Musikalisches Tagebuch

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen My Playlist Musikalisches Tagebuch

Ansicht von 15 Beiträgen - 106,831 bis 106,845 (von insgesamt 109,428)
  • Autor
    Beiträge
  • #10817739  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 7,483

    Leonard Cohen – You Want It Darker
    Santana – Africa Speaks
    Genesis – A Trick Of The Tail
    The Waterboys – Where the Action is
    Stone Foundation – Everybody,Anyone
    Simon & Garfunkel – Sounds of Silence

    --

    Meanwhile, back on the Block.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10817759  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 10,202

    10./11. Juni

    VA – Progfest ’97 Live From Los Angeles
    Joe Bouchard – The Power Of Music
    Thin Lizzy – Chinatown
    Kiss – Alive II
    AC/DC – Let There Be Rock

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #10817765  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 18,008

    wolfgang    VA – Progfest ’97 Live From Los Angeles

    Wer war denn da vor 22 Jahren so alles dabei??

    --

    Jokerman. Jetzt schon 65 Jahre Rock 'n' Roll
    #10817769  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 10,202

    beatgenroll

    wolfgang VA – Progfest ’97 Live From Los Angeles

    Wer war denn da vor 22 Jahren so alles dabei??

    John Wetton, Arena, Spock’s Beard, The Flower Kings, Le Orme, Big Elf und Sinkadus.

    Wetton spielt nur „UK“ und „King Crimson“ Songs und „Arena“, „The Flower Kings“ und „Spock’s Beard“ Titel aus ihren damals aktuellen Alben. Interessant auch „Le Orme“, die ich bisher nur dem Namen nach kannte.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #10817771  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 18,008

    wolfgang    Interessant auch „Le Orme“, die ich bisher nur dem Namen nach kannte.

    Gehören ja zur großen Garde der italienischen Prog-Gruppen vornehmlich der 70er. Letztes Jahr mal „Felona e sorona“ von 1973 gehört, richtig gut. Kennst Du was von ihnen außer das auf dem Sampler?

     

    --

    Jokerman. Jetzt schon 65 Jahre Rock 'n' Roll
    #10817773  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 18,008

    Andrew Bird – „My finest work yet“
    The Rolling Stones – „Out of our heads“
    The Everly Brothers – „Roots“

    --

    Jokerman. Jetzt schon 65 Jahre Rock 'n' Roll
    #10817779  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 10,202

    beatgenroll

    wolfgang Interessant auch „Le Orme“, die ich bisher nur dem Namen nach kannte.

    Gehören ja zur großen Garde der italienischen Prog-Gruppen vornehmlich der 70er. Letztes Jahr mal „Felona e sorona“ von 1973 gehört, richtig gut. Kennst Du was von ihnen außer das auf dem Sampler?

    Nein, werde mich aber mal schlau machen.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #10817785  | PERMALINK

    pinkgenesis

    Registriert seit: 13.06.2013

    Beiträge: 2,068

    ARGENT – Hold Your Head Up
    THE ALAN BOWN ! – Outward Bown … plus

    zuletzt geändert von pinkgenesis

    --

    sol lucet omnibus
    #10817841  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 18,008

    Iron Maiden – „Piece of mind“
    Be Bop Deluxe – „Singles A’s & B’s“
    The Jeremy Days – „Circushead“

     

    --

    Jokerman. Jetzt schon 65 Jahre Rock 'n' Roll
    #10817881  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 18,008

    wolfgang   Nein, werde mich aber mal schlau machen.

    Hier in der TOP100 der ProgArchives findest Du so einige Highlights der italienischen Prog-Rock-Bands (PFM, Banco Del Mutuo Soccorso, Bacamarte, Area).

     

    --

    Jokerman. Jetzt schon 65 Jahre Rock 'n' Roll
    #10817893  | PERMALINK

    pfingstluemmel
    Darknet Influencer

    Registriert seit: 14.09.2018

    Beiträge: 1,039

    beatgenrollThe Everly Brothers – „Roots“

    Wie stehst du denn zu den Everlys? Ich kann sie als große Inspirationsquelle für die frühe Musik der Beatles schätzen, im direkten Vergleich (der sehr einfach gelingt, weil beide Bands viele der selben Songs interpretiert haben) erscheinen sie mir aber als behäbig, sehr geglättet und ein bisschen opa-haft. Die Verve der Beatles fehlt ihnen fast völlig. Wenn sie sich an Rock ’n‘ Roll versuchen, gerät dies eigentlich immer zur Lachnummer, egal ob Gene Vincent oder Little Richard. Im Wust des schunkelnden Mittelmaßes funkeln ein paar außergewöhnliche Perlen, ansonsten: mottenzerfressener Mantel des Schweigens.

    --

    Come with uncle and hear all proper! Hear angel trumpets and devil trombones. You are invited.
    #10817895  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 18,008

    Nein, da kann ich bei Weitem nicht zustimmen. Die beiden Brüder hatten ihr Eigenes und waren unterm Strich schon großartig. Und große Sänger. Sie hatten für mich über 50 große Lieder, was schon was heißen will. Ihr Platz in der großen Rock’n’Roll – Geschichte ist verdient und sicher. Gerade in den 50ern und 60ern. :good:

    --

    Jokerman. Jetzt schon 65 Jahre Rock 'n' Roll
    #10817903  | PERMALINK

    pfingstluemmel
    Darknet Influencer

    Registriert seit: 14.09.2018

    Beiträge: 1,039

    Solange sie nebenher laufen, würde ich dir sogar zustimmen. Sobald ich jedoch genau zuhöre, fehlen mir Ecken und Kanten, ein bisschen Aufregung.

    --

    Come with uncle and hear all proper! Hear angel trumpets and devil trombones. You are invited.
    #10817915  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 18,008

    Okta Logue – „Runway markings“
    The Delines – „The imperial“
    Journey – „Raised on radio“

    --

    Jokerman. Jetzt schon 65 Jahre Rock 'n' Roll
    #10817935  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 52,617

    Montag bis Mittwoch:

    Rory Gallagher – Blues
    Blue Öyster Cult – Agents of fortune
    The Crooked Brothers – Thank you I’m sorry
    Robert Plant – Band of joy
    The White Stripes – De stijl
    Elton John – Rock of the westies

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
Ansicht von 15 Beiträgen - 106,831 bis 106,845 (von insgesamt 109,428)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.