U2 – Achtung Baby – 1991

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Das Dekaden-Forum Nineties U2 – Achtung Baby – 1991

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 406)
  • Autor
    Beiträge
  • #5789465  | PERMALINK

    bender-rodriguez

    Registriert seit: 07.09.2005

    Beiträge: 4,310

    songbirdSunday Bloody Sunday, in der Livefassung? Danach irgendwas von New Model Army oder den Hosen. Hauptsache fetzig.

    Ist ja auch eine aufregende, geradezu mutige Mischung…

    Ich klebe mir schon jetzt einen Schnurrbart an und hole mein fetziges Muscle-Shirt aus dem Schrank…

    --

    I mean, being a robot's great - but we don't have emotions and sometimes that makes me very sad
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #5789467  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 22,898

    songbirdSunday Bloody Sunday, in der Livefassung?

    Das kann selbst ich nicht mehr hören.

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #5789469  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,758

    Ich habe „Achtung Baby“ schon ewig nicht mehr gehört, aber ich kann mir nicht vorstellen, warum „One“, „Until The End Of The World“, „Tryin‘ To Throw Your Arms“, „The Fly“ und „Even Better Than The Real Thing“ mich heute nicht mehr begeistern sollten. Zumal ich das Album 1991/1992 sehr sehr sehr oft gehört habe, mangels Alternativen..:-)

    Die einzigen Songs, die ich nie so richtig mochte, sind „Love Is Blindness“ (aber die frühe Live-Version ist toll!) und „So Cruel“: ****

    --

    #5789471  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 22,898

    kramerIch kenne die meisten U2-Alben, aber das heisst doch noch lange nicht, dass ich sie jemals geschätzt hätte. Ich höre mir sehr viele Alben aus reinem Interesse an.

    Jetzt lese ich Den Absatz schon zum dritten Mal und muß nochmal nachfragen:

    Warum kennst Du das Album heute noch auswendig? Wurdest Du damals gezwungen, es so oft zu hören? Oder hat es Dir damals vielleicht doch gefallen und es stellt heute eine Art Hypothek dar?

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #5789473  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    KrautathausJetzt lese ich Den Absatz schon zum dritten Mal und muß nochmal nachfragen:

    Warum kennst Du das Album heute noch auswendig? Wurdest Du damals gezwungen, es so oft zu hören? Oder hat es Dir damals vielleicht doch gefallen und es stellt heute eine Art Hypothek dar?

    Nein, es war eines der Alben, die in meinem Freundeskreis damals zu Tode gedudelt wurden. Wenn wir also zusammen rumhingen, dann lief eben „Achtung Baby“ ob ich es nun wollte oder nicht. In diese Rubrik gehören auch „Nevermind“, „Live Baby Live“, „Blue Lines“, „It’s A Shame About Ray“, „Pocket Full Of Kryptonite“ oder „Use Your Illusion“. Keines dieser Alben gehört zu meinen Favoriten und dennoch habe ich sie für die Ewigkeit abgespeichert (fürchte ich).

    --

    #5789475  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 73,663

    SENOL PIRGON“So Cruel“

    Das ist für mich der beste Song des Albums.

    --

    #5789477  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 22,898

    kramerNein, es war eines der Alben, die in meinem Freundeskreis damals zu Tode gedudelt wurden. Wenn wir also zusammen rumhingen, dann lief eben „Achtung Baby“ ob ich es nun wollte oder nicht. In diese Rubrik gehören auch „Nevermind“, „Live Baby Live“, „Blue Lines“, „It’s A Shame About Ray“, „Pocket Full Of Kryptonite“ oder „Use Your Illusion“. Keines dieser Alben gehört zu meinen Favoriten und dennoch habe ich sie für die Ewigkeit abgespeichert (fürchte ich).

    Was hast Du dann in Deinem Freundeskreis aufgelegt?

    „It’s a shame about Ray“ fällt aber ein bischen aus dem Rahmen.

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #5789479  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    KrautathausWas hast Du dann in Deinem Freundeskreis aufgelegt?

    Zu der Zeit? The Doors, Hendrix, Siouxsie, Sugarcubes, Suede…

    Das Lemonheads-Album war nur wegen eines Songs, nämlich „Mrs. Robinson“ und MTV-Heavy Rotation populär. Ähnlich war es bei den Spin Doctors und Blind Melon (schlimme Band).

    --

    #5789481  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 22,898

    kramerSpin Doctors und Blind Melon (schlimme Band).

    Sind auch beide wieder in der Versenkung verschwunden….

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #5789483  | PERMALINK

    djrso
    Moderator
    DJ@RSO, Moderator, Erfasser

    Registriert seit: 05.02.2003

    Beiträge: 15,743

    „Look, what the´ve done with my Thread, Ma !“….:lol:

    --

    Doe maar gewoon... dan doe je al gek genoeg!
    #5789485  | PERMALINK

    kleinunddick

    Registriert seit: 10.10.2006

    Beiträge: 710

    Bender RodriguezIch! Wann geht’s los?

    ich will auch! aber dann bitte direkt mit ihrem alias coldplay!

    --

    #5789487  | PERMALINK

    herr-rossi
    Moderator
    -

    Registriert seit: 15.05.2005

    Beiträge: 73,663

    DJ@RSO“Look, what the´ve done with my Thread, Ma !“….:lol:

    Für einen U2-Thread ging es hier doch ganz manierlich zu.;-)

    --

    #5789489  | PERMALINK

    j-w
    Moderator
    maximum rhythm & blues

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 39,293

    Beste U2-Platte – hat bis heute nichts von seiner Faszination verloren. Vom großartigen Auftakt (Zoo Station) bis hin zum unglaublichen Ende (Love Is Blindness – Einer der besten Songs auf dem Album – „A dangerous idea, that almost made sense“) und den absoluten Höhepunkten „Even better“, „One“, „Until the end of the world“ (Kandidat für den Titel: Bester U2-Song!), „Mysterious ways“ und die fantastische Vorabsingle „The Fly“. Dazwischen nur minimal weniger großartige Tracks – so gut wurden sie leider nie mehr! Umwerfend auch: Die Tour zum Album!

    --

    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue
    #5789491  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    kramerNein, es war eines der Alben, die in meinem Freundeskreis damals zu Tode gedudelt wurden. Wenn wir also zusammen rumhingen, dann lief eben „Achtung Baby“ ob ich es nun wollte oder nicht. In diese Rubrik gehören auch „Nevermind“, „Live Baby Live“, (…), „Pocket Full Of Kryptonite“ oder „Use Your Illusion“. Keines dieser Alben gehört zu meinen Favoriten und dennoch habe ich sie für die Ewigkeit abgespeichert (fürchte ich).

    kannten wir uns damals? Geht mir exakt genauso. Jeden Mittag auf dem Weg zur Mensa eines dieser Kackalben im Auto. Und dieses U2 Machwerk hier war besonders schlimm…

    --

    #5789493  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Jetzt läuft bei dir Virginia Jetzt, Dick. Kein Wunder, dass da niemand mitfährt.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 406)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.