Fleetwood Mac – Tusk (1979)

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)
  • Autor
    Beiträge
  • #51787  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Gesamteindruck: ***1/2
    Weniger wäre Mehr gewesen. Die große Aufgabe eines würdigen “Rumors“-Nachfolgers aber trotzdem ganz anständig gelöst.

    Over & Over ****
    The Ledge ***1/2
    Think About Me ***1/2
    Save Me A Place *****
    Sara *****
    What Makes You Think You’re The One ***
    Storms ***
    That’s All For Everyone ***
    Not That Funny ***1/2
    Sisters Of The Moon ***
    Angel **1/2
    That’s Enough For Me ***1/2
    Brown Eyes ****
    Never Make Me Cry ***
    I Know I’m Not Wrong ***1/2
    Honey Hi **1/2
    Beautiful Child ****
    Walk A Thin Line ***1/2
    Tusk ****1/2
    Never Forget ***

    Klang (Exp.+Rem. CD 2004): ****1/2 … und immer noch nicht ausgereizt.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #6538839  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 39,425

    gollumGesamteindruck: ***1/2
    Weniger wäre Mehr gewesen.

    Stimmt leider. Ich war damals,als glühender „Rumours“ Fan, schon sehr enttäuscht. Viele Füller und leider wenig Knüller. Würde hier sogar „nur“ eine *** vergeben.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #6538841  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Onkel Tom…Viele Füller …

    Das liegt vor allem an Christine McVie. Viele ihrer Tracks bleiben blass, plätschern so vor sich hin. Eine ***er Wertung wäre sicher okay, irgendwas mochte ich aber immer an dem Album… ich glaube, diese vielen kleinen Einfälle von Lindsey Buckingham. Manche Songs von ihm wirken hier so einfach dahin gespielt, sind sie aber nicht.

    --

    #6538843  | PERMALINK

    wischmop

    Registriert seit: 26.11.2004

    Beiträge: 6,459

    gollumGesamteindruck: ***1/2
    Weniger wäre Mehr gewesen. Die große Aufgabe eines würdigen “Rumors“-Nachfolgers aber trotzdem ganz anständig gelöst.

    Stimmt!
    Allerdings: „Storms“ ***** (Stevie Nicks bester Song, vom 1. Augenblick an geliebt, don’t know why)

    --

    Es gibt 2 Arten von Menschen: Die einen haben geladene Revolver, die anderen buddeln.
    #6538845  | PERMALINK

    pink-nice

    Registriert seit: 29.10.2004

    Beiträge: 27,368

    gollumGesamteindruck: ***1/2

    Klang (Exp.+Rem. CD 2004): ****1/2 … und immer noch nicht ausgereizt.

    Musik *****
    Klang **** im gegensatz zu Rumours zu dumpf.

    Over & Over *****
    The Ledge ****
    Think About Me ****1/2
    Save Me A Place *****
    Sara *****
    What Makes You Think You’re The One *****
    Storms ***1/2
    That’s All For Everyone ****1/2
    Not That Funny *****
    Sisters Of The Moon ***1/2
    Angel ***1/2
    That’s Enough For Me ****1/2
    Brown Eyes ****
    Never Make Me Cry ***1/2
    I Know I’m Not Wrong ****1/2
    Honey Hi ***1/2
    Beautiful Child *****
    Walk A Thin Line *****
    Tusk ****1/2
    Never Forget ****

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“
    #6538847  | PERMALINK

    kingberzerk

    Registriert seit: 10.03.2008

    Beiträge: 2,066

    Walk A Thin Line, Brown Eyes, Honey Hi, Never Make Me Cry und Tusk sind in meinen Ohren volle fünf.

    --

    Tout en haut d'une forteresse, offerte aux vents les plus clairs, totalement soumise au soleil, aveuglée par la lumière et jamais dans les coins d'ombre, j'écoute.
    #6538849  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    pink-nice
    Klang **** im gegensatz zu Rumours zu dumpf.

    Schon richtig, aber zumeist nicht wirklich schlimm… nur bei „Sara“ ärgert’s mich echt… die Aufnahme hat eigentlich viel mehr Luft und Glanz in der Stimme und eine wahrhaft federnde Percussion. War lange für mich eine Referenz. So wie „The Ledge“ für sehr klaren, direkten Druck.

    --

    #6538851  | PERMALINK

    pink-nice

    Registriert seit: 29.10.2004

    Beiträge: 27,368

    gollumSchon richtig, aber zumeist nicht wirklich schlimm… nur bei „Sara“ ärgert’s mich echt… die Aufnahme hat eigentlich viel mehr Luft und Glanz in der Stimme und eine wahrhaft federnde Percussion. War lange für mich eine Referenz. So wie „The Ledge“ für sehr klaren, direkten Druck.

