THE BEACH BOYS – Analogue Productions Reissues (2014/2015)

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Das Vinyl-Forum Reissues THE BEACH BOYS – Analogue Productions Reissues (2014/2015)

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 43)
  • Autor
    Beiträge
  • #88485  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 19,905

    Quelle: Acoustic Sounds

    In den nächsten Monaten werden einige Beach Boys-LPs auf Analogue Productions wiederveröffentlicht. Es handelt sich um die US-Alben bis einschließlich „Smiley Smile“ (außer der Weihnachtsplatte) sowie „Sunflower“, „Surf’s Up“ und „Holland“. „Surfin‘ Safari“ erscheint in Mono, die LPs von „Surfin‘ U.S.A.“ bis „Smiley Smile“ in Mono und Stereo, die drei späteren in Stereo.

    Ich freue mich sehr darauf. Da die Beach Boys in meinem Regal bisher fast gar nicht vertreten sind, werde ich wohl bei fast allen zugreifen.

    --

    God told me to do it.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #9434249  | PERMALINK

    weilstein

    Registriert seit: 10.10.2002

    Beiträge: 11,096

    Schöne Nachricht! Auch wenn die Beach Boys in meinem Regal sehr gut vertreten sind, werde ich wohl auch bei fast allen zugreifen.

    --

    #9434251  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 31,699

    @ Hat, sagst du mir bitte Bescheid, wenn du die Bestellung aufgibst (wir hatten das Thema ja schon mal früher im Jahr), da würde ich wohl Einiges mitbestellen wollen. Analogue Productions bieten ja in der Regel tolle RIs.
    Würdet ihr die Mono oder die Stereo Ausgaben bevorzugen? Oder bis ca. Pet Sounds Mono, und dann eher Stereo?

    --

    "Man kann nicht verhindern, dass man verletzt wird, aber man kann mitbestimmen von wem. Was berührt, das bleibt!
    #9434253  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 84,527

    TheMagneticField
    Würdet ihr die Mono oder die Stereo Ausgaben bevorzugen? Oder bis ca. Pet Sounds Mono, und dann eher Stereo?

    Gutes und wichtiges Thema. Ich schreibe nachher nochmal was dazu.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #9434255  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 19,905

    TheMagneticField@ Hat, sagst du mir bitte Bescheid, wenn du die Bestellung aufgibst (wir hatten das Thema ja schon mal früher im Jahr), da würde ich wohl Einiges mitbestellen wollen. Analogue Productions bieten ja in der Regel tolle RIs.

    Ja, mache ich. (Sorry, bei der letzten Sammelbestellung hatte ich vergessen, Dich zu fragen, ob Du was brauchst.)

    --

    God told me to do it.
    #9434257  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 84,527

    weilsteinSchöne Nachricht! Auch wenn die Beach Boys in meinem Regal sehr gut vertreten sind, werde ich wohl auch bei fast allen zugreifen.

    Same here.

    TheMagneticField
    Würdet ihr die Mono oder die Stereo Ausgaben bevorzugen?

    ClauGutes und wichtiges Thema. Ich schreibe nachher nochmal was dazu.

    Von „Surfer Girl“ und „Surfin‘ USA“ sind bei Veröffentlichung originäre und gute Stereo-Varianten der LPs erschienen, ich würde beide den jeweiligen Mono-Auflagen vorziehen. Von allen anderen Beach Boys Alben bis einschließlich „Smiley Smile“ gab es damals nur Mono-Abmischungen, alte Stereo-Ausgaben dieser Alben sind kein echtes Stereo sondern „Duophonic“, „Reprocessed Stereo“ oder „Rechanneled Stereo“ (nichts davon ist empfehlenswert. Die aktuellen Stereo-Abmischungen dieser Alben (auf welchen wiederum auch die Analogue Productions LPs basieren) sind erst in diesem Jahrtausend entstanden, also alles andere als authentisch.

    Zusammengefasst bedeutet das:
    Surfin‘ Safari
    Little Deuce Coupe
    Shut Down Vol. 2
    All Summer Long
    Christmas Album
    Today!
    Summer Days (And Summer Nights!)
    Party!
    Pet Sounds
    Smiley Smile

    -> gab es damals nur als originären Mono-Mix, Empfehlung: Mono. Die Stereo-Abmischungen der Neuauflagen von Analogue Productions entstanden erst in diesem Jahrtausend (nicht authentisch = Mist).

