Beste Alben des Jahres 1976

Ansicht von 15 Beiträgen - 301 bis 315 (von insgesamt 342)
  • Autor
    Beiträge
  • #11690345  | PERMALINK

    wahr

    Registriert seit: 18.04.2004

    Beiträge: 12,823

    kathisi
    3. THE ABYSSINIANS – Satta Massagana

    YES!

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11736063  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 19,067

    01. Rainbow – Rising
    02. Thin Lizzy – Jailbreak
    03. Judas Priest – Sad Wings Of Destiny
    04. Genesis – A Trick Of The Tail
    05. Queen – A Day At The Races
    06. Thin Lizzy – Johnny The Fox
    07. The Alan Parsons Project – Tales Of Mystery And Imagination
    08. Blue Öyster Cult – Agents Of Fortune
    09. Rush – 2112
    10. Kansas – Leftoverture

    11. Kiss – Destroyer
    12. Golden Earring – To The Hilt
    13. Genesis – Wind And Wuthering
    14. Grobschnitt – Jumbo (D)
    15. Jethro Tull – Too Old To Rock ’n‘ Roll, Too Young To Die
    16. Hawkwind – Astounding Sounds, Amazing Music
    17. Manfred Mann’s Earth Band – The Roaring Silence
    18. Eloy – Dawn
    19. Eagles – Hotel California
    20. Electric Light Orchestra – A New World Record

    21. Udo Lindenberg & Das Panikorchester – Sister King Kong
    22. UFO – No Heavy Petting
    23. Slade – Nobody’s Fools
    24. Black Sabbath – Technical Ecstasy
    25. Sweet – Give Us A Wink
    26. Camel – Moonmadness
    27. Styx – Crystal Ball
    28. Uriah Heep – High And Mighty
    29. Steely Dan – The Royal Scam
    30. The Sensational Alex Harvey Band – The Penthouse Tapes

    31. The Sensational Alex Harvey Band – SAHB Stories
    32. Kiss – Rock And Roll Over
    33. Scorpions – Virgin Killer
    34. Udo Lindenberg & Das Panikorchester – Galaxo Gang
    35. Wishbone Ash – New England
    36. 10cc – How Dare You!
    37. Al Stewart – Year Of The Cat
    38. Jean Michel Jarre – Oxygene
    39. Tommy Bolin – Private Eyes
    40. Novalis – Sommerabend

    41. Alice Cooper – Alice Cooper Goes To Hell
    42. Nazareth – Close Enough For Rock ’n‘ Roll
    43. Led Zeppelin – Presence
    44. Steve Miller Band – Fly Like An Eagle
    45. The Kinks – Schoolboys In Disgrace
    46. Boston – Boston
    47. AC/DC – High Voltage
    48. David Bowie – Station To Station
    49. Status Quo – Blue For You
    50. Billy Joel – Turnstiles

    51. Abba – Arrival
    52. Nazareth – Play ‚N‘ The Game

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11736099  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 33,433

    Ganz ordentliche Liste – und mit vielen 52 Alben. Reden, diskutieren kann man ja immer über zu hohe/niedrige Platzierungen. Hast Du alle Deine Alben von 1976 aufgeführt!??

    --

    Jokerman. Jetzt schon 68 Jahre Rock 'n' Roll
    #11736107  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 19,067

    beatgenrollGanz ordentliche Liste – und mit vielen 52 Alben. Reden, diskutieren kann man ja immer über zu hohe/niedrige Platzierungen. Hast Du alle Deine Alben von 1976 aufgeführt!??

    Klar kann man über Platzierungen reden und alle diese Alben sind in meinem Besitz.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11736121  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 17,889

    @wolfgang: Eine würdige Nummer 1. Gefällt mir bis heute auch ausgezeichnet.

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #11736125  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 33,433

    Wie ich sehe, hast Du wohl Deine Neuentdeckung Steely Dan bereits eingepflegt. Was ich nicht finde, ist Aerosmiths „Rocks“. Hmmh.