    Stimmt schon, aber ärgerlich, weil die „unremasterte“ nicht so dumpf klingt.

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“
    #6538853  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    @pink-nice:
    …nur hatte man da ausgerechnet „Sara“ um 2 Minuten kastriert. Also warten wir auf die nächste Remastered-Ausgabe ;-) … denn bei Tusk sind 5 Sterne für den Klang von vorn bis hinten drin.

    --

    #6538855  | PERMALINK

    stefane
    Eye on the Road

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 5,292

    Over & Over ****1/2
    The Ledge ****
    Think about Me ***1/2
    Save Me a Place ***1/2
    Sara *****
    What Makes You Think You’re the One ***1/2
    Storms ****
    That’s All for Everyone ****
    Not That Funny ***1/2
    Sisters of the Moon ****
    Angel ***1/2
    That’s Enough for Me ***1/2
    Brown Eyes ****1/2
    Never Make Me Cry ****1/2
    I Know I’m Not Wrong ***1/2
    Honey Hi ****
    Beautiful Child *****
    Walk a Thin Line ***1/2
    Tusk ***1/2
    Never Forget ***1/2

    Gesamtwertung: starke ****

    gollumDie große Aufgabe eines würdigen “Rumors“-Nachfolgers aber trotzdem ganz anständig gelöst.

    Mehr als das!

    Bei einer Platte mit 20 Songs sind natürlich immer auch ein paar schwächere dabei.
    Trotzdem kein einziger Totalausfall.

    Und mit „Sara“ und „Beautiful Child“ enthält das Album die beiden magischsten Stevie Nicks-Songs.

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #6538857  | PERMALINK

    excelrose

    Registriert seit: 19.02.2009

    Beiträge: 185

    Gerade mal wieder das Vinyl ausgegraben und überrascht worden:

    Over & Over ****
    The Ledge *****
    Think About Me ****
    Save Me A Place *****
    Sara *****
    What Makes You Think You’re The One *****
    Storms ****
    That’s All For Everyone ****1/2
    Not That Funny *****
    Sisters Of The Moon ****
    Angel ****
    That’s Enough For Me *****
    Brown Eyes ****
    Never Make Me Cry ****
    I Know I’m Not Wrong *****
    Honey Hi ****
    Beautiful Child *****
    Walk A Thin Line *****
    Tusk *****
    Never Forget ****

    Selbst Songs, die in anderem Umfeld – evtl – blöd wären, kommen hier sehr gut zur Geltung.

    --

    #6538859  | PERMALINK

    blueturtle

    Registriert seit: 27.09.2006

    Beiträge: 79

    Over & Over ****1/2
    The Ledge ****
    Think About Me *****
    Save Me A Place ****1/2
    Sara *****
    What Makes You Think You’re The One ****
    Storms ****1/2
    That’s All For Everyone *****
    Not That Funny ****1/2
    Sisters Of The Moon *****
    Angel *****
    That’s Enough For Me *****
    Brown Eyes ****
    Never Make Me Cry ***1/2
    I Know I’m Not Wrong *****
    Honey Hi ***1/2
    Beautiful Child *****
    Walk A Thin Line *****
    Tusk *****
    Never Forget ****1/2

    Ein Album ohne echten Tiefpunkt – und das bei 20 Titeln. Nach wie vor ganz weit oben in den meinen FM-Bestenlisten zu finden…

    Tobias

    --

    #6538861  | PERMALINK

    brosche

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 3,981

    WischmopStimmt!
    Allerdings: „Storms“ ***** (Stevie Nicks bester Song, vom 1. Augenblick an geliebt, don’t know why)

    Liegt für mich auch ganz klar vor Sara.

    --

    Bleibense Mensch. [/FONT][/I][/COLOR][/FONT]
    #10737953  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 15,672

    Over & Over ****
    The Ledge **
    Think About Me ***
    Save Me A Place **
    Sara **1/2
    What Makes You Think You’re The One *1/2
    Storms ****
    That’s All For Everyone ***
    Not That Funny *1/2
    Sisters Of The Moon *****
    Angel ***
    That’s Enough For Me **
    Brown Eyes ****
    Never Make Me Cry ***
    I Know I’m Not Wrong ***
    Honey Hi ***1/2
    Beautiful Child ****
    Walk A Thin Line **1/2
    Tusk *****
    Never Forget *****

    Gesamtwertung: ***1/2- (3,18) (3,31 z)

    Platz 13 im Fleetwood Mac-Alben-Ranking

    zuletzt geändert von klausk

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    #10737973  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 33,393

    Weit hinten, weit hinten! Bei mir gar gerade in den letzten 10 Jahren auf Platz 4 aufgestiegen. ****+.

    --

    Jokerman. Jetzt schon 68 Jahre Rock 'n' Roll
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 31)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.