Element of Crime

Ansicht von 15 Beiträgen - 196 bis 210 (von insgesamt 217)
  • Autor
    Beiträge
  • #10491693  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 5,134

    Die letzten beiden Alben Lieblingsfarben und Tiere und Immer da wo du bist bin ich nie fand ich teilweise etwas lustlos geraten. Bis Mittelpunkt der Welt würde ich freilich alles als Kaufempfehlung ausgeben, als „Muss“ wohl aber auf jeden Fall die ersten 3 deutschen Alben plus Romatik.

    --

    l'enfer c'est les autres...
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10491749  | PERMALINK

    kinkster
    Private Investigator

    Registriert seit: 12.10.2012

    Beiträge: 2,556

    Meine Empfehlung sind die schon genannten „Damals hinterm Mond“, „Weißes Papier“ und „Mittelpunkt der Welt“ dazu noch „Die schönen Rosen“ alles weitere dann nach Gefallen. Ein kleiner Tip, es gibt die „Weißes Papier“ auch in einer mehrsprachigen Version (französisch, englisch und deutsch) als „Dicte-moi ta loi“ und diese ist auch sehr empfehlenswert.

    --

    Meanwhile, back on the Block.
    #10492169  | PERMALINK

    kurganrs

    Registriert seit: 25.12.2015

    Beiträge: 3,063

    „…
    Und grad wenn wir uns richtig einig sind
    Dass alles immer schlimmer wird
    Wirst du vorüber gehn
    Wo die Neurosen wuchern
    Will ich Landschaftsgärtner sein
    Und dich will ich endlich wiedersehn
    …“
    :yes:

    --

    #10492183  | PERMALINK

    gipetto

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 5,761

    „Schmutzige Gedanken
    Wärmen mir ein Heim,
    In dem der Kühlschrank
    Als einziger nicht friert…“

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #10492267  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Freu dich nicht zu früh auf den Sommer,
    Weihnachten ist grade erst vorbei
    im Treppenhaus riecht es noch nach Glühwein
    und im Fernsehen läuft „Der weiße Hai“.

    Stehe ja leider ziemlich alleine mit meiner Vorliebe für dieses Album da.

    --

    #10492277  | PERMALINK

    pheebee
    den ganzen Tag unter Wasser und Spaß dabei

    Registriert seit: 20.09.2011

    Beiträge: 12,778

    harry-ragStehe ja leider ziemlich alleine mit meiner Vorliebe für dieses Album dar.

    du bist nicht allein…

    auch wenn meine Textstelle eine andere ist.

    Siehst Du dort den orangenen Held der Entsorgung,
    der die schweren Container vom Hof an den Straßenrand schiebt?
    Der ist heute da, und übermorgen schon wieder,
    weil es immer wieder ‚was wegzuschmeißen gibt.

    oder dies:

    Siehst du die Morgensonne so rot
    Wie ein Erdbeermarmeladenbrot
    Das ein Kind für die Schule geschmiert bekommt und das gleich
    Auf dem Hinweg schon alle Bücher versaut
    Bis das Kind, dass auf gute Noten vertraut
    Es aufisst und wie ein Backenhörnchen dran kaut
    Das sind Geschichten, die einer erzählt, der an gar nichts mehr glaubt

    Heimatlos und viel zu Hause
    Unterbeschäftigt und viel zu viel zu tun
    Rette mich vor mir selber
    Hauptsache Liebe und Hauptsache du

    zuletzt geändert von pheebee

    --

    Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better. Samuel Beckett
    #10492297  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    :-)

    Wenn die Sonne noch weiter nach rechts rückt
    Und ich fürchte, sie wird das noch tun
    Scheint sie mir voll in die Augen
    Und dann mach ich die einfach mal zu
    Und hör mir in Ruhe den Rentner an, der am Nachbartisch ungefragt schreit
    Dass er ’76 schon Punk war und immer zum Pogo bereit

    --

    #10492309  | PERMALINK

    gipetto

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 5,761

    Ein ganz, ganz großes Stück:

     
    „Auf einem Spielplatz ruft ein Kind nach seiner Mutter
    Damit die sieht, wie hoch das Kind schon schaukeln kann
    Und es wirft die Beine vor und hoch zum Himmel
    Bis ein Schuh davonfliegt, und der landet dann
    Auf einem Auto, das am Straßenrand geparkt ist
    Auf dessen Windschutzscheibe „Schwein“ geschrieben steht
    Und das metallic-braun und glatt wie deine Haare
    Genau wie Du sein wahres Alter nicht verrät

    Die deutsche Mutter stürmt nach vorn in heller Panik
    Und übersieht dabei ein Kindesbein im Sand
    Und schlägt lang hin, da lacht der Kindesbeinbesitzer
    Der hat ein Erdbeereis in seiner rechten Hand
    Das hängt bedenklich schräg nach vorn in seiner Waffel
    Und tropft sich selbstverschwendend auf die Haute Couture
    Am Leib des ganzen Stolzes seiner schönen Eltern
    Und wird zu Dreck dort, genau wie ich bei Dir

    Warum blutet Mutter aus der Nase?
    Warum ist ihr Kind so dumm wie klein?
    Darf ein metallic-braunes Auto denn da parken?
    Und warum kann ich ohne Dich nicht glücklich sein?
    Wie viele Erdbeereise muss der Mensch noch essen
    Bevor er endlich einmal sagt: „Ich bin dafür
    Die böse Tat des Beinestellens zu unterlassen.“?
    Und darf ich irgendwann noch mal zurück zu Dir?

