Allgemeine Fernsehtipps

Startseite Foren Kulturgut Das TV Forum Allgemeine Fernsehtipps

Ansicht von 15 Beiträgen - 6,166 bis 6,180 (von insgesamt 6,206)
  • Autor
    Beiträge
  • #12235249  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 74,683

    Morgen, 15.01.2024 Sky Documentaries

    20.15 Jason Isbell: Die dunklen Seiten eines Musikers

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #12238455  | PERMALINK

    ford-prefect
    Feeling all right in the noise and the light

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 9,641

    Gerade läuft der Heimatfilm Rama dama von Joseph Vilsmaier im BR-Fernsehen. Wird morgen Sonntagabend 23:15-1:00 Uhr wiederholt.

    --

    Wayne's World, Wayne's World, party time, excellent!
    #12238495  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 86,874

    ford-prefectGerade läuft der Heimatfilm Rama dama von Joseph Vilsmaier im BR-Fernsehen. Wird morgen Sonntagabend 23:15-1:00 Uhr wiederholt.

    Der Spruch stammt von Münchens erstem Nachkriegs-OB Thomas Wimmer, von den Münchnern liebevoll „Wimmer Damerl“ genannt. BTW, toller Film.

    zuletzt geändert von zappa1

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand #100, 04.04.2024, 22:00 Uhr https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/8887-240404-allerhand-durcheinand-100  
    #12238503  | PERMALINK

    ford-prefect
    Feeling all right in the noise and the light

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 9,641

    zappa1

    ford-prefectGerade läuft der Heimatfilm Rama dama von Joseph Vilsmaier im BR-Fernsehen. Wird morgen Sonntagabend 23:15-1:00 Uhr wiederholt.

    Der Spruch stammt von Münchens erstem Nachkriegs-OB Thomas Wimmer, von den Münchnern liebevoll „Wimmer Damerl“ genannt. BTW, toller Film.

    Hätte ich nicht gewusst. Danke für die Aufklärung ;-)

    In dem Film, den ich noch nicht in Gänze gesehen habe, sieht man die echte Geburt der Schauspielerin Theresa Vilsmaier.

    zuletzt geändert von ford-prefect

    --

    Wayne's World, Wayne's World, party time, excellent!
    #12238913  | PERMALINK

    ford-prefect
    Feeling all right in the noise and the light

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 9,641

    Übermorgen am Dienstag geht in der ARD-Mediathek ein vierteiliger Dokumentarfilm über die Heidelberger HipHop-Szene online … mit Cora E., Toni-L von Advanced Chemistry und Martin Stieber von den Stieber Twins: HipHop made in Germany

    zuletzt geändert von ford-prefect

    --

    Wayne's World, Wayne's World, party time, excellent!
    #12239607  | PERMALINK

    pfingstluemmel
    Darknet Influencer

    Registriert seit: 14.09.2018

    Beiträge: 5,945

    Cool, danke.

    --

    Come with uncle and hear all proper! Hear angel trumpets and devil trombones. You are invited.
    #12241767  | PERMALINK

    ford-prefect
    Feeling all right in the noise and the light

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 9,641

    Aus gegebenem Anlass hat das SWR-Fernsehen den Dokumentarfilm Der Daddy Cool von Boney M. über Frank Farian von 2021 online genommen.

    zuletzt geändert von ford-prefect

    --

    Wayne's World, Wayne's World, party time, excellent!
    #12242753  | PERMALINK

    was
    You can call me "Sam"

    Registriert seit: 17.01.2010

    Beiträge: 10,624

    #12248257  | PERMALINK

    lysol

    Registriert seit: 07.01.2018

    Beiträge: 943

    Heute Abend 22:00 Uhr auf arte „Infernal Affairs“. Und in der Mediathek alle drei Teile bis Mai.