    Surfin‘ USA
    Surfer Girl
    Sunflower
    Surf’s Up
    Holland

    -> Erschienen damals in Stereo und sind als diese die empfehlenswerten Varianten, auch die beiden frühen Alben.

    Wild Honey
    Friends
    20/20

    -> sind erstaunlicherweise nicht als Wiederveröffentlichung angekündigt

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #9434259  | PERMALINK

    hat-and-beard
    dial 45-41

    Registriert seit: 19.03.2004

    Beiträge: 19,905

    Danke für die Ausführungen, Clau. Könntest Du vielleicht noch erklären, warum Du bei „Surfer Girl“ und „Surfin‘ USA“ die Stereo-Mixe bevorzugst?

    Dass „Wild Honey“, „Friends“ und „20/20“ nicht kommen, wundert mich auch.

    --

    God told me to do it.
    #9434261  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 84,527

    Hat and beardDanke für die Ausführungen, Clau. Könntest Du vielleicht noch erklären, warum Du bei „Surfer Girl“ und „Surfin‘ USA“ die Stereo-Mixe bevorzugst?

    Ich habe gerade nochmal „Surfer Girl“ Stereo auf den Plattenteller gelegt: der Stereoeffekt wird hauptsächlich für den Gesang genutzt, die Stimmen werden auf der ganzen Bühne aufgestellt und einige Akzente auf links oder rechts verlegt, dadurch kriegen die Stimmen nach meinem Empfinden mehr Präsenz. Für den Instrumental Track werden die Möglichkeiten nur sehr spärlich genutzt, ich finde das tut den Aufnahmen sehr gut. Alles ist vernünftig durchhörbar, keine merkwürdigen Ping-Pong-Effekte.

    Nun Mono: jetzt bin ich mir gar nicht mehr sicher, wieviele Leute da eigentlich gleichzeitig singen. Insgesamt vielleicht etwas mehr Druck, Gitarren präsenter, aber die Harfe bei „Catch A Wave“ kommt nicht so gut und die Handclaps sind in einem kleineren Raum, überhaupt scheinen die Instrumente manchmal zu stark zurückzutreten. Ist in Mono aber auch sehr gut und empfehlenswert.

    Meine Präferenz liegt auf der Stereo-Ausgabe, weil ich den Eindruck habe, mehr Details mitzubekommen. Kaufen werde ich eventuell aber doch beide Auflagen.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #9434263  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,471

    Endlich: „All Summer Long“! :sonne:

    --

    #9434265  | PERMALINK

    august-ramone
    Ich habe fertig!

    Registriert seit: 19.08.2005

    Beiträge: 51,632

    Danke Clau für deine Informationen! THX!

    Gleiches gilt für Hat and beard. THX!

    --

    http://www.radiostonefm.de/ Wenn es um Menschenleben geht, ist es zweitrangig, dass der Dax einbricht und das Bruttoinlandsprodukt schrumpft.
    #9434267  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 31,699

    Super Clau. Vielen Dank. Und Danke auch schon mal an Hat im voraus…

    --

    "Man kann nicht verhindern, dass man verletzt wird, aber man kann mitbestimmen von wem. Was berührt, das bleibt!
    #9434269  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 31,259

    Klingt gut. Neulich habe ich mir einen BB-Sampler in Stereo gekauft (ich weiß, ich weiß, aber ich habe keine Singles) und fand, dass es wirklich besser klingen könnte.

    @Hat: ich wäre dabei!

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #9434271  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 84,527

    Okay, ich konfrontiere euch jetzt noch mit der Wahrheit: alle Beach Boys Alben, die Analogue Productions wiederveröffentlicht, sind so gut, dass man sie auf jeden Fall und ohne Ausnahme haben muss. Sprecht also schon mal mit euren Familien.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #9434273  | PERMALINK

    macclaus

    Registriert seit: 29.11.2006

    Beiträge: 1,818

    ClauOkay, ich konfrontiere euch jetzt noch mit der Wahrheit: alle Beach Boys Alben, die Analogue Productions wiederveröffentlicht, sind so gut, dass man sie auf jeden Fall und ohne Ausnahme haben muss. Sprecht also schon mal mit euren Familien.

    So ein Blödsinn!!!

    --

    #9434275  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Habe ich schon getan, ich habe das o.k. Super Ausführungen übrigens, Clau!

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 43)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.