Chris & Carla – Fly High Brave Dreamers

Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)
  • Autor
    Beiträge
  • #50917  | PERMALINK

    suedehead

    Registriert seit: 20.07.2007

    Beiträge: 939

    01. At The Twilight´s Last Gleaming *****
    02. Things We Should Have Known ***
    03. Ice Station Zebra ****
    04. Taking Leave Of Our Senses ****1/2
    05. Long Slow River ****
    06. Love Sleeps Late ****
    07. Rising Backwards ****
    08. Raise Them Hands ***
    09. Whatever It Takes ****
    10. Fly High Brave Dreamers ***1/2
    11. Salad Days ***1/2

    Gesamtwertung: ****

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #6379259  | PERMALINK

    stefane
    Silver Rider

    Registriert seit: 24.07.2006

    Beiträge: 5,489

    At the Twilight’s Last Gleaming ****
    Things We Should Have Known ***1/2
    Ice Station Zebra ****1/2
    Taking Leave of Our Senses ****1/2
    Long Slow River ****1/2
    Love Sleeps Late ***1/2
    Rising Backwards ****
    Raise Them Hands ****
    Whatever It Takes ****1/2
    Fly High Brave Dreamers ****
    Salad Days ***1/2

    Gesamtwertung: starke ****

    Ihre Platte von 2007, eine Ewigkeit nach der letzten Platte „Swinger 500“ (1998!) erschienen.

    Natürlich alles da, was man von ihnen erwartet: wunderbare Gesangsharmonien, Wärme, aber auch Schwermut und Düsternis.
    Die ganze Platte klingt in meinen Ohren allerdings eher nach den Walkabouts als ihre früheren Solowerke. „Whatever It Takes“ ist für mich z.B. geradezu ein prototypischer Walkabouts-Song.

    Phantastisch war die Tour der beiden zur Platte.
    Erinnere mich noch mit Gänsehaut an das Konzert im März 2007 in der Geislinger Rätsche mit Versionen von „Willin'“ (Little Feat) und des Traditionals „Will You Miss Me When I’m Gone“ als Zugaben.

    --

    "Bird is not dead; he's hiding out somewhere, and will be back with some new shit that'll scare everybody to death." (Charles Mingus)
    #6379261  | PERMALINK

    tina-toledo
    Moderator

    Registriert seit: 15.06.2005

    Beiträge: 13,392

    1. At The Twilight’s Last Gleaming ****1/2
    2. Things We Should Have Known ****
    3. Ice Station Zebra ****1/2
    4. Taking Leave Of Our Senses ****
    5. Long Slow River ****
    6. Love Sleeps Late ****
    7. Rising Backwards ****
    8. Raise Them Hands ***1/2
    9. Whatever It Takes ****
    10. Fly High Brave Dreamers ****
    11. Salad Days ***1/2

    Insgesamt: (knapp) ****1/2

    --

    Sir, I'm going to have to ask you to exit the donut!
    #6379263  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 64,768

    At the twilight’s last gleaming ****
    Things we should have known ****
    Ice station zebra ****
    Taking leave of our senses ****
    Long slow river ****1/2
    Love sleeps late ***1/2
    Rising backwards ****1/2
    Raise them hands ***1/2
    Whatever it takes ****1/2
    Fly high brave dreamers ***1/2
    Salad days ***1/2

    Gesamtwertung: satte ****

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #6379265  | PERMALINK

    jack-frost

    Registriert seit: 28.08.2008

    Beiträge: 6,651

    01. At The Twilight´s Last Gleaming *****
    02. Things We Should Have Known ****
    03. Ice Station Zebra ***
    04. Taking Leave Of Our Senses ***
    05. Long Slow River ***1/2
    06. Love Sleeps Late ***
    07. Rising Backwards ***1/2
    08. Raise Them Hands ***1/2
    09. Whatever It Takes ****1/2
    10. Fly High Brave Dreamers ***
    11. Salad Days ****

    Gesamtwertung: gute ***1/2.
    Um mit Life Full of Holes oder gar den besten Walkabouts-Platten konkurrieren zu können, fehlt es hier nach dem Eröffnungssong an weiteren großen Höhepunkten.

    --

    #6379267  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,285

    Jack Frost… Gesamtwertung: gute ***1/2

    Yep, kommt hin!;-)
    Nicht unter ihren besten dreien.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #6379269  | PERMALINK

    jack-frost

    Registriert seit: 28.08.2008

    Beiträge: 6,651

    … dh. m.a.W. ihre schlechteste Platte ;-)
    Was m.E. falsch ist, weil sie zumindest leicht besser ist als Swinger 500 (Shelter For An Evening kenne ich nicht).

    --

    #6379271  | PERMALINK

    sinnerman

    Registriert seit: 12.01.2004

    Beiträge: 871

    Shelter for an evening ist eine perfekte Platte, ist fast mit ihrem Meisterwertk „life full of holes“ ebenbürtig.
    eine *****************-Version von „on the beach“ inklusive.

    --

    Es gibt ein Ziel, aber keinen Weg; was wir Weg nennen, ist Zögern. (Kafka)
Ansicht von 8 Beiträgen - 1 bis 8 (von insgesamt 8)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.