Meine neueste DVD/Blu-ray Disc

Startseite Foren Die Tonträger: Aktuell und Antiquariat Das DVD-Forum Meine neueste DVD/Blu-ray Disc

Ansicht von 5 Beiträgen - 9,991 bis 9,995 (von insgesamt 9,995)
  • Autor
    Beiträge
  • #11493445  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 33,010

    @seenus Sehr cool! Ich habe, glaueb ich, nur eine alte (deutsche?) Ausgabe von Mädchen in Uniform. Aber eigentlich führte doch auch Froelich Regie, der wurde inzwischen rausgekürzt?

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11493489  | PERMALINK

    seenus

    Registriert seit: 26.01.2020

    Beiträge: 46

    latho@seenus Sehr cool! Ich habe, glaueb ich, nur eine alte (deutsche?) Ausgabe von Mädchen in Uniform. Aber eigentlich führte doch auch Froelich Regie, der wurde inzwischen rausgekürzt?

    Ich habe auch noch eine alte Arthaus-DVD. Mal sehen, ob sich das Upgrade überhaupt lohnt. Keine Ahnung, warum Froelich auf dem Cover nicht auch erwähnt wird. Ein vermeintlicher Werbeeffekt, wenn man bei dem Thema alleine eine Frau als für die Regie Verantwortliche angibt?

    --

    Tradition is one of those words conservative people use as a shortcut to thinking.
    #11493549  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 33,010

    seenus

    latho@seenus Sehr cool! Ich habe, glaueb ich, nur eine alte (deutsche?) Ausgabe von Mädchen in Uniform. Aber eigentlich führte doch auch Froelich Regie, der wurde inzwischen rausgekürzt?

    Ich habe auch noch eine alte Arthaus-DVD. Mal sehen, ob sich das Upgrade überhaupt lohnt. Keine Ahnung, warum Froelich auf dem Cover nicht auch erwähnt wird. Ein vermeintlicher Werbeeffekt, wenn man bei dem Thema alleine eine Frau als für die Regie Verantwortliche angibt?

     
    Könnte sein, wobei Froelich ja wohl nicht unwichtig war. Ich glaube, die Arthaus-Ausgabe habe ich auch (gerade keine Zeit zu wühlen).

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #11494221  | PERMALINK

    motoerwolf

    Registriert seit: 25.10.2006

    Beiträge: 5,132

    Vielleicht liegt es auch an Froelichs Rolle im III. Reich. NSDAP-Mitglied seit 1933, Präsident der Reichsfilmkammer ab 1939, so jemanden kann man schon mal auf dem Cover unerwähnt lassen, zumal er ja nur als „künstlerischer Oberleiter“ geführt wird. Sein Einfluss auf den Film war dennoch groß.

    --

    And all the pigeons adore me and peck at my feet Oh the fame, the fame, the fame
    #11494517  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 33,010

    motoerwolfVielleