownin' too?"
    #11096467  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 18,922

    nail75
    Du solltest dir vielleicht nicht „Skeleton Tree“ anhören, dagegen ist „Ghosteen“ regelrecht aufbauend.

    Da hatte ich mal reingehört, gefiel mir aber gar nicht. Es kam zu keiner weiteren Liason.

    @atom: Dann bist Du offenbar besser darin, die Gefühle auszublenden, die die Musik transportiert, und sie analytischer aufzunehmen.

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #11429681  | PERMALINK

    snowball-jackson

    Registriert seit: 09.11.2008

    Beiträge: 3,172

    Update:

    From Her To Eternity ***1/2
    Firstborn Is Dead ****
    Kicking Against The Pricks ***
    Your Funeral…My Trail ****1/2
    Tender Prey ****
    The Good Son ****1/2
    Henry’s Dream ****
    Let Love In ****
    Murder Ballads ***1/2
    The Boatman’s Call *****
    No More Shall We Part *****
    Nocturama ***
    Abattoir Blues / The Lyre Of Orpheus ****1/2
    Dig,Lazarus,Dig!!! ***
    Push The Sky Away ****
    Skeleton Tree ****
    Ghosteen ****

    Live From KCRW *****
    Idiot Prayer ****

    Grinderman:
    Grinderman **1/2
    Grinderman 2 **1/2

    The Boys Next Door:
    Door,Door ****

    The Birthday Party:
    The Birthday Party ***1/2
    Prayers On Fire ****
    Junkyard ****1/2

    --

    you can't win them all
    #11465463  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 40,654

    sokrates    … Ghosteen ist eine in ihrem aufrichtigen Schmerz berührende Platte. Aber wie oft wird man das hören wollen?

    Halt so lange, wie sie einen berührt.

    --

    Jokerman. Jetzt schon 70 Jahre Rock 'n' Roll
    #11465469  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 18,922

    beatgenroll

    sokrates … Ghosteen ist eine in ihrem aufrichtigen Schmerz berührende Platte. Aber wie oft wird man das hören wollen?

    Halt so lange, wie sie einen berührt.

    Damit übersiehst Du die Konsequenz der Berührung – dass sie runterzieht. Brauch ich so gut wie nie.

    Früher gab es dieses pseudointellektuelle Gedankenspiel: Bin ich ein melancholischer Typ und höre deswegen melancholische Musik? Oder macht mich melancholische Musik erst melancholisch? Die erste Option galt als schick. Heute weiß ich, dass die zweite stimmt, zumindest für mich. Seitdem vermeide ich ein Übermaß traurigmachender Einflüsse.

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #11465481  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 40,654

    sokrates    a) Damit übersiehst Du die Konsequenz der Berührung – dass sie runterzieht. Brauch ich so gut wie nie.

    b) Früher gab es dieses pseudointellektuelle Gedankenspiel: Bin ich ein melancholischer Typ und höre deswegen melancholische Musik? Oder macht mich melancholische Musik erst melancholisch? Die erste Option galt als schick. Heute weiß ich, dass die zweite stimmt, zumindest für mich. Seitdem vermeide ich ein Übermaß traurig machender Einflüsse.

    a) Gut, für die Person, für die das dann die Konsequenz ist, nicht gut zu heißen.
    b) Interessant, aber beide Szenarien sind möglich. Es kommt auf einen selber an. Ich wüsste jetzt noch nicht, was für mich zutreffen könnte. Meine fast, keine der beiden Optionen.

    --

    Jokerman. Jetzt schon 70 Jahre Rock 'n' Roll
    #11465801  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 18,922

    Ebenfalls interessant, und könnte stimmen: Ich habe Dich auch nicht als melancholischen Typen kennengelernt. Aber lassen Dich melancholische Platten wie „Ghosteen“ oder auch „No More Shall We Part“ kalt?

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #11465803  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 40,654

    sokrates    … Aber lassen Dich melancholische Platten wie „Ghosteen“ oder auch „No More Shall We Part“ kalt?

    Nun, die „Ghosteen“ kenne ich überhaupt nicht. Habe nur manchmal was über sie gelesen. Und so mancher war schwer begeistert. Fand aber den Vorgänger furchtbar. Und bei „No more…“ komme ich gut klar. Mir fällt das nicht so auf. Störend sind da mehr seine „Gottesansprachen“. Dauernd „Lord, Lord, Lord“.

     

    --

    Jokerman. Jetzt schon 70 Jahre Rock 'n' Roll
    #12097973  | PERMALINK

    was
    You can call me "Sam"

    Registriert seit: 17.01.2010

    Beiträge: 10,539

    Tender Prey  ****
    Henry’s Dream ****1/2
    Let Love In ****

    Noch so eine ewige Baustelle. Das sind die Silberlinge, die ich zur Zeit besitze.  Wenn ich mal was günstig sehe, kommt sicher noch was dazu.  Hatte früher einiges aufgenommen, auch von Birthday Party.   Muss meine alten Tapes/Cassetten mal durchsehen. Funktionsfähiges Equipment ist ja hier  im Gebrauch.

    #12097981  | PERMALINK

    snowball-jackson

    Registriert seit: 09.11.2008

    Beiträge: 3,172

    Hui, da hast du noch viel vor Dir. Beneidenswert. Großartiger Künstler.

    --

    you can't win them all
    #12097993  | PERMALINK

    was
    You can call me "Sam"

    Registriert seit: 17.01.2010

    Beiträge: 10,539

    snowball-jacksonHui, da hast du noch viel vor Dir. Beneidenswert. Großartiger Künstler.

    Ja, unbedingt! Qualitativ spielt das , was ich bisher kenne, alles im oberen Bereich. Und auch die Birthday Party Sachen, die ich bisher gehört habe, sind irgendwo eine Klasse für sich.

Ansicht von 15 Beiträgen - 181 bis 195 (von insgesamt 203)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.