The Beatles – Ranking der Capitol-Alben

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Alben Rank the Records The Beatles – Ranking der Capitol-Alben

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 23)
  • Autor
    Beiträge
  • #44437  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 88,967

    Bitte postet hier euer Ranking aller Capitol-Alben der Beatles. Wenn wir zwanzig Listen haben, werde ich ein erstes Durchschnittsranking erstellen. Wer mag, kann seine Liste auch gern mit Sternen ergänzen.

    1. The Beatles‘ Second Album
    2. Rubber Soul
    3. Yesterday …and Today
    4. The Beatles
    5. Magical Mystery Tour
    6. Something New
    7. The Beatles VI
    8. Beatles ’65
    9. Meet The Beatles
    10. Abbey Road
    11. The Early Beatles
    12. Help!
    13. Revolver
    14. Let It Be
    15. Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band
    16. Yellow Submarine

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #5744179  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,285

    @ Clau
    Hmmh, wer soll die denn jetzt alle kennen. da muss ich ja mal wieder meine Capitol-Boxen hören…
    Wird schwierig. Es gelten doch offiziell nur UK-Releases, don’t they???

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #5744181  | PERMALINK

    beatlebum

    Registriert seit: 11.07.2002

    Beiträge: 8,108

    ClauBitte postet hier euer Ranking aller Capitol-Alben der Beatles. Wenn wir zwanzig Listen haben, werde ich ein erstes Durchschnittsranking erstellen. Wer mag, kann seine Liste auch gern mit Sternen ergänzen.

    4. The Beatles
    5. Magical Mystery Tour
    10. Abbey Road
    14. Let It Be
    15. Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band
    16. Yellow Submarine

    Bei diesen gibt es doch gar keine Unterschiede zu den EMI, Apple, Parlophone Veröffentlichungen.

    --

    Captain Beefheart to audience: Is everyone feeling all right? Audience: Yeahhhhh!!! awright...!!! Captain Beefheart: That's not a soulful question, that's a medical question. It's too hot in here.
    #5744183  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 88,967

    dr.music@ Clau
    Hmmh, wer soll die denn jetzt alle kennen. da muss ich ja mal wieder meine Capitol-Boxen hören…
    Wird schwierig. Es gelten doch offiziell nur UK-Releases, don’t they???

    Offiziell gelten nur die UK-Releases, klar. Aber die US-Versionen haben oft einen eigenen, sehr besonderen Charme. Ich denke da beispielsweise an Rubber Soul, welches bei der amerikanischen Ausgabe mit „I’ve Just Seen A Face“ beginnt. Gerade die frühen Alben hatten in den USA einen völlig anderen Charakter als die englischen Originale. Aber genauso haben die Amerikaner die Beatles eben kennengelernt. Diese andere, amerikanische Herangehensweise an das Beatles-Werk hat mir großen Spaß bereitet.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #5744185  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,285

    beatlebumBei diesen gibt es doch gar keine Unterschiede zu den EMI, Apple, Parlophone Veröffentlichungen.

    Stimmt!!! Aber sie sind von Capitol. Vermutlich klingen sie ganz anders, oder?:-)

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #5744187  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 88,967

    beatlebumBei diesen gibt es doch gar keine Unterschiede zu den EMI, Apple, Parlophone Veröffentlichungen.

    Stimmt.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #5744189  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Help hat zudem die Instrumental-Filmmusik mit enthalten. Insofern ist ein ranking mehr als gerechtfertigt.

    --

    #5744191  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 88,967

    Schade, daß A Hard Day’s Night in den USA auf United Artists erschien, hätte ich hier sonst auch gern gelistet.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #5744193  | PERMALINK

    beatlebum

    Registriert seit: 11.07.2002

    Beiträge: 8,108

    songbirdHelp hat zudem die Instrumental-Filmmusik mit enthalten. Insofern ist ein ranking mehr als gerechtfertigt.

    Die 6 von mir aufgeführten machen dann aber trotzdem keinen Sinn.

    --

    Captain Beefheart to audience: Is everyone feeling all right? Audience: Yeahhhhh!!! awright...!!! Captain Beefheart: That's not a soulful question, that's a medical question. It's too hot in here.
    #5744195  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 88,967

    beatlebumDie 6 von mir aufgeführten machen dann aber trotzdem keinen Sinn.

    Doch. Es geht um die Capitol-Beatles-Alben. Punkt.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #5744197  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Laaaaaaaangweilig!!!!!!

    --

    #5744199  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 18,044

    . . . und keine Lösung des Problems: Dass nämlich WD in „seinem” Ranking-Thread mit Hilfe seiner Getreuen gern belegen möchte, dass nur „A Hard Days Night” und die frühen Beatles etwas taugen, während das Spätwerk seiner Meinung nach wertlos ist.

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #5744201  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Kai Bargmann. . . und keine Lösung des Problems: Dass nämlich WD in „seinem” Ranking-Thread mit Hilfe seiner Getreuen gern belegen möchte, dass nur „A Hard Days Night” und die frühen Beatles etwas taugen, während das Spätwerk seiner Meinung nach wertlos ist.

    Verglichen mit ca. 30 Jahren Spätwerk von Jagger & Co. kann ich mit dieser „Beweisführung“ leben.

    --

    #5744203  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 18,044

    songbirdVerglichen mit ca. 30 Jahren Spätwerk von Jagger & Co. kann ich mit dieser „Beweisführung“ leben.

    So rum hatte ich es noch gar nicht gesehen. :lol:

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #5744205  | PERMALINK

    weilstein

    Registriert seit: 10.10.2002

    Beiträge: 11,095

    Kai Bargmann. . . und keine Lösung des Problems: Dass nämlich WD in „seinem” Ranking-Thread mit Hilfe seiner Getreuen gern belegen möchte, dass nur „A Hard Days Night” und die frühen Beatles etwas taugen, während das Spätwerk seiner Meinung nach wertlos ist.

    Du möchtest uns doch auch schon lange das Spätwerk von Tina Turner nahelegen. Interessiert nur leider niemanden.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 23)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.