Electric Light Orchestra – Alone in the Universe (13. November)

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Aktuelle Platten Electric Light Orchestra – Alone in the Universe (13. November)

Ansicht von 15 Beiträgen - 166 bis 180 (von insgesamt 186)
  • Autor
    Beiträge
  • #9639529  | PERMALINK

    uncle-jeffrey

    Registriert seit: 14.10.2006

    Beiträge: 401

    linnGute Güte, Du willst es so: Das Opus ist Breitwandmuzak. Ein substanz- und zahnlos dahin mäandernder, überproduzierter Schmonzes. Ein Affront, eine Attacke auf die Geschmackssensoren eines jeden halbwegs sensiblen Zeitgenossen. Das Pendant zu Kaffeesurrogatextrakt. Zu warmer Cola und kalten Burgern.

    Besser so? Na dann.

    Was für ein Schwachsinn!

    Aber den Begriff määandernd immerhin schön aus dem Wörterbuch abgeschrieben.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #9639531  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Uncle JeffreyAber den Begriff määandernd immerhin schön aus dem Wörterbuch abgeschrieben.

    Wow, Du besitzt die unkorrigierte Erstausgabe? Was muss ich bieten?

    --

    #9639533  | PERMALINK

    rockingroll

    Registriert seit: 31.03.2014

    Beiträge: 2,752

    Lynne hätte nicht gewollt, dass wir uns hier zanken…..

    --

    #9639535  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 64,706

    DemonVorbemerkung: Ich mochte das »alte« Electric Light Orchestra zu seiner Zeit,und höre die Alben immer noch mit Genuss. (Ich habe mir jetzt »Discovery« aufgelegt: ja, es funktioniert noch!)

    Das neue Album klingt größtenteils, als sei es 1980 oder so verschollen gegangen und heute wiederentdeckt worden. Insofern müsste ich eigentlich 4 Sterne vergeben.

    Bei genauerem Hinhören fällt mir aber auf: Kaum ein Song gibt mir einen Kick oder bleibt im Ohr hängen. Ok, immer noch 3 Sterne, man kann’s ja gut anhören.

    Ich frag‘ mich aber auch, welchen künstlerischen Wert das hat, wenn ein Musiker seinen eigenen Stil von vor fünfunddreißig Jahren so einfach unverändert nachmacht. Ich hab‘ mich seit 1980 ja auch verändert. Bleiben 2 1/2 Sterne.

    Einen halben Stern ziehe ich schließlich noch für den suboptimalen Klang (Loudness War) ab.

    Auch eine interessante Herangehensweise, um zu einer Bewertung in Sternen zu gelangen.

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #9639537  | PERMALINK

    sheimerl

    Registriert seit: 14.08.2012

    Beiträge: 86

    So. Nun mal zurück zum Thema. Ihr könnt mich steinigen. Nach 3 x hören … On my mind … Jeff nimmt mich immer wieder mit auf seine Reisen. I like !!!
    Glatte ***** 5 Sterne.

    --

    #9639539  | PERMALINK

    pink-nice

    Registriert seit: 29.10.2004

    Beiträge: 27,368

    sheimerlSo. Nun mal zurück zum Thema. Ihr könnt mich steinigen. Nach 3 x hören … On my mind … Jeff nimmt mich immer wieder mit auf seine Reisen. I like !!!
    Glatte ***** 5 Sterne.

    Auf dem Niveau von Face the Music ist die Neue nun wirklich nicht…also kein Meisterwerk.

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“
    #9639541  | PERMALINK

    elo4evermatt

    Registriert seit: 12.11.2007

    Beiträge: 1,810

    sheimerlSo. Nun mal zurück zum Thema. Ihr könnt mich steinigen. Nach 3 x hören … On my mind … Jeff nimmt mich immer wieder mit auf seine Reisen. I like !!!
    Glatte ***** 5 Sterne.

    Wie lang ist der Song?

    --

    "I believe in love ... but it don't believe in me!" (Rhett Miller)
    #9639543  | PERMALINK

    skyclad04

    Registriert seit: 02.06.2012

    Beiträge: 146

    elo4evermattWie lang ist der Song?

    3:09 min

    --

    #9639545  | PERMALINK

    livinthing68

    Registriert seit: 30.12.2012

    Beiträge: 355

    skyclad043:09 min

    Kann man den schon in voller Länge irgendwo hören ?

    --

    #9639547  | PERMALINK

    flashback

    Registriert seit: 29.01.2010

    Beiträge: 501

    livin´thing68Kann man den schon in voller Länge irgendwo hören ?

    Ja,kann man.
    Und…..schöner Kindergarten hier!

    --

    Jeff Lynne`s ELO on WhatsApp !
    #9639549  | PERMALINK

    cycleandale
    ALEoholic

    Registriert seit: 05.08.2010

    Beiträge: 9,564

    Bei dem Ende von Alone in the Universe habe ich immer die Voyager-Sonden vor mir, ganz allein da draußen in der Dunkelheit, winzige Punkte, das letzte Vermächtnis der Menscheit irgendwann, ein bißchen wie die letzte Szene in Silent Running

    --

    l'enfer c'est les autres...
    #9639551  | PERMALINK

    mike-lynne

    Registriert seit: 24.02.2007

    Beiträge: 58

    Ich lasse mir den Spaß am neuen Album hier nicht vermiesen. 5 Sterne für das Gesamtkonzept, den Wiedererkennungswert, die Qualität, die vielen prägnanten instrumentalen Highlights, das Feeling und die weiterhin tolle Stimme von Jeff Lynne. Hut ab, Sonnenbrille auf!

    --

    #9639553  | PERMALINK

    uncle-jeffrey

    Registriert seit: 14.10.2006

    Beiträge: 401

    linnWow, Du besitzt die unkorrigierte Erstausgabe? Was muss ich bieten?

    Ja, mit seidenem, mäanderndem Lesebändchen und Goldschnitt. Leider unverkäuflich.

    --

    #9639555  | PERMALINK

    pink-nice

    Registriert seit: 29.10.2004

    Beiträge: 27,368

    Mike LynneIch lasse mir den Spaß am neuen Album hier nicht vermiesen. 5 Sterne für das Gesamtkonzept, den Wiedererkennungswert, die Qualität, die vielen prägnanten instrumentalen Highlights, das Feeling und die weiterhin tolle Stimme von Jeff Lynne. Hut ab, Sonnenbrille auf!

    5 Sterne halte ich genau so für übertrieben wie nur *1/2 zu (von * will ich gar nicht erst reden) geben…kein Song gehört für mich in die Top 20 von ELO.
    Trotzdem sehr gutes Album (****+)

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“
    #9639557  | PERMALINK

    dougsahm
    Moderator

    Registriert seit: 26.08.2002

    Beiträge: 17,863

    pink-nice5 Sterne halte ich genau so für übertrieben wie nur *1/2 zu (von * will ich gar nicht erst reden) geben…kein Song gehört für mich in die Top 20 von ELO.
    Trotzdem sehr gutes Album (****+)

    *1/2 hat hier noch keiner gegeben. Vielleicht hast Du das Fenster zu einen anderen Album offen gehabt?

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 166 bis 180 (von insgesamt 186)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.