JETHRO TULL -"A" (A La Mode Edition) 40th Anniversary Edit. (3CD+1 DVD+2DVD-A)

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Replays: Neuauflagen, Deluxe- und erweiterte Editionen JETHRO TULL -"A" (A La Mode Edition) 40th Anniversary Edit. (3CD+1 DVD+2DVD-A)

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)
  • Autor
    Beiträge
  • #11368773  | PERMALINK

    flashbackmagazine

    Registriert seit: 28.03.2012

    Beiträge: 2,448

    Da tut sich was …

    JETHRO_TULL-A_NEW_DAY_137   ->> BLICK INS BUCH ->> etwas runterscrollen

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11368775  | PERMALINK

    flashbackmagazine

    Registriert seit: 28.03.2012

    Beiträge: 2,448

    #11368801  | PERMALINK

    flashbackmagazine

    Registriert seit: 28.03.2012

    Beiträge: 2,448

    Sicherlich auch interessant ist der Passus „Broadsword & The Beast will be next year:good:  , wenn auch schade, dass wir noch bis dahin warten müssen.

    --

    #11368895  | PERMALINK

    close-to-the-edge

    Registriert seit: 27.11.2006

    Beiträge: 23,681

    Das ist dann wohl die finale Chance, mich mit dem Album zu versöhnen. Ich mag es nämlich nicht.

    --

    #11368899  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 12,646

    close-to-the-edgeDas ist dann wohl die finale Chance, mich mit dem Album zu versöhnen. Ich mag es nämlich nicht.

    Das Album hat tolle Momente (Black Sunday, Fylingdale Flyer, And Further On, Working John, Working Joe) und weniger tolle (Batteries Not Included, W.4W.D(Low Ratio), Protect And Survive, Uniform)

    Auf jeden Fall war die Tour dazu sehr unterhaltsam, (habe ich in Köln gesehen) vor allem weil Eddie Jobson dort mitgespielt hat, der mit seiner elektrischen Violine einige Farbtupfer ins Geschehen gebracht hat, z.B. bei Aqualung.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11369163  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 42,994

    Die bisherigen Boxen waren so toll, ich kauf die hier auch, obwohl das Album sicher nicht zu den besten zehn JT-Alben zählt. Aber das Live-Konzert reizt mich.

    Frage in die Runde: Welches der Konzerte, die im Rahmen der Boxen veröffentlicht wurden, gefällt euch am besten? Mein Favorit ist das Konzert auf der „Minstrel in the Gallery“ Box.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #11369191  | PERMALINK

    close-to-the-edge

    Registriert seit: 27.11.2006

    Beiträge: 23,681

    Ich bin mit Stormwatch eingestiegen. Das prägt natürlich. Und deshalb ist das auch meine Lieblingsbox. Ich hatte auch das Tourplakat damals von einem Stromkasten gerupft und mir ins Zimmer gehängt. Aber im Alter von 14 Jahren war das 70 km entfernte Kassel natürlich noch unerreichbar.

     

    --

    #11369217  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 12,646

    Konzerte der Boxen:

    Stand Up – Live At The Stockholm Konserthuset 1969 *** 1/2 – (5)
    Minstrel In The Gallery – Live At The Palais des Sports Paris 1975 – ***** (2)
    Songs From The Wood – Live in Concert 1977 – ***** (1)
    Heavy Horses – Live in Concert in Berne May 1978 – **** 1/2 (4)
    Stormwatch – Live in Den Haag 1980 ***** (3)

    Das „Minstrel“ Konzert hat leider einen Fehler, es ist zwar super, aber da keine ausgedehnte „Minstrel“ Tour stattfand, gab es nur den Titeltrack live und mehr Titel von der „War Child“ Tour.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11369237  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 42,994

    Interessant, dass du auch die „Minstrel“-Show so weit oben hast. Ja, das Konzert ist kurz, aber gefällt, wie „schlank“ es ist. Es gibt nicht zu viel Theatralik und nicht zu viel Exzess (wobei das im relativen Sinn verstanden wissen will). Das „Stand Up“-Konzert kenne ich nicht. „Live At Carnegie Hall 1970“ könnte man noch dazu nehmen.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #11376155  | PERMALINK

    flashbackmagazine

    Registriert seit: 28.03.2012

    Beiträge: 2,448

    AMAZON und JPC haben gelistet:

    amazon.de

    JPC

    --

    #11376741  | PERMALINK

    nail75

    Registriert seit: 16.10.2006

    Beiträge: 42,994

    Aus meiner Sicht eher minder essentiell, aber ich habe nichts dagegen, mehr Liveaufnahmen der Band zu besitzen. Außerdem zählen die Booklets wohl zum Besten, was jemals für eine Serie von Reissues gemacht und geschrieben wurde. Das muss man für den Preis irgendwie unterstützen. Glaube aber nicht, dass ich die A Box in den nächsten fünf Jahren ausverkauft, es sei denn, die Auflage ist sehr gering.

    --

    Ohne Musik ist alles Leben ein Irrtum.
    #11376871  | PERMALINK

    flashbackmagazine

    Registriert seit: 28.03.2012

    Beiträge: 2,448

    Jetzt gibt es auch Postings auf SecondDisc und SuperDeluxeEdition .

    --

Ansicht von 12 Beiträgen - 1 bis 12 (von insgesamt 12)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.