Larry Gowan

Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)
  • Autor
    Beiträge
  • #43179  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 17,708

    Gowan (1982) ****
    Strange Animal (1984) ****1/2
    Great Dirty World (1987) **1/2
    You Can Call Me Larry (1993) ***1/2

    Seit einiger Zeit Sänger bei (hüstel) Styx.

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #5682071  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,286

    Kai Bargmann… Seit einiger Zeit Sänger bei (hüstel) Styx.

    Ja, seit 1999, wie ich heute in der „Eclipsed“ las.
    Aber heißt der nicht Lawrence??

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #5682073  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 17,708

    dr.musicJa, seit 1999, wie ich heute in der „Eclipsed“ las.
    Aber heißt der nicht Lawrence??

    So wie James gern zu Jim wird, oder Samuel zu Sam, oder William zu Bill, so wird der Lawrence gern zu Larry ;-) – wie auch der Titel seines 93er Albums andeutet, das ich irrtümlich aus dem Gedächtnis falsch bezeichnet habe.:doh:

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #5682075  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 17,708

    dr.musicAber heißt der nicht Lawrence??

    Gerade gesehen: Auf seinem Debut firmiert er sogar ganz offiziell als Larry Gowan.

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #11441517  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 17,708

    sokratesGowan (1982) ****
    Strange Animal (1984) ****1/2
    Great Dirty World (1987) **1/2
    You Can Call Me Larry (1993) ***1/2
    Seit einiger Zeit Sänger bei (hüstel) Styx.

    Update:

    Gowan (1982) ****½, (1), #7/82, #295
    Strange Animal (1985) ****
    Great Dirty World (1987) **½
    You Can Call Me Larry (1993) ****

    Anrührend seine Würdigung Neil Pearts.

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #11671723  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 17,708

    sokratesUpdate:
    Gowan (1982) ****½, (1), #7/82, #295
    Strange Animal (1985) ****
    Great Dirty World (1987) **½
    You Can Call Me Larry (1993) ****
    Anrührend seine Würdigung Neil Pearts.

    Update/Erweiterung:

    Gowan (1982) ****½, (1), #7/82, #295
    Strange Animal (1985) **** (2)
    Great Dirty World (1987) ***
    Lost Brotherhood (1990), ***½
    You Can Call Me Larry (1993) ****

    Es heißt ja immer, Rush hätten nur auf ihren eigenen Platten gespielt. Stimmt nicht ganz: Auf „Lost Brotherhood“ gibt es Alex Lifeson an der Gitarre zu hören.

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
Ansicht von 6 Beiträgen - 1 bis 6 (von insgesamt 6)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.