Deep Purple – Come Taste The Band

Ansicht von 9 Beiträgen - 46 bis 54 (von insgesamt 54)
  • Autor
    Beiträge
  • #12144353  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 40,678

    Wolfgang sprach aber von Hard Rock und Heavy Bands…  B-)

    --

    Jokerman. Jetzt schon 70 Jahre Rock 'n' Roll
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #12144355  | PERMALINK

    pink-nice3
    Ex-Klär-Kanal-Pumpen und Elektrowärter

    Registriert seit: 24.06.2016

    Beiträge: 7,094

    Gut das sie pleite sind….und ich …Nö!

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ +27233
    #12144357  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 24,661

    Ich war schon schneller.  :good:

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #12144363  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 24,661

    Sounds ist seit vierzig Jahren weg, lassen wir sie ruhen und beschäftigen wir uns wieder mit Come Taste The Band.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #12144403  | PERMALINK

    talkinghead2

    Registriert seit: 12.12.2019

    Beiträge: 3,815

    wolfgangSounds war ein Blatt, was konsequent britische Hard Rock und Heavy Bands ignoriert hat, darunter Deep Purple, Black Sabbath, Uriah Heep, UFO, die allesamt gerade in Deutschland extrem erfolgreich waren. Das sagt viel über diesen abgehobenen Journalismus aus, gut das sie pleite gegangen sind, braucht keiner.

    Lieber @wolfgang, das stimmt für den Zeitraum 1966 bis 1977 so nicht ganz.

    Black Sabbath wurden vier mal rezensiert. Drei Verrisse, eine positive Kritik. Ufo wurden zwei mal rezensiert, ein Verriss und eine sehr positive Kritik. Uriah Heep hat das Blatt tatsächlich vollkommen ignoriert.

    So, um zum Thema zurückzukommen, gehe ich jetzt Come Taste The Band hören ;-)

    --

    Passt gut auf euch auf und bleibt gesund!
    #12144407  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 24,661

    Du hast das Buch mit den Kritiken, habe ich auch mal gehabt, verschlissen und nicht mehr zu gebrauchen, entscheidend ist eigentlich, das ein großer Bericht in einem Heft steht und da kommen sie alle nicht vor. Kleine Plattenbesprechungen gab es auch im Musikexpress, Pop und der Bravo.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #12144409  | PERMALINK

    pink-nice3
    Ex-Klär-Kanal-Pumpen und Elektrowärter

    Registriert seit: 24.06.2016

    Beiträge: 7,094

    talkinghead2

    wolfgangSounds war ein Blatt, was konsequent britische Hard Rock und Heavy Bands ignoriert hat, darunter Deep Purple, Black Sabbath, Uriah Heep, UFO, die allesamt gerade in Deutschland extrem erfolgreich waren. Das sagt viel über diesen abgehobenen Journalismus aus, gut das sie pleite gegangen sind, braucht keiner.

    Lieber @wolfgang, das stimmt für den Zeitraum 1966 bis 1977 so nicht ganz.
    Black Sabbath wurden vier mal rezensiert. Drei Verrisse, eine positive Kritik. Ufo wurden zwei mal rezensiert, ein Verriss und eine sehr positive Kritik. Uriah Heep hat das Blatt tatsächlich vollkommen ignoriert.
    So, um zum Thema zurückzukommen, gehe ich jetzt Come Taste The Band hören

    Er meint wohl eher Titelstorys oder so etwas…..ich mochte das Blatt trotzdem….für das andere hatte man ja Pop und die ME.

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ +27233
    #12144415  | PERMALINK

    talkinghead2

    Registriert seit: 12.12.2019

    Beiträge: 3,815

    wolfgangDu hast das Buch mit den Kritiken, habe ich auch mal gehabt, verschlissen und nicht mehr zu gebrauchen …

    Meins ist noch in einem sehr guten Zustand … und immer wieder eine Quelle der Erheiterung, wie sehr Musikjournalisten damals irrten und Meisterwerke falsch beurteilten ;-)

    Btw. Gefällt mir Come Taste The Band recht gut. Habe ich ewig nicht mehr gehört.

    --

    Passt gut auf euch auf und bleibt gesund!
    #12144419  | PERMALINK

    pink-nice3
    Ex-Klär-Kanal-Pumpen und Elektrowärter

    Registriert seit: 24.06.2016

    Beiträge: 7,094

    wolfgangDu hast das Buch mit den Kritiken, habe ich auch mal gehabt, verschlissen und nicht mehr zu gebrauchen, entscheidend ist eigentlich, das ein großer Bericht in einem Heft steht und da kommen sie alle nicht vor. Kleine Plattenbesprechungen gab es auch im Musikexpress, Pop und der Bravo.

    Aber auch größere Berichte…

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ +27233
Ansicht von 9 Beiträgen - 46 bis 54 (von insgesamt 54)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.