Arena

Ansicht von 15 Beiträgen - 121 bis 135 (von insgesamt 136)
  • Autor
    Beiträge
  • #11093657  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 22,698

    Ok Wolfgang. Ich lese da drei Riesenwerke – und insgesamt den enormen Stellenwert dieser Band für Dich.

    --

    Jokerman. Jetzt schon 66 Jahre Rock 'n' Roll
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11096265  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 22,698

    wolfgang     … Allerdings gehe ich gerade bei „Arena“ auch vom Gesamtkonzept aus und da sind „The Visitor“, „Contagion“ und „Immortal?“ einfach unschlagbar.

    Bin neugierig geworden, ja. Aber ich kann mir im Moment ehrlich nichts unter einem Gesamtkonzept dieser drei Alben vorstellen. Sind das Konzeptalben oder so was Ähnliches!?? Ich tappe im Dunklen.

     

    --

    Jokerman. Jetzt schon 66 Jahre Rock 'n' Roll
    #11096309  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 11,695

    beatgenroll

    wolfgang … Allerdings gehe ich gerade bei „Arena“ auch vom Gesamtkonzept aus und da sind „The Visitor“, „Contagion“ und „Immortal?“ einfach unschlagbar.

    Bin neugierig geworden, ja. Aber ich kann mir im Moment ehrlich nichts unter einem Gesamtkonzept dieser drei Alben vorstellen. Sind das Konzeptalben oder so was Ähnliches!?? Ich tappe im Dunklen.

    Klar sind das Konzeptalben. Ich wundere mich, das du das nicht weißt.

    The Visitor – Auseinandersetzung mit dem Tod
    Contagion – Eine Virus Pandemie (Zufall, woll)
    Immortal? – Im weitesten Sinne um Unsterblichkeit

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11096381  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 22,698

    @ Wolfgang

    Nein, wusste ich nicht. Muss auch sagen, dass ein Konzept für mich kein besonderes Merkmal ist. Es ist ja ebenso äußerst umstritten, wann ein Album ein Konzept hat. War hier auch vor vielen Jahren mal ein Thema hier im Forum. Ging dann wieder aus wie Hornberg.

    In leichter Abwandlung eines berühmten Zitats des Duisburger Philosophen Adi Preißler will ich sagen: „Grau und nicht so wesentlich ist das Konzept, entscheidend sind immer noch die guten Lieder“. Recht hat er……………. B-)

    --

    Jokerman. Jetzt schon 66 Jahre Rock 'n' Roll
    #11096437  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 11,695

    Der Brandenburger Philosoph Vicco von Bülow hat einmal gesagt: „Entscheidend ist das künstlerische Gesamtkonzept“. ;-)

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11096453  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 58,607

    Ein Album muss in sich schlüssig sein und keine Ansammlung von Tracks und Songs, von denen jeder einzelne allererste Güte ist, sondern die Stücke müssen zusammen passen.

    Ansonsten könnte man ja mit den Anfange-Mitte der 1970er erschienen K-Tel Platten zufrieden sein.

    --

    #11098075  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 22,698

    Songs from the lions cage ****1/2 (2) (# 723)
    Pride ***+ (10)
    The visitor ***** (# 331)
    Immortal? ****1/2- (3) (# 879)
    Breakfast in Biarritz ***1/2 (9)
    Contagion **** (6)
    Pepper’s ghost ****+ (4)
    The seventh degree of separation ****- (7)
    The unquiet sky ****- (8)
    Double vision ****+ (5)

    --

    Jokerman. Jetzt schon 66 Jahre Rock 'n' Roll
    #11155873  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 58,607

    The Visitor****1/2+ (1998) # 431
    Immortal****1/2 (2000) # 593
    Double Vision****+ (2018)
    Contagion****+ (2003)
    Songs From The Lion’s Cage**** (1995)
    Pepper’s Ghost**** (2005)
    The Unquiet Sky**** (2015)
    The Seventh Degree Of Separation***1/2+ (2011)

    --

    #11155889  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 11,695

    Ist doch eine ganz ordentliche Wertung. Ich bin einmal gespannt, ob sie das VÖ Datum des neuen Albums im Oktober halten.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11155893  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 58,607

    wolfgangIst doch eine ganz ordentliche Wertung. Ich bin einmal gespannt, ob sie das VÖ Datum des neuen Albums im Oktober halten.

    Hoffentlich halten sie dabei das Niveau der beiden Vorgängeralben.

    --

    #11155903  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 11,695

    Da bin ganz zuversichtlich, so richtig enttäuscht haben sie noch nie.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11161905  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 11,695

    Sänger „Paul Manzi“ hat „Arena“ verlassen und die Tour zum neuen Album ist von Oktober 2020 auf Oktober 2021 verschoben worden. Ob das neue Album nun im Oktober 2020 erscheint, wage ich zu bezweifeln, denn ein neuer Sänger muss her.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11162635  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 11,695

    Das ging ja fix. „Threshold“ Sänger „Damian Wilson“ übernimmt das Mikro. Sehr gute Wahl.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11162643  | PERMALINK

    rikki-nadir
    Some call me Satan, others have me God

    Registriert seit: 10.02.2020

    Beiträge: 475

    @wolfgang: Das ist doch der erste Sänger von Landmarq, oder? Das Debütalbum mochte ich damals sehr gern.

    --

    Look at all the jerks in their tinsel glitter suits
    #11162675  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 11,695

    Das war er, auf den ersten drei Alben. Außerdem sang er noch für „Ayreon“ und diverse Gastauftritte bei z.B. Clive Nolan, Star One, Oliver und Rick Wakeman.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
Ansicht von 15 Beiträgen - 121 bis 135 (von insgesamt 136)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.