    --

    #12248761  | PERMALINK

    ford-prefect
    Feeling all right in the noise and the light

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 9,641

    Vor paar Monaten erschien ein Dokumentarfilm namens „Otze und die DDR von unten“ über die ostdeutsche Punk-Band Schleimkeim von Filmemacher Jan Heck aus Balingen, der die aktive Zeit von Schleimkeim aufgrund seines jungen Alters gar nicht mitbekam. Inspiriert zu dem Film wurde Heck durch das Sachbuch „Satan, kannst du mir noch mal verzeihen“ aus dem Ventil-Verlag Mainz. Für seinen Film machte Jan Heck die ehemaligen Bandmitglieder ausfindig. Einer von denen sieht aus wie Rick Rubin:

    SWR-Beitrag über Schleimkeim-Dokumentarfilm

    --

    Wayne's World, Wayne's World, party time, excellent!
    #12253227  | PERMALINK

    ford-prefect
    Feeling all right in the noise and the light

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 9,641

    In der 3sat Kulturzeit kam vorhin ein ausführlicher Beitrag über Taylor Swift beim Super Bowl.

    Außerdem berichtete die Kulturzeit über den Publizisten Peter Kemper und sein politisches Jazz-Buch „Sound of Rebellion“ (Reclam) … ab Minute 21:00.

    --

    Wayne's World, Wayne's World, party time, excellent!
    #12253931  | PERMALINK

    ford-prefect
    Feeling all right in the noise and the light

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 9,641

    Am heutigen Mittwoch, 14. Februar, um 22:45-1:15 Uhr im rbb-Fernsehen

    Komm mit mir in das Cinema

    Dokumentarfilm von 2022 über das Ehepaar Erika und Ulrich Gregor, das jahrzehntelang die Filmrezeption in Deutschland entscheidend mitprägte, etwa als Mitgründer des Kinos Arsenal in Berlin und als Freunde der Deutschen Kinemathek.

    zuletzt geändert von ford-prefect

    --

    Wayne's World, Wayne's World, party time, excellent!
    #12254781  | PERMALINK

    pfingstluemmel
    Darknet Influencer

    Registriert seit: 14.09.2018

    Beiträge: 5,945

    Samstag, 17.02.2024, 23:15 Uhr auf 3sat: The Painted Bird

    Zweiter Weltkrieg: Die Suche nach seinen Eltern wird für einen Sechsjährigen zu einer Odyssee der Gewalt. – Ein erschütterndes Epos menschlicher Niedertracht mit Harvey Keitel und Udo Kier.

    --

    Come with uncle and hear all proper! Hear angel trumpets and devil trombones. You are invited.
    #12259047  | PERMALINK

    ford-prefect
    Feeling all right in the noise and the light

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 9,641

    Am morgigen Freitag, 23. Februar, um 22:35-0:10 Uhr auf arte

    Syd Barrett & Pink Floyd

    Die Geschichte. Im Anschluss folgt der Konzertfilm „Pink Floyd: Pulse – The Dark Side of the Moon live“.

    zuletzt geändert von ford-prefect

    --

    Wayne's World, Wayne's World, party time, excellent!
    #12259859  | PERMALINK

    pink-nice3
    Ex-Klär-Kanal-Pumpen und Elektrowärter

    Registriert seit: 24.06.2016

    Beiträge: 7,118

    ford-prefectAm morgigen Freitag, 23. Februar, um 22:35-0:10 Uhr auf arte
    Syd Barrett & Pink Floyd
    Die Geschichte. Im Anschluss folgt der Konzertfilm „Pink Floyd: Pulse – The Dark Side of the Moon live“.

    Danke für den Tip!

    --

    Wenn ich meinen Hund beleidigen will nenne ich ihn Mensch. (AS) „Weißt du, was ich manchmal denke? Es müsste immer Musik da sein. Bei allem was du machst. Und wenn's so richtig Scheiße ist, dann ist wenigstens noch die Musik da. Und an der Stelle, wo es am allerschönsten ist, da müsste die Platte springen und du hörst immer nur diesen einen Moment.“ +27233
Ansicht von 15 Beiträgen - 6,166 bis 6,180 (von insgesamt 6,206)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.