Die 10 besten Alben der 70er

Ansicht von 10 Beiträgen - 646 bis 655 (von insgesamt 655)
  • Autor
    Beiträge
  • #11134185  | PERMALINK

    mr-blue

    Registriert seit: 20.10.2013

    Beiträge: 4,244

    01  Wishbone Ash – Argus (1972)
    02  Neil Young – After The Goldrush (1970)
    03  Pink Floyd – Dark Side Of The Moon (1973)
    04  Bob Dylan – Desire (1976)
    05  Pink Floyd – Wish You Were Here (1975)
    06  Peter Green – In The Skies (1979)
    07  Santana – Abraxas (1970)
    08  Ten Years After – Cricklewood Green (1970)
    09  Rolling Stones – Sticky Fingers (1971)
    10  Doors – L.A. Woman (1971)

    Sind bei mir natürlich alle ***** :yahoo:

     

    --

    Blue, Blue, Blue over you
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11134187  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 32,884

    Natürlich! B-)   Bei mir sind es da acht davon.

    --

    Jokerman. Jetzt schon 68 Jahre Rock 'n' Roll
    #11134193  | PERMALINK

    mr-blue

    Registriert seit: 20.10.2013

    Beiträge: 4,244

    beatgenroll Natürlich! Bei mir sind es da acht davon.

    Und welche 2 sind es nicht ? Lass mich raten : Peter Green und TYA, stimmt’s ? :-)

     

    --

    Blue, Blue, Blue over you
    #11134197  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 32,884

    Das stimmt, ja. Zumindest „Cricklewood green“ liegt mit ****1/2+ recht gut.

    --

    Jokerman. Jetzt schon 68 Jahre Rock 'n' Roll
    #11134259  | PERMALINK

    lotterlotta
    Schaffnerlos

    Registriert seit: 09.04.2005

    Beiträge: 3,408

    mr-blue01 Wishbone Ash – Argus (1972) 02 Neil Young – After The Goldrush (1970) 03 Pink Floyd – Dark Side Of The Moon (1973) 04 Bob Dylan – Desire (1976) 05 Pink Floyd – Wish You Were Here (1975) 06 Peter Green – In The Skies (1979) 07 Santana – Abraxas (1970) 08 Ten Years After – Cricklewood Green (1970) 09 Rolling Stones – Sticky Fingers (1971) 10 Doors – L.A. Woman (1971) Sind bei mir natürlich alle *****

    bis auf die Abraxas bei mir auch, leider vermisse ich eins der wichtigsten, wenn nicht sogar das wichtigste und eines der besten Alben aller Zeiten aus den 70ern….freuen tu ich mich über die hohe Platzierung von Peter Greens „In the skies“

    1. TSAHB – Framed
    2. Patti Smith- Horses
    3. Leonard Cohen- songs of love and hate
    4. Pink Floyd- Dark side of the moon
    5. Neil Young- On the beach
    6. Wishbone Ash- Argus
    7. Neil Young -Tonights the Night
    8. Art ensemble of Chicago – les stances a sophie
    9. Bob Marley&The Wailers -catch a fire
    10. Neil Young – after the gold rush

    zuletzt geändert von lotterlotta

    --

    Hat Zappa und Bob Marley noch live erlebt!  
    #11134291  | PERMALINK

    mr-blue

    Registriert seit: 20.10.2013

    Beiträge: 4,244

    lotterlotta

    mr-blue01 Wishbone Ash – Argus (1972) 02 Neil Young – After The Goldrush (1970) 03 Pink Floyd – Dark Side Of The Moon (1973) 04 Bob Dylan – Desire (1976) 05 Pink Floyd – Wish You Were Here (1975) 06 Peter Green – In The Skies (1979) 07 Santana – Abraxas (1970) 08 Ten Years After – Cricklewood Green (1970) 09 Rolling Stones – Sticky Fingers (1971) 10 Doors – L.A. Woman (1971) Sind bei mir natürlich alle *****

    bis auf die Abraxas bei mir auch, leider vermisse ich eins der wichtigsten, wenn nicht sogar das wichtigste und eines der besten Alben aller Zeiten aus den 70ern….freuen tu ich mich über die hohe Platzierung von Peter Greens „In the skies“ 1. TSAHB – Framed 2. Patti Smith- Horses 3. Leonard Cohen- songs of love and hate 4. Pink Floyd- Dark side of the moon 5. Neil Young- On the beach 6. Wishbone Ash- Argus 7. Neil Young -Tonights the Night 8. Art ensemble of Chicago – les stances a sophie 9. Bob Marley&The Wailers -catch a fire 10. Neil Young – after the gold rush

