Mel Gibson

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)
  • Autor
    Beiträge
  • #11274989  | PERMALINK

    grievousangel
    Urusei yatsu

    Registriert seit: 07.09.2013

    Beiträge: 4,673

    1993: The Man Without a Face * * * ½
    1995: Braveheart * * * ½
    2004: The Passion of the Christ * * *
    2006: Apocalypto * * * *
    2016: Hacksaw Ridge * * * ½

    Immer gerne pathetisch unterwegs und sicher nicht der sympathischste Typ, aber finde sein kleines Werk absolut in Ordnung – auch wenn mich diese Meinung hier womöglich für zukünftige Filmdiskussionen entmündigt. :-)

    --

    http://www.musicmaniac.at/ I think I've got a feeling I've lost inside..
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11275555  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 31,934

    Es gab im Forum schon Diskussionen um Gibson (keine Ahnung, ob es einen Sterne-Thread gab), aber viele waren in der Tendenz beidir. Soweit bekannt würde ich einen bis einen halben Stern weniger geben, aber in der Tendenz stimme ich dir zu. Apocalypto ist gut.

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #11275737  | PERMALINK

    grievousangel
    Urusei yatsu

    Registriert seit: 07.09.2013

    Beiträge: 4,673

    lathoEs gab im Forum schon Diskussionen um Gibson (keine Ahnung, ob es einen Sterne-Thread gab), aber viele waren in der Tendenz beidir. Soweit bekannt würde ich einen bis einen halben Stern weniger geben, aber in der Tendenz stimme ich dir zu. Apocalypto ist gut.

    Einen Thread habe ich auch gefunden, wollte aber nicht bei „Dreht Mel Gibson schlechte Filme?“ die Sterne posten. Die Diskussion dort geht eigentlich, wenn Gibson besprochen wird, nur um die damals neu erschienene Passion. Bei mir kann man sich bei allen Filmen abgesehen von „Apocalypto“ ein kleines Minus dazudenken (bei „The Man Without a Face“ bin ich mir nicht mehr ganz sicher), also sind wir wohl gar nicht so weit auseinander.

    --

    http://www.musicmaniac.at/ I think I've got a feeling I've lost inside..
    #11276079  | PERMALINK

    mahoney

    Registriert seit: 29.08.2012

    Beiträge: 180

    Braveheart **1/2
    Die Passion Christi *
    Apocalypto ****1/2
    Hacksaw Ridge **

    --

    #11276083  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 31,934

    Nein, generell gibt es ja durchaus Schauspieler aus den 80ern (oder sonst), die gute Filme abgeliefert haben, Kevin Costner zum Beispiel ja auch.

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #11276151  | PERMALINK

    cleetus

    Registriert seit: 29.06.2006

    Beiträge: 15,730

    (Jackie Chan zb ja auch, aber hallo)

    edit:

    Braveheart ***
    Die Passion Christi **1/2
    Apocalypto ****1/2

    Fun Fact: Die deutsche Standardstimme spricht Elmar Wepper.

    Auch wenn es hier um den Regisseur Gibson geht, will ich betonen, dass er auch im höheren Alter von allen 80s Actionheros immer noch die besten Entscheidungen trifft, wenn es darum geht, in welchem B-Movie er als nächstes mitspielt. Get the Gringo und Blood Father waren beispielsweise sehr unterhaltsam, Dragged across concrete war sogar mindestens eine ****+.

    zuletzt geändert von cleetus

    --

    Don't be fooled by the rocks that I got - I'm still, I'm still Jenny from the block
    #11276153  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 34,033

    Dann mal gegen den hier vorherrschenden Trend

    Braveheart *****
    Apocalypto ****

    Gegen Pathos hab ich überhaupt nichts.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #11276175  | PERMALINK

    napoleon-dynamite
    Moderator

    Registriert seit: 09.11.2002

    Beiträge: 21,300

    The Man Without a Face * * *
    Braveheart * * * ½
    The Passion of the Christ * * *
    Apocalypto * * * *
    Hacksaw Ridge * * *