    Ganz egal, woran ich grade denke
    Am Ende denk ich immer nur an Dich…“

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #10492489  | PERMALINK

    kurganrs

    Registriert seit: 25.12.2015

    Beiträge: 3,063

    Wow!
    Alle sind kleine Meisterwerke! :good:

    --

    #10492729  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 5,134

    Ja.

    Aber bei 4 Stunden vor Elbe 1 ist es dann das Ende aller Poesie, das ist für mich schon wirklich jenseits…:

    Drüben am Horizont verschwinde eine Landschaft
    Ein Schnitt in die Brust ist der Abschied, doch diesmal fällt er aus
    Ich will mehr für Dich sein als eine Seemannsbekanntschaft
    Diesmal, mein Herz, diesmal fährst du mit

    Sieh doch, wie tausende von Möwen nach Abfall gieren
    Ein Schritt nur, vor uns ist die See, dahinter liegt New York
    Ein Schaum sprüht frech zu uns herauf, wie von tausend Bieren
    Diesmal, mein Herz, diesmal fährst du mit

    Wird dir auch schlecht, über die Reeling halte ich dich gerne
    Ein Ritt auf tausend Tonnen Stahl fordert seinen Preis
    Und alt wie der Mensch ist die Sehnsucht nach der Ferne
    Diesmal, mein Herz, diesmal fährst du mit

    Scheiß doch auf die Seemannsromantik
    Ein Tritt dem Trottel, der das erfunden hat
    Niemand ist gern allein mitten im Atlantik
    Diesmal, mein Herz, diesmal fährst du mit

    Zusammen mit Das alles kommt mit meine absoluten Lieblingslieder, zusammen mit so vielen anderen…

    --

    l'enfer c'est les autres...
    #10493323  | PERMALINK

    magicmatthes

    Registriert seit: 23.10.2003

    Beiträge: 2,468

    cycleandaleJa.
    Aber bei 4 Stunden vor Elbe 1 ist es dann das Ende aller Poesie, das ist für mich schon wirklich jenseits…:

    Da kriegen natürlich alle Norddeutschen, die ja von Geburt aus Seebären sind und auch alle anderen, die mal an der Kugelbake standen und die ‚Großen Pötten‘ gesehen haben und womöglich sogar noch dem Schiffsansagedienst in Cuxhaven gelauscht haben, Pipi in die Augen und träumen von der großen Weite auf den Ozeanen und dem Seemannsleben. Wollten ja alle mal zur See fahren, hat dann aber nur für die Marine gereicht…

    --

    it's my life to wreck my own way
    #10493331  | PERMALINK

    gipetto

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 5,761

    magicmatthes

    cycleandaleJa.
    Aber bei 4 Stunden vor Elbe 1 ist es dann das Ende aller Poesie, das ist für mich schon wirklich jenseits…:

    Da kriegen natürlich alle Norddeutschen, die ja von Geburt aus Seebären sind und auch alle anderen, die mal an der Kugelbake standen und die ‚Großen Pötten‘ gesehen haben und womöglich sogar noch dem Schiffsansagedienst in Cuxhaven gelauscht haben, Pipi in die Augen und träumen von der großen Weite auf den Ozeanen und dem Seemannsleben. Wollten ja alle mal zur See fahren, hat dann aber nur für die Marine gereicht…

    Der Bericht über meine zweijähriger Marinezeit scheint Dir altem Seebären ja offenbar nachhaltig zugesetzt zu haben…

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #10493365  | PERMALINK

    catch-23
    Ich-Illusionist

    Registriert seit: 06.07.2017

    Beiträge: 716

    magicmatthes

    Da kriegen natürlich alle Norddeutschen, die ja von Geburt aus Seebären sind und auch alle anderen, die mal an der Kugelbake standen und die ‚Großen Pötten‘ gesehen haben und womöglich sogar noch dem Schiffsansagedienst in Cuxhaven gelauscht haben, Pipi in die Augen und träumen von der großen Weite auf den Ozeanen und dem Seemannsleben. Wollten ja alle mal zur See fahren, hat dann aber nur für die Marine gereicht…

    dann ist alle Kunst überflüssig.

    --

    You can't be funky if you haven't got a soul
    #10544743  | PERMALINK

    paul-p
    Ewige Blumenkraft!

    Registriert seit: 30.04.2018

    Beiträge: 605

     

    Der erste Song vom neuen Album kann man nun endlich hören: https://landingpage.element-of-crime.de/

     

    :yahoo:

    --

    Ich bin auch immer für die Abwechslung. Dat gepflegte Stumpfe neben dem übertrieben Komplizierten. (Peter Hein)
    #10604357  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 5,134

    Update:

    Try to be Mensch ***1/2
    Freedom, Love & Happiness ***
    Damals hinterm Mond *****
    Weißes Papier *****
    An einem Sonntag im April ****1/2
    Die schönen Rosen ****
    Irgendwo im Nirgendwo ***1/2
    Psycho ***
    Romantik *****
    Mittelpunkt der Welt ****
    Immer da wo du bist bin ich nie ***
    Fremde Federn ***
    Lieblingsfarben und Tiere **1/2
    Schafe, Monster und Mäuse ***1/2

    --

    l'enfer c'est les autres...
Ansicht von 15 Beiträgen - 196 bis 210 (von insgesamt 217)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.