Die 50 besten Gruppen/Bands aller Zeiten

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Sonstige Bestenlisten Die 50 besten Gruppen/Bands aller Zeiten

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 309)
  • Autor
    Beiträge
  • #2426513  | PERMALINK

    prodigal-son

    Registriert seit: 26.12.2002

    Beiträge: 10,662

    Originally posted by Amadeus@14 Oct 2004, 13:18
    Nein, du kommst nach meiner Zählung auf 22. :P

    Anreicherung um Van Morrison, Neil Young, Leonard Cohen, Bob Dylan gefällig?

    Weil Du es bist Amadeus: Weiter unten im identischen Thread steht die wahre Anzahl!!

    Die genannten Solisten würden dieser komischen Liste in der Tat sehr gut tun, nur geht das ja eben nicht.

    --

    If you try acting sad, you'll only make me glad.  
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #2426515  | PERMALINK

    amadeus

    Registriert seit: 04.12.2003

    Beiträge: 10,741

    Originally posted by Sebastian Frank@14 Oct 2004, 13:21
    Weil Du es bist Amadeus: Weiter unten im identischen Thread steht die wahre Anzahl!!

    Die genannten Solisten würden dieser komischen Liste in der Tat sehr gut tun, nur geht das ja eben nicht.

    Achso. Ich dachte an 50-28. Also von 8 hast du Platten, habe es gerade gelesen. Nicht viel. Die Frage ist aber: wieviele der Bands würden in deiner Top 50 auftauchen?

    Ich habe mir selbst die Frage gestellt, und ich glaube nicht, dass ich 50 Bands zusammenbekomme, die mir wirklich sehr gut gefallen. Es würden daher einige Füller mit auftauchen, nur der großen Zahl wegen.

    Daher meine Fragen nach den Solisten. Wobei: wenn Bob Marley and the Wailors dabei sind, warum nicht auch Neil Young & crazy horse? :lol:

    --

    Keep on Rocking!
    #2426517  | PERMALINK

    prodigal-son

    Registriert seit: 26.12.2002

    Beiträge: 10,662

    Originally posted by Amadeus@14 Oct 2004, 13:39
    Achso. Ich dachte an 50-28. Also von 8 hast du Platten, habe es gerade gelesen. Nicht viel. Die Frage ist aber: wieviele der Bands würden in deiner Top 50 auftauchen?

    Beantworte ich Dir gern.

    Überraschenderweise die Rolling Stones, die Beach Boys und mit Abstand Oasis.
    Die wären es wohl.

    --

    If you try acting sad, you'll only make me glad.  
    #2426519  | PERMALINK

    beatlebum

    Registriert seit: 11.07.2002

    Beiträge: 8,108

    Originally posted by Sebastian Frank@14 Oct 2004, 14:47
    Beantworte ich Dir gern.

    Überraschenderweise die Rolling Stones, die Beach Boys und mit Abstand Oasis.
    Die wären es wohl.

    Mit Abstand Oasis aber keine Beatles? Das scheint mir aber auch fast das einzige Thema zu sein, über dass wir musikalisch streiten könnten aber nicht werden. ;)

    --

    Captain Beefheart to audience: Is everyone feeling all right? Audience: Yeahhhhh!!! awright...!!! Captain Beefheart: That's not a soulful question, that's a medical question. It's too hot in here.
    #2426521  | PERMALINK

    prodigal-son

    Registriert seit: 26.12.2002

    Beiträge: 10,662

    Originally posted by beatlebum@14 Oct 2004, 14:03
    Mit Abstand Oasis aber keine Beatles? Das scheint mir aber auch fast das einzige Thema zu sein, über dass wir musikalisch streiten könnten aber nicht werden. ;)

    Ich habe keine Beatles Platte zu Hause, ganz ehrlich. Steckt keine Ideologie dahinter, auch ganz ehrlich. Mir gefallen aber Stücke von Revolver, dem unbetitelten Album und ganz besonders „A Day In The Life“ von der ansonsten schrecklich Platte. Aber für Top 50 würde das sicher nicht reichen.

    --

    If you try acting sad, you'll only make me glad.  
    #2426523  | PERMALINK

    beatlebum

    Registriert seit: 11.07.2002

    Beiträge: 8,108

    The magazine sized up each band's performance with a points system that measured sales of their biggest album, the scale of their biggest headlining show and the total number of weeks spent on the UK album chart. Difficulties in finding accurate and reliable figures mean it is virtually impossible to compare on total album sales alone.

    Das sind übrigens die Kriterien, nach denen diese Liste erstellt wurde. Von daher scheint es mir ziemlich „schwachsinnig“, sie mit eigenen Listen zu vergleichen.

    --

    Captain Beefheart to audience: Is everyone feeling all right? Audience: Yeahhhhh!!! awright...!!! Captain Beefheart: That's not a soulful question, that's a medical question. It's too hot in here.
    #2426525  | PERMALINK

    beatlebum

    Registriert seit: 11.07.2002

    Beiträge: 8,108

    Originally posted by Sebastian Frank@14 Oct 2004, 15:06
    Ich habe keine Beatles Platte zu Hause, ganz ehrlich. Steckt keine Ideologie dahinter, auch ganz ehrlich. Mir gefallen aber Stücke von Revolver, dem unbetitelten Album und ganz besonders „A Day In The Life“ von der ansonsten schrecklich Platte. Aber für Top 50 würde das sicher nicht reichen.

    Ich habe keine Oasis Platte zu Hause. Dahinter steckt zumindest auch eine gewisse Abneigung gegen diese Brüder. Ansonsten halte ich sie für musikalische Dünnbrettbohrer. Kenne aber auch nicht alles von ihnen.

    --

    Captain Beefheart to audience: Is everyone feeling all right? Audience: Yeahhhhh!!! awright...!!! Captain Beefheart: That's not a soulful question, that's a medical question. It's too hot in here.
    #2426527  | PERMALINK

    prodigal-son

    Registriert seit: 26.12.2002

    Beiträge: 10,662

    Originally posted by beatlebum@14 Oct 2004, 14:09
    Ich habe keine Oasis Platte zu Hause. Dahinter steckt zumindest auch eine gewisse Abneigung gegen diese Brüder. Ansonsten halte ich sie für musikalische Dünnbrettbohrer. Kenne aber auch nicht alles von ihnen.

    Sympathisch finde ich diese Krawallos auch nicht. Aber ihre ersten drei Alben mag ich, danach hätten sie Gärtner oder so werden sollen. Ach ja, nette Stücke gibt es noch auf der B-Seitensammlung „The Masterplan“.

    --

    If you try acting sad, you'll only make me glad.  
    #2426529  | PERMALINK

    amadeus

    Registriert seit: 04.12.2003

    Beiträge: 10,741

    Originally posted by Sebastian Frank@14 Oct 2004, 14:06
    Ich habe keine Beatles Platte zu Hause, ganz ehrlich. Steckt keine Ideologie dahinter, auch ganz ehrlich. Mir gefallen aber Stücke von Revolver, dem unbetitelten Album und ganz besonders „A Day In The Life“ von der ansonsten schrecklich Platte. Aber für Top 50 würde das sicher nicht reichen.

    50 Bands zu listen, die du besser findest als die Beatles, ist keine leichte Übung.
    Oasis höher einzustufen ist für mich absolut nicht nachvollziehbar.

    --

    Keep on Rocking!
    #2426531  | PERMALINK

    whole-lotta-pete

    Registriert seit: 19.05.2003

    Beiträge: 17,435

    Originally posted by beatlebum@14 Oct 2004, 15:09
    Ich habe keine Oasis Platte zu Hause. Dahinter steckt zumindest auch eine gewisse Abneigung gegen diese Brüder. Ansonsten halte ich sie für musikalische Dünnbrettbohrer. Kenne aber auch nicht alles von ihnen.

    Wo ist die Zeile zum unterschreiben?

    --

    RadioStoneFm.de[/URL][/SIZE][/COLOR][/SIZE]
    #2426533  | PERMALINK

    prodigal-son

    Registriert seit: 26.12.2002

    Beiträge: 10,662

    Originally posted by Amadeus@15 Oct 2004, 12:01
    50 Bands zu listen, die du besser findest als die Beatles, ist keine leichte Übung.
    Oasis höher einzustufen ist für mich absolut nicht nachvollziehbar.

    Für mich ist es eine leichte Übung. Es ist nunmal kein Muss, diese Band in der Sammlung zu haben oder zumindest an der und der Stelle einzuordnen. Hat irgendjemand in seiner 50er Liste die Kinks, die Beach Boys oder die Stones nicht, dann geht das in Ordnung. Dogmenfrei.

    --

    If you try acting sad, you'll only make me glad.  
    #2426535  | PERMALINK

    amadeus

    Registriert seit: 04.12.2003

    Beiträge: 10,741

    Originally posted by Sebastian Frank@16 Oct 2004, 10:52
    Für mich ist es eine leichte Übung. Es ist nunmal kein Muss, diese Band in der Sammlung zu haben oder zumindest an der und der Stelle einzuordnen. Hat irgendjemand in seiner 50er Liste die Kinks, die Beach Boys oder die Stones nicht, dann geht das in Ordnung. Dogmenfrei.

    Akzeptiert. Es immer eine Sache des jeweiligen Standpunktes. ;)

    --

    Keep on Rocking!
    #2426537  | PERMALINK

    charlie

    Registriert seit: 21.06.2004

    Beiträge: 35

    Originally posted by Amadeus@15 Oct 2004, 13:01
    50 Bands zu listen, die du besser findest als die Beatles, ist keine leichte Übung.
    Oasis höher einzustufen ist für mich absolut nicht nachvollziehbar.

    Nur weil die Beatles musikhistorisch eine große Bedeutung haben,
    verpflichtet es doch nicht alle, sie deshalb zu mögen, oder?

    --

    Honkey Tonk Woman
    #2426539  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,286

    Originally posted by charlie@17 Oct 2004, 15:04
    Nur weil die Beatles musikhistorisch eine große Bedeutung haben,
    verpflichtet es doch nicht alle, sie deshalb zu mögen, oder?

    Nein, natürlich nicht. Den Beatles wird es genügen, weltweit ganz klar die beliebteste Truppe zu sein. Was Einfluss, Epigonentum und Verkaufszahlen anbelangt.
    Auf ein paar Forumianer hier und da kommt es da wirklich nicht an.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #2426541  | PERMALINK

    amadeus

    Registriert seit: 04.12.2003

    Beiträge: 10,741

    Originally posted by charlie@17 Oct 2004, 14:04
    Nur weil die Beatles musikhistorisch eine große Bedeutung haben,
    verpflichtet es doch nicht alle, sie deshalb zu mögen, oder?

    Zwischen „mögen“ und „für am besten halten“ sehe ich einen wesentlichen Unterschied. Ich dachte es ginge um zweites.

    --

    Keep on Rocking!
Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 309)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.