Sonic Youth – Murray Street 2002

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Das Dekaden-Forum Noughties Sonic Youth – Murray Street 2002

Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 19)
  • Autor
    Beiträge
  • #47527  | PERMALINK

    fargo

    Registriert seit: 04.03.2004

    Beiträge: 2,521

    Sonic youth – billmurraypf4.jpg street

    Mein Lieblingsalbum von der New Yorker Punkcombo.
    Die Songs wechseln zwischen schönen saubern Melodielinien und Gitarrengewitter, und driften, ab und zu, sogar ins „jazzige“ ab.
    aber egal wie lang die Songs auch sind, sie verlieren sich nicht in unnötiges Gebrabbel.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #5889259  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,729

    Schöne Sache, fargo! Ich schätze das Album auch sehr: * * * *

    Ein sehr friedliches, schwärmerisches und nur selten ins Überlange driftendes Werk. „Disconnection Notice“, „Rain On Tin“, “ und „Karen Revisited“ sind Höhepunkte im SY-Katalog!

    --

    #5889261  | PERMALINK

    tugboat-captain

    Registriert seit: 20.03.2008

    Beiträge: 2,825

    Ich habe heute meinen LP-Nachkauf erhalten und war etwas verwundert über die Tracklist. „Karen Revisited“ ist von der mir bekannten vierten an die dritte Stelle gerutscht. „Rain On Tin“ ist hier Track Nummer Vier.
    Könnte jemand der LP-Besitzer mal bitte kurz abgleichen? Danke!

    --

    detours elsewhere
    #5889263  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    @tugboat captain: ist bei meinem Exemplar (US Vinyl, Catalog No.: GOO 04) genauso. „Karen Revisited“ = Track 3 und letztes Stück der A-Seite, „Rain On Tin“ schließlich, als 4. Stück, der Opener von Seite B. Wurde für die Vinylausgabe seinerzeit so gegliedert, also keine Bange.

    --

    #5889265  | PERMALINK

    tugboat-captain

    Registriert seit: 20.03.2008

    Beiträge: 2,825

    Danke, pinch! Dann bin ich beruhigt. Dachte schon an eine Fälschung.

    --

    detours elsewhere
    #5889267  | PERMALINK

    tokyoeye

    Registriert seit: 22.10.2008

    Beiträge: 1,819

    Murray Street ist für mich einer der Highlights der „noughties“ (was für ein Name…). Schön ruhig und unaufdringlich. Ein eher Nachdenkliches post 9/11 Album einer New Yorker Band. Gehört bei mir zu den Werken aus der SY-Diskographie, die ich mir am öftesten anhöre, da sie einfach zu fast jeder Gelegenheit passt und (im Gegensatz zu manch anderem Album) auch unbedarften Mitmenschen zuzumuten ist. Meine Highlights: Karen Revisted, Radical Adults, Empty Page.

    --

    #5889269  | PERMALINK

    jay

    Registriert seit: 28.04.2007

    Beiträge: 6,773

    Am Montag bei Normal in Köln erstanden. Seitdem mault mein Plattenspieler wenn es mal 12 Std. nicht gespielt wird. Ganz groß. O’Rourke = O’Rock!

    --

    i bleed green[/I][/SIZE] [/FONT]
    #5889271  | PERMALINK

    nikodemus

    Registriert seit: 07.03.2004

    Beiträge: 20,914

    Auch mein Lieblings-Youth-Album. Angenehme Mischung aus Noise und Melodie, besonders bei meinem Lieblingstrack „Radical Adults“. „Plastic Sun“ passt eher weniger auf Murray Street, zieht die LP aber kaum runter.

    --

    and now we rise and we are everywhere
    #5889273  | PERMALINK

    kingberzerk

    Registriert seit: 10.03.2008

    Beiträge: 2,064

    Bei mir hatte es vor allem bei „Sympathy for the Strawberry“ gefunkt – das mit Jim O’Rourke passte sehr gut – und Steve Shelleys Schlagzeug gefällt mir ebenfalls sehr – und das Cover!

    --

    Tout en haut d'une forteresse, offerte aux vents les plus clairs, totalement soumise au soleil, aveuglée par la lumière et jamais dans les coins d'ombre, j'écoute.
    #5889275  | PERMALINK

    bob-sacamano

    Registriert seit: 03.10.2008

    Beiträge: 164

    Schönes Album, aber zu meinen bevorzugten SY-Alben gehört es bei weitem nicht.

    --

    "Frank Zappa is the most untalented musician I've ever heard... He can't play rock 'n roll because he's a loser..." Lou Reed according to Neil Slaven
    #5889277  | PERMALINK

    jay

    Registriert seit: 28.04.2007

    Beiträge: 6,773

    Sollte es aber!

    --

    i bleed green[/I][/SIZE] [/FONT]
    #5889279  | PERMALINK

    tokyoeye

    Registriert seit: 22.10.2008

    Beiträge: 1,819

    kingberzerkBei mir hatte es vor allem bei „Sympathy for the Strawberry“ gefunkt – das mit Jim O’Rourke passte sehr gut – und Steve Shelleys Schlagzeug gefällt mir ebenfalls sehr – und das Cover!

    Song und Bild erinnern mich immer an Strawberry Fields. Obwohl Sonic Youth natürlich viel größer sind als die vom Major Label geknechteten Beatles. ;-)

    --

    #5889281  | PERMALINK

    kingberzerk

    Registriert seit: 10.03.2008

    Beiträge: 2,064

    TokyoEyeSong und Bild erinnern mich immer an Strawberry Fields. Obwohl Sonic Youth natürlich viel größer sind als die vom Major Label geknechteten Beatles. ;-)

    Lustige Assoziation – einen alllzu geknechteten Eindruck machten die Beatles zwar nicht auf mich, aber was weiß ich schon? Neulich der Süßen den Klavierauszug gezeigt, und sie meinte, allein schon so und ohne bewusstseinsstrapazierende Substanzen werde ihr schwummrig davon.

    --

    Tout en haut d'une forteresse, offerte aux vents les plus clairs, totalement soumise au soleil, aveuglée par la lumière et jamais dans les coins d'ombre, j'écoute.
    #5889283  | PERMALINK

    nikodemus

    Registriert seit: 07.03.2004

    Beiträge: 20,914

    Maik Brüggemeyer hörte in seiner Rezension damals ein Nähe zu Velvet Underground. Höre ich auch nicht richtig, er meinte wohl eher das Feeling bzw. die Atmosphäre.

    --

    and now we rise and we are everywhere
    #5889285  | PERMALINK

    tommy

    Registriert seit: 30.10.2005

    Beiträge: 423

    Naja in die Top 3 der SY-Alben schaft es MS sicher nicht, aber trotzdem eine sehr positive Veröffentlichung! Das Cover ist allerdings grandios!

    --

    "And then this pussy Kurt Cobain came along and ruined everything" - Randy "The Ram"
Ansicht von 15 Beiträgen - 1 bis 15 (von insgesamt 19)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.