Konsensspiel 2018 – 20 Coverversionen

Startseite Foren Verschiedene Kleinode von Bedeutung Das Spiel- und Quiz-Forum Konsensspiel 2018 – 20 Coverversionen

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 9,905)
  • Autor
    Beiträge
  • #10522313  | PERMALINK

    choosefruit
    low fidelity

    Registriert seit: 23.05.2015

    Beiträge: 5,978

    Du hast mich bisher bei der Teilnehmerliste dezent ignoriert, TH. ;-)

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10522315  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    harry-ragNö, aber dann sollte es doch vielleicht so aussehen:
    01. The Rolling Stones – She Said Yeah (Original: Larry Williams)

    Schau dir 004 an.

    --

    #10522319  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    choosefruitDu hast mich bisher bei der Teilnehmerliste dezent ignoriert, TH.

    Sorry, habe es auf der Titelseite wieder gut gemacht :-)

    --

    #10522321  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Wie schön die Stones rasieren. Die Animals zahm, McCartney gut 30 Jahre später auch zahm. Original cool, aber nicht auf Stones-Niveau. :-)

    --

    #10522323  | PERMALINK

    klausk

    Registriert seit: 17.05.2008

    Beiträge: 14,911

    Ich habe die Songwriter genannt wie auf Marvin Gaye’s gleichnamigen Albums angegeben:
    Creedence Clearwater Revival – I Heard It Through The Grapevine (Barrett Strong, Norman Whitfield)

    --

    There is a green hill far away I'm going back there one fine day. I am free because I am the soul bird
    #10522325  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 71,143

    @harry-rag

    McCartneys Cover von „She Said Yeah“ auf Run Devil Run ist doch eine geile Version. Das ist überhaupt ein sehr gutes Rock n Roll – Cover Album.

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #10522327  | PERMALINK

    stormy-monday
    verdreckter Hilfssheriff

    Registriert seit: 26.12.2007

    Beiträge: 16,268

    Harry, im Konsensspielthread hatte ich die Credits für „She Said YeaH“ gelistet. Williams wäre so gesehen falsch.

    --

    Why? Joy to the fishes in the deep blue sea, joy to you and me
    #10522329  | PERMALINK

    choosefruit
    low fidelity

    Registriert seit: 23.05.2015

    Beiträge: 5,978

    talking-head

    harry-ragNö, aber dann sollte es doch vielleicht so aussehen:
    01. The Rolling Stones – She Said Yeah (Original: Larry Williams)

    Schau dir 004 an.

    Einen kleinen Zusatz, dass es sich um das Original handelt, wie bei Harrys Vorschlag, wäre hilfreich, da es sonst ohne als schlichter Songtitelzusatz missinterpretiert werden könnte.

    --

    #10522331  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    @mozza: Naja, McCartneys Rock ’n‘ Roll-Coveralben sind so eine Sache. Ich packe es immer noch nicht, ihn auf „CHOBA B CCCP“ an „Lucille“ scheitern zu hören. Die schweren 80er- und 90er-Produktionen saugen das Leben aus den meisten Songs. Ironischerweise hat das Lennon Anfang und Mitte der 70er sehr viel besser hingekriegt. Trotz Endlossuff und Spectorfetze.

    @stormy-monday: Wer hat „She Said Yeah“ zuerst auf Single oder LP veröffentlicht?

    --

    #10522333  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 71,143

    Run Devil Run kam 1999 raus. Die Produktion ist sehr druckvoll und rockig. Und „Lucille“ ist nicht leicht zu singen. Das können Wahnsinnige wie Little Richard vermutlich am besten rüberbringen.

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #10522341  | PERMALINK

    demon

    Registriert seit: 16.01.2010

    Beiträge: 66,870

    @talking-head : Ich hatte mich als erster gemeldet, und jetzt hast du mich doch glatt vergessen :-(

    talking-head
    Themenspezifische Regeln:
    Es ist der Composer des Originals anzugeben

    Ich hoffe, du meinst den Interpreten des Originals. Wer kennt schon die Komponisten?

    … und hier mein Beitrag zur Startliste:

    Mud – Oh Boy (Original: The Crickets)

    --

    Software ist die ultimative Bürokratie.
    #10522345  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Ja, und „CHOBA B CCCP“ 1988. Sag‘ ich doch, mozza. :D Die McCartney-Version von 1999 humpelt auf jeden Fall schwerfällig bergauf. Kein Gleißen. (Ich kenne sogar gute Little-Richard-Covers. Aber: Gibt es gute Beatles-Covers? Wir werden sehen…)

    --

    #10522347  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Schande über mich @demon, dass ich dich vergessen habe!

    --

    #10522349  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 71,143

    harry-rag Gibt es gute Beatles-Covers? Wir werden sehen…)

    Lemmys Version von „Back In The USSR“ fällt mir spontan ein.

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #10522351  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Wo war die denn drauf? Auf „Butchering The Beatles“? Vielleicht „Day Tripper“ von Randy California? Nee, nee, das spielt alles nicht in deren Liga.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 9,905)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.