    Du meinst mit dem „wichtigsten“ Album aus den 70igern wahrscheinlich Deine Nr. 1, The Sensational Alex Harvey Band. Ganz ehrlich, die gingen immer komplett an mir vorbei. Von denen habe ich nie was besessen und kenne auch so gut wie nichts.
    Auch Deine Nr. 8 sagt mir absolut nichts und das Album von Bob Marley kenne ich auch nicht. Die anderen natürlich alle.
    Bei Patti Smith ist bei mir „Easter“ der Favorit und wäre wohl mit Neil Young’s On The Beach in einer Top50 dabei. Die anderen nicht genannten wären deutlich weiter hinten.
    Ich habe es gerade noch einmal überflogen : Fast die Hälfte meiner Meisterwerke stammt aus den 70igern, was für mich letztlich nicht erstaunlich ist, waren die 70iger doch die Zeit meiner ersten großen und prägenden „musikalischen Sozialisierung“. :-)

     

    --

    Blue, Blue, Blue over you
    #11134311  | PERMALINK

    lotterlotta
    Schaffnerlos

    Registriert seit: 09.04.2005

    Beiträge: 3,408

    mr-blue

     

    Du meinst mit dem „wichtigsten“ Album aus den 70igern wahrscheinlich Deine Nr. 1, The Sensational Alex Harvey Band. Ganz ehrlich, die gingen immer komplett an mir vorbei. Von denen habe ich nie was besessen und kenne auch so gut wie nichts. Auch Deine Nr. 8 sagt mir absolut nichts und das Album von Bob Marley kenne ich auch nicht. Die anderen natürlich alle. Bei Patti Smith ist bei mir „Easter“ der Favorit und wäre wohl mit Neil Young’s On The Beach in einer Top50 dabei. Die anderen nicht genannten wären deutlich weiter hinten. Ich habe es gerade noch einmal überflogen : Fast die Hälfte meiner Meisterwerke stammt aus den 70igern, was für mich letztlich nicht erstaunlich ist, waren die 70iger doch die Zeit meiner ersten großen und prägenden „musikalischen Sozialisierung“.

    Nein, die mein ich nicht, das ist für mich die beste….es geht um Patti Smith „Horses, eins der sichersten ***** aller Zeiten.

    Aus der  AEOC hör dir mal Theme de Yoyo an und mit der Framed von SAHB machst du keinen Fehler, muss man aber schon verdammt laut hören(viel Spaß mit den Nachbarn  ;-))……

    --

    Hat Zappa und Bob Marley noch live erlebt!  
    #11134315  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 39,251

    mr-blue01 Wishbone Ash – Argus (1972) 02 Neil Young – After The Goldrush (1970) 03 Pink Floyd – Dark Side Of The Moon (1973) 04 Bob Dylan – Desire (1976) 05 Pink Floyd – Wish You Were Here (1975) 06 Peter Green – In The Skies (1979) 07 Santana – Abraxas (1970)  (1970) 09 Rolling Stones – Sticky Fingers (1971)

    Das wären dann meine *****er. Das Peter Green Album ist doch großartig.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #11134351  | PERMALINK

    lotterlotta
    Schaffnerlos

    Registriert seit: 09.04.2005

    Beiträge: 3,408

    onkel-tom

    mr-blue01 Wishbone Ash – Argus (1972) 02 Neil Young – After The Goldrush (1970) 03 Pink Floyd – Dark Side Of The Moon (1973) 04 Bob Dylan – Desire (1976) 05 Pink Floyd – Wish You Were Here (1975) 06 Peter Green – In The Skies (1979) 07 Santana – Abraxas (1970) (1970) 09 Rolling Stones – Sticky Fingers (1971)

    Das wären dann meine *****er. Das Peter Green Album ist doch großartig.

    der mr. denkt ja nur das beatgenroll ihm den *****Status abspricht, was ja nicht gleich bedeutet , dass es nicht großartig ist…aber auch bei mir eindeutig ***** obwohl mit dem Album gelegentliche badvibes einhergingen….

    --

    Hat Zappa und Bob Marley noch live erlebt!  
    #11134409  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 32,884

    Lotter, ich gebe der „In the skies“ schon immer **** (= gut). Großartig ist das bei mir aber noch nicht.

    --

    Jokerman. Jetzt schon 68 Jahre Rock 'n' Roll
Ansicht von 10 Beiträgen - 646 bis 655 (von insgesamt 655)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.