Nessa Records

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 30)
  • Autor
    Beiträge
  • #7851887  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 59,420

    Hier gibt’s einen interessante frühen (1978) Artikel über Chuck Nessa und sein Label zu lesen (Jerry DeMuth: „Nessa Records Comes of Age“, aus: Jazz Magazine, Sommer 1978).

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #125: Intakt Records, 2021 - 14.12., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #7851889  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 59,420

    Inzwischen gibt’s auch eine Website, allerdings ohne allzu viele Infos:
    http://www.nessarecords.com/

    Und hier gibt’s eine Sammel-Besprechung einiger jüngerer Releases und Reissues aus Downbeat (März 2012), auf S. 73:
    http://www.downbeat.com/digitaledition/2012/DB201203/_art/DB201203.pdf
    Mit den Besternungen kann ich ganz gut leben, bei einigen CDs gäb’s von mir wohl einen halben Stern mehr (v.a. „Have No Fear“, die war für mich eh schon mal ein Fünfer, ist inzwischen etwas gesunken, weil ich sonst beim guten Vonski kaum mehr differenzieren kann).

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #125: Intakt Records, 2021 - 14.12., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #7851891  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 59,420

    Chuck Nessa hat gerade das letzte fehlende AEC-Stück (das in der 5CD-Box war, aber einzeln noch nicht wieder vorlag) angekündigt:
    http://www.organissimo.org/forum/index.php?/topic/70739-the-art-ensemble/

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #125: Intakt Records, 2021 - 14.12., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #7851893  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 59,420

    Ich erlaube mir, hier auf das Interview hinzuweisen, das ich für die aktuelle Ausgabe von get happy!? mit Chuck Nessa geführt habe, und das online in der vollständigen Version zu finden ist:
    http://gethappymag.de/chicagojazz#Interview

    Im Heft gibt es in Sachen Jazz zudem Portraits ausgewählter Chicago-Jazzer und auch in die mir kurzen Texten besprochene Top 15, die unter der Redaktion und ein paar zugewandten Orten erhoben wurden, haben es drei Jazz-Alben geschafft. Wenn Ihr wissen wollt, welche, kauft Euch das Heft ;-)

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #125: Intakt Records, 2021 - 14.12., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #7851895  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 59,420

    Auf der FB-Seite von Nessa Records gibt es phantastische Photos, die Ann Nessa während Aufnahmesessions gemacht hat:
    https://www.facebook.com/pages/Nessa-Records/164776050253630?id=164776050253630&sk=photos_stream

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #125: Intakt Records, 2021 - 14.12., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #7851897  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 59,420

    neue Veröffentlichung und neue (bzw. überhaupt eine) Website:
    http://www.nessarecords.com

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #125: Intakt Records, 2021 - 14.12., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #7851899  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 59,420

    Chuck Nessa auf Org:

    Barring unforeseen circumstances, August 2015 will see the release of nessa ncd-37.

    Around the first of this year I learned Roscoe Mitchell would be playing a concert in celebration of our good friend Fred Anderson. Sensing this might be something special and using my close relationship with Roscoe, I asked him if I could have the event recorded (on my dime). He agreed and we have decided to issue the concert on cd.

    nessa ncd-37 Roscoe Mitchell Quartet Celebrating Fred Anderson

    1. Song for Fred Anderson 17:24
    2. Bernice 10.40
    3. The Velvet Lounge 6:43
    4. Hey Fred 17:05
    5. Ladies in Love 13:46
    6. Cermak Road 4:27

    Roscoe Mitchell – alto, soprano and sopranino saxophones
    Tomeka Reid – cello
    Junius Paul – bass
    Vincent Davis – drums

    March 27, 2015 at Constellation, Chicago

    Recorded by David Zuchowski
    Bernice and Ladies in Love composed by Fred Anderson
    All others composed by Roscoe Mitchell

    Thanks to Andy Pierce, Sharon Friedman and Birdhouse, Inc.

    I should add some vinyl reissues might be following in September if all goes well.

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #125: Intakt Records, 2021 - 14.12., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #7851901  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 19,832

    Danke für den Hinweis, das klingt toll!

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #7851903  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 59,420

    Ja, auf jeden Fall!

    Vinyl ist ja ganz neu bei Nessa – mal schauen, ob davon noch mehr kommt, es ist ja ein Jammer, dass manch ein Purist „Silver Cornet“ nicht hören kann ;-)

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #125: Intakt Records, 2021 - 14.12., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #7851905  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 19,832

    gypsy tail windVinyl ist ja ganz neu bei Nessa

    Neu zwar nicht, aber Vinyl ist erfreulicherweise wieder ein Thema bei Nessa. Ich möchte meine Nessa Originale jedenfalls nicht missen.

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #7851907  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 59,420

    Klar, ja. Aber es gab seit dem Wechsel auf CDs bisher nie wieder Vinyl, so war das natürlich gemeint.

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #125: Intakt Records, 2021 - 14.12., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #7851909  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 59,420

    Die neue Veröffentlichung ist jetzt da:
    http://www.nessarecords.com/shop/pre-order
    Bestellungen von ausserhalb der USA sollten nicht über die Website sondern wie bisher via Email und Paypal abgewickelt werden:

    Chuck NessaOur web site is good for US customers and others can order via PayPal to nessarecords@charter.net. That address is also good for any questions you might have.

    Das tolle Cover-Photo ist von Lauren Deutsch, Liner Notes hat John Litweiler beigesteuert.

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #125: Intakt Records, 2021 - 14.12., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #7851911  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 40,682

    gypsy tail wind

    Die neue Veröffentlichung ist jetzt da:
    http://www.nessarecords.com/shop/pre-order
    Bestellungen von ausserhalb der USA sollten nicht über die Website sondern wie bisher via Email und Paypal abgewickelt werden:

    Das tolle Cover-Photo ist von Lauren Deutsch, Liner Notes hat John Litweiler beigesteuert.

    :bier:

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #10157921  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    Biomasse

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 59,420

    Vielleicht haben die Vinyler das schon mitgekriegt, aber falls nicht: Chuck Nessa hat kürzlich zum ersten Mal ein Vinyl-Reissue herausgebracht und zwar vom exzellenten Album „Air Time“ des Trios Air (Henry Threadgill, Fred Hopkins, Steve McCall):

    Zu kriegen z.B. hier:
    http://www.jazzmessengers.com/en/73769/air/air-time

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #125: Intakt Records, 2021 - 14.12., 22:00 | Slow Drive to South Africa, #7: tba | No Problem Saloon, #29: tba
    #10158085  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 40,682

    gypsy-tail-windVielleicht haben die Vinyler das schon mitgekriegt, aber falls nicht: Chuck Nessa hat kürzlich zum ersten Mal ein Vinyl-Reissue herausgebracht und zwar vom exzellenten Album „Air Time“ des Trios Air (Henry Threadgill, Fred Hopkins, Steve McCall): Zu kriegen z.B. hier: http://www.jazzmessengers.com/en/73769/air/air-time

    Eine Pflichtanschaffung – egal in welchem Format ;-) …..

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 30)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.