FONTAINES DC

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 18)
  • Autor
    Beiträge
  • #10763279  | PERMALINK

    castorp

    Registriert seit: 17.01.2019

    Beiträge: 31

     

    Vielversprechende neue Band aus Dublin, zu der ich noch keinen Thread finden konnte. Auch wenn es erst drei Singles, die bis auf „Too Real“ bereits teuer und gesucht sind, gibt: so begeistert war ich schon lange nicht mehr von einer neuen Band. Am Freitag (12.4.) erscheint das Debütalbum „Dogrel“.

    https://www.youtube.com/watch?v=aiLk6G5N-3Y

     

    • Dieses Thema wurde geändert vor 2 Monate, 1 Woche von  castorp.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10763743  | PERMALINK

    go1
    Gang of One

    Registriert seit: 03.11.2004

    Beiträge: 4,131

    Ich freue mich auch. Ich habe keine der Singles, aber die Tracks, die ich gehört habe, haben mir gefallen, die Live-Clips auch, und „Big“ begeistert mich nachhaltig. „Dublin in the rain is mine / A pregnant city with a Catholic mind“ – und das Video mit dem Elfjährigen auf der Einkaufsmeile (Moore Street) ist ganz knuffig.

    EDIT:
    „Too Real“ ist natürlich auch toll: die Energie, der Gitarren-Sound, das „Is it too real for ya?“…

    zuletzt geändert von go1

    --

    To Hell with Poverty
    #10763995  | PERMALINK

    midnight-mover

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 4,725

    Some really good tracks, very good cover art and dodgy haircuts. Kurz: die Band der Stunde!

    --

    "I know a few groovy middle-aged people, but not many." Keith Richards 1966
    #10764285  | PERMALINK

    shanks
    Happily Deranged

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 12,389

    Meine Vorfreude auf „Dogrel“ ist gewaltig!

    --

    Hold on a second, Sufjan Stevens just texted me right now.
    #10764517  | PERMALINK

    snowball-jackson

    Registriert seit: 09.11.2008

    Beiträge: 774

    Großartig. Danke für den Tipp @castorp.

    --

    #10764585  | PERMALINK

    castorp

    Registriert seit: 17.01.2019

    Beiträge: 31

    snowball-jacksonGroßartig. Danke für den Tipp @castorp.

    Gerne! Konnte leider nur noch „Too Real“ auf 7″ ergattern, mal schauen, ob ich noch irgendwie an die anderen Singles komme. „Boys In The Better Land“, mein liebster Track bisher, scheint für das Album neu eingespielt geworden zu sein. Schade, die Single-Version kommt deutlich druckvoller und schmutziger daher.

    --

    #10765729  | PERMALINK

    midnight-mover

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 4,725

    Der NME gibt *****

    https://www.nme.com/reviews/album/fontaines-dc-dogrel-album-review

    --

    "I know a few groovy middle-aged people, but not many." Keith Richards 1966
    #10765731  | PERMALINK

    midnight-mover

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 4,725

    Lesestoff:

    https://www.thelineofbestfit.com/features/longread/fontaines-dc-tales-of-the-city-interview

     

    --

    "I know a few groovy middle-aged people, but not many." Keith Richards 1966
    #10766423  | PERMALINK

    songbird

    Registriert seit: 01.11.2003

    Beiträge: 32,818

    Gute Platte mit viel Druck, aber ob es mehr als die berühmte Stunde wird, weiß ich nicht. Dazu klingt mir das zu bekannt.

    --

    #10766585  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 16,938

    shanksMeine Vorfreude auf „Dogrel“ ist gewaltig!

    Wirklich!?? Habe vorhin die beiden Lieder „Too real“ und „The cuckoo is a callin'“ gehört. Das war aber nun wirklich alles schon über tausend Mal bereits da – und dann alles sehr sehr simpel gestrickt. Das Album will ich nachher mal in Gänze hören, aber ich muss mich dazu aufraffen.

     

    --

    Jokerman. Jetzt schon 65 Jahre Rock 'n' Roll
    #10766663  | PERMALINK

    midnight-mover

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 4,725

    Nach zwei Durchläufen bin ich durchaus angetan. Schade das man auf die nächsten Konzerte in Deutschland bis November warten muss…

    Bis dahin kann man sich auch den Rockpalast zu Gemüte führen: Fontaines D.C. Rockpalast

    --

    "I know a few groovy middle-aged people, but not many." Keith Richards 1966
    #10767119  | PERMALINK

    yaiza

    Registriert seit: 01.01.2019

    Beiträge: 331

    midnight-moverNach zwei Durchläufen bin ich durchaus angetan. Schade das man auf die nächsten Konzerte in Deutschland bis November warten muss… Bis dahin kann man sich auch den Rockpalast zu Gemüte führen: Fontaines D.C. Rockpalast

    vielen Dank für den Link

    ich war gestern mal wieder im Einzelhandel unterwegs und hatte mir die CD öffnen lassen, um länger reinzuhören. Der Bandname sagte mir gar nichts, interessantes Cover, Gitarre kommt auch gut rüber… aber so insgesamt mit Gesang und Texten hatte es mich noch nicht so überzeugt, aber ich schaue mir mal den Rockpalast an…

    --

    #10767423  | PERMALINK

    liam1994

    Registriert seit: 31.12.2002

    Beiträge: 1,512

    Alles war schon mal da. Das auch. Und dass das eine Eintagsfliege bleiben wird, denke ich auch. Aber scheißegal, denn:

    Geile Platte!

    --

    Nie mehr Zweite Liga!!!
    #10767451  | PERMALINK

    karmacoma
    Spin The Black Circle

    Registriert seit: 25.07.2008

    Beiträge: 3,337

    „Too Real“ fing vielversprechend an, bis dann der Gesang einsetzte.

    --

    #10767513  | PERMALINK

    kurganrs

    Registriert seit: 25.12.2015

    Beiträge: 3,665

    liam1994Alles war schon mal da. Das auch. Und dass das eine Eintagsfliege bleiben wird, denke ich auch. Aber scheißegal, denn: Geile Platte!

    So ist es! Ich habe sie mir geholt, gerade gehört, klasse! :good:

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 18)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.