    Mad Max (George Miller) * * * *
    Gallipoli (Peter Weir) * * * *
    Mad Max 2 – The Road Warrior * * * *
    The Year Of Living Dangerously (Peter Weir) * * * *
    The Bounty (Roger Donaldson) * * *
    The River (Mark Rydell) * * *
    Mad Max Beyond Thunderdome (George Miller) * * *
    Lethal Weapon (Richard Donner) * * *  1/2
    Tequila Sunrise (Robert Towne) * * * 1/2
    Lethal Weapon 2 (Richard Donner) * * * 1/2
    Bird On A Wire (John Badham) * * * 1/2
    Lethal Weapon 3 (Richard Donner) * * *
    Forever Young (Steve Miner) * * *
    Maverick (Richard Donner) * * * 1/2
    Ransom (Ron Howard) * * *
    Conspiracy Theory (Richard Donner) * * *
    Lethal Weapon 4 (Richard Donner) * * *
    Payback (Brian Helgeland) * * * 1/2
    The Million Dollar Hotel (Wim Wenders) * *
    The Patriot (Roland Emmerich) * * * 1/2
    What Women Want (Nancy Meyers) * * * 1/2
    Signs (M. Night Shyamalan) * * *
    The Beaver (Jodie Foster) * * * *
    Get The Gringo (Adrian Grunberg) * *
    Machete Kills (Robert Rodriguez) * * 1/2
    The Expendables 3 (Patrick Hughes) * * *
    Blood Father (Jean-François Richet) * * 1/2
    Dragged Across Concrete (S. Craig Zahler) * * * * 1/2

    Brillanter Schauspieler, etwas erratischer, aber immer interessanter Regisseur.

    --

    Kanye West is blonde and gone/ "Life on Mars" ain't just a song
    #11277017  | PERMALINK

    hurley

    Registriert seit: 20.04.2019

    Beiträge: 54

    Braveheart ***1/2
    The Passion Of The Christ **1/2
    Apocalypto ****1/2
    Hacksaw Ridge ***

    --

    #11277391  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 31,934

    @napoleon-dynamite : Saubere Liste! Ich gehe weitestgehend konform mit wenigen Abweichungen (soweit bekannt). Braveheart und Tequila Sunrise 1/2 weniger, Payback einen halben mehr.

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #11277513  | PERMALINK

    ianage
    Ianage

    Registriert seit: 08.09.2018

    Beiträge: 745

    Leute, HACKSAW RIDGE kommt hier zu schlecht weg.

    --

    #11279995  | PERMALINK

    napoleon-dynamite
    Moderator

    Registriert seit: 09.11.2002

    Beiträge: 21,300

    ianageLeute, HACKSAW RIDGE kommt hier zu schlecht weg.

    Du hast wahrscheinlich recht. Ich hätte große Lust, die Regiearbeiten von Gibson im Kino wiederzusehen (neulich, prä-Kino-Schließungen No. 2., war Emmerichs THE PATRIOT auf 35mm eine große Freude), mal schauen, wen ich dazu bewegen kann…

    @latho
    Der Director’s Cut von PAYBACK kriegt bei mir auch einen halben Stern mehr. Mochte ich schon immer lieber als POINT BLANK.

    --

    Kanye West is blonde and gone/ "Life on Mars" ain't just a song
    #11280001  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 31,934

    Ich glaube, Payback habe ich auch im Director’s Cut gesehen, bin mir aber nicht sicher. Point Blank fand ich auch nicht so besonders, bin eh nicht so ein Fan von Boorman.

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #11280003  | PERMALINK

    thegreenmenalishi
    ...für gute Musik...

    Registriert seit: 30.07.2016

    Beiträge: 3,034

    „Apocalypto“ ******

    --

    ...she`s so many woman... Warren Zevon - Hasten Down The Wind (1976) „Same"
    #11280085  | PERMALINK

    grievousangel
    Urusei yatsu

    Registriert seit: 07.09.2013

    Beiträge: 4,673

    napoleon-dynamite

    ianageLeute, HACKSAW RIDGE kommt hier zu schlecht weg.

    Du hast wahrscheinlich recht. Ich hätte große Lust, die Regiearbeiten von Gibson im Kino wiederzusehen

    Ja, der („Hacksaw Ridge“) kommt auf der Leinwand wirklich schön. Ich würde gerne „Apocalypto“ im Kino sehen, aber eine große Gibson-Retrospektive steht wohl nicht so bald an.

    --

    http://www.musicmaniac.at/ I think I've got a feeling I've lost inside..
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 15)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.