2008: Die persönlichen Charts

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Filme 2008: Die persönlichen Charts

Ansicht von 6 Beiträgen - 211 bis 216 (von insgesamt 216)
  • Autor
    Beiträge
  • #6356303  | PERMALINK

    tina-toledo
    Moderator

    Registriert seit: 15.06.2005

    Beiträge: 13,392

    Napoleon Dynamite(Die Vorlage von John Kennedy Toole ist übrigens großartig)

    Danke, die werde ich dann vorher noch lesen.

    --

    Sir, I'm going to have to ask you to exit the donut!
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #6356305  | PERMALINK

    witek-dlugosz

    Registriert seit: 19.11.2010

    Beiträge: 5,114

    01. „Hunger“ von Steve McQueen * * * * 1/2
    02. „Gran Torino“ von Clint Eastwood * * * * 1/2
    03. „Love Exposure“ von Sion Sono * * * * 1/2
    04. „Cztery noce z Anną“ von Jerzy Skolimowski * * * *
    05. „Låt den rätte komma in“ von Tomas Alfredson * * * *
    06. „The Chaser“ von Na Hong-jin * * * *
    07. „Burn after Reading“ von Joel und Ethan Coen * * * *
    08. „Jerichow“ von Chrisian Petzold * * * *
    09. „The Hurt Locker“ von Kathryn Bigelow * * * *
    10. „Il y longtemps que je t’aime“ von Philippe Claudel * * * *

    Wenn ich endlich mal an „Nights and Weekends“ gelange (aber wie?), prophezeie ich eine neue Nummer 1.

    --

    #6356307  | PERMALINK

    candycolouredclown
    Moderator

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 19,032

    Witek Dlugosz

    Wenn ich endlich mal an „Nights and Weekends“ gelange (aber wie?), prophezeie ich eine neue Nummer 1.

    Für eine potentielle #1 doch quasi geschenkt

    --

    Flow like a harpoon daily and nightly
    #6356309  | PERMALINK

    witek-dlugosz

    Registriert seit: 19.11.2010

    Beiträge: 5,114

    Ich weiß – kann ich mit meinem Blu-Ray-Player nur ziemlich sicher nicht abspielen.

    --

    #6356311  | PERMALINK

    witek-dlugosz

    Registriert seit: 19.11.2010

    Beiträge: 5,114

    Allerdings habe ich auch nicht versucht ihn zu cracken (bei meinem bisherigen DVD-Player ging das leider nicht, der gehörte zu den wenigen nicht crackbaren).

    Und „Nights and Weekends“ habe ich jetzt einfach in guter Hoffnung bestellt, „Alexander the Last“ gleich dazu.

    --

    #11297183  | PERMALINK

    pfingstluemmel
    Darknet Influencer

    Registriert seit: 14.09.2018

    Beiträge: 3,799

    1 Låt den rätte komma in (Tomas Alfredson)
    2 In Bruges (Martin McDonagh)
    3 Il Divo: La spettacolare vita di Giulio Andreotti (Paolo Sorrentino)
    4 Synecdoche, New York (Charlie Kaufman)
    5 Martyrs (Pascal Laugier)
    6 Hunger (Steve McQueen)
    7 Pontypool (Bruce McDonald)
    8 Eden Lake (James Watkins)
    9 Tokyo Gore Police (Yoshihiro Nushimura)
    10 Choke (Clark Gregg)
    11 A nyomozó (Attila Galambos)
    12 RocknRolla (Guy Ritchie)
    13 Beautiful (Jeon Jae-hong)
    14 Rambo (Sylvester Stallone)
    15 Made in America (Stacy Peralta)
    16 Nightmare Detective 2 (Shin’ya Tsukamoto)
    17 Plague Town (David Gregory)
    18 Phoebe in Wonderland (Daniel Barnz)
    19 Make-Out with Violence (Deagol Brothers)
    20 Long Weekend (Jamie Blanks)
    21 The Oxford Murders (Álex de la Iglesia)
    22 Nunta mută (Horațiu Mălăele)
    23 Mirrors (Alexandre Aja)
    24 The Wackness (Jonathan Levine)
    25 Gran Torino (Clint Eastwood)
    26 Visioneers (Jared Drake)
    27 Les liens du sang (Jacques Maillot)
    28 The Horseman (Steven Kastrissios)
    29 Religulous (Larry Charles)
    30 Gutterballs (Ryan Nicholson)
    31 Che: Part One (Steven Soderbergh)
    32 Che: Part Two (Steven Soderbergh)
    33 The Narrows (François Velle)
    34 I Sell the Dead (Glenn McQuaid)
    35 Outlander (Howard McCain)
    36 Shine a Light (Martin Scorsese)
    37 Chemical Wedding (Julian Doyle)
    38 Saw V (David Hackl)
    39 The Dark Knight (Christopher Nolan)
    40 Menachem & Fred (Ronit Kertsner/Ofra Tevet)
    41 The Great Buck Howard (Sean McGinly)
    42 Der Baader Meinhof Komplex (Uli Edel)
    43 Reykjavík Rotterdam (Óskar Jónasson)
    44 InAlienable (Robert Dyke)
    45 The End (Nicola Collins)
    46 Chiko (Özgür Yıldırım)
    47 Sasori (Joe Ma)
    48 The Love Guru (Marco Schnabel)
    49 Bachelor Party in the Bungalow of the Damned (Brian Thomson)
    50 Lockjaw: Rise of the Kulev Serpent (Amir Valinia)
    51 The Perfect Assistant (Douglas Jackson)
    52 Zombie Hunter Rika (Ken’ichi Fujiwara)
    53 Passed the Door of Darkness (Peter Mervis)
    54 Yeti: Curse of the Snow Demon (Paul Ziller)

    --

    Come with uncle and hear all proper! Hear angel trumpets and devil trombones. You are invited.
Ansicht von 6 Beiträgen - 211 bis 216 (von insgesamt 216)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.