    --

    Jokerman. Jetzt schon 68 Jahre Rock 'n' Roll
    #11736127  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 72,903

    @wolfgang

    Um die 20 Alben aus deiner Liste habe ich auch; aber schade, dass Turnstiles bei dir so mau abschneidet. Bei mir * * * * 1/2 (+).

    Auch Arrival kommt nicht gut weg…

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #11736137  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 33,433

    Mozza, die Adler für Dich auch zu weit hinten?? (# 19).

    --

    Jokerman. Jetzt schon 68 Jahre Rock 'n' Roll
    #11736139  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 72,903

    beatgenrollMozza, die Adler für Dich auch zu weit hinten?? (# 19).

    Jawoll, Doc, definitiv. Meine Jahrgangs-Rankings sind zwar bisher leider noch nicht druckreif, aber Hotel California ist bei mir innerhalb der Top 10 des Jahres ziemlich weit oben. Auch E.L.O. wäre bei mir Top 10 auch Steely Dan.

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #11736143  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 33,433

    Lass Dir ruhig noch ein paar schöne Jahre Zeit. B-)

    --

    Jokerman. Jetzt schon 68 Jahre Rock 'n' Roll
    #11736151  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 72,903

    beatgenrollLass Dir ruhig noch ein paar schöne Jahre Zeit.

    2017 habe ich mein Ranking für das Jahr 1990 fertiggestellt und daraus eine Radio StoneFM-Sendung gemacht. 2018 dann dasselbe für das Jahr 1991. Danach konnte ich dieses atemberaubende Tempo nicht mehr halten. :unsure:
    1992 ist in Arbeit.  :mail:

    --

    young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #11736157  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 19,067

    sokrates@wolfgang: Eine würdige Nummer 1. Gefällt mir bis heute auch ausgezeichnet.

    Danke dir, ein makelloses Album mit Mr. Blackmore in Höchstform.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11736159  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 19,067

    beatgenrollWie ich sehe, hast Du wohl Deine Neuentdeckung Steely Dan bereits eingepflegt. Was ich nicht finde, ist Aerosmiths „Rocks“. Hmmh.

    Ja, die Steely Dan ist meine Nummer 2 im internen Ranking, was ich auch noch einpflegen muss. Und Aerosmith? Tja, ähnlich wie bei den Rolling Stones gefallen mir ein einige Songs gut, aber ich habe kein einziges Album von ihnen.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11736167  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 19,067

    mozza@wolfgang
    Um die 20 Alben aus deiner Liste habe ich auch; aber schade, dass Turnstiles bei dir so mau abschneidet. Bei mir * * * * 1/2 (+).
    Auch Arrival kommt nicht gut weg…

    Die Alben sind ja auch gut, sonst hätte ich sie nicht, aber die Konkurrenz war einfach zu groß für eine bessere Platzierung.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11737123  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 39,426

    wolfgang04. Genesis – A Trick Of The Tail 05. Queen – A Day At The Races 07. The Alan Parsons Project – Tales Of Mystery And Imagination 08. Blue Öyster Cult – Agents Of Fortune  10. Kansas – Leftoverture  12. Golden Earring – To The Hilt 13. Genesis – Wind And Wuthering  17. Manfred Mann’s Earth Band – The Roaring Silence 19. Eagles – Hotel California 20. Electric Light Orchestra – A New World Record  26. Camel – Moonmadness 27. Styx – Crystal Ball  29. Steely Dan – The Royal Scam 35. Wishbone Ash – New England  37. Al Stewart – Year Of The Cat 40. Novalis – Sommerabend 44. Steve Miller Band – Fly Like An Eagle 45. The Kinks – Schoolboys In Disgrace 46. Boston – Boston  50. Billy Joel – Turnstiles 51.

    Die stehen bei mir auch hoch im Kurs (****er  bis *****er Bereich). Die Reihenfolge sähe dann aber  (teils) ganz anders aus.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
Ansicht von 15 Beiträgen - 301 bis 315 (von insgesamt 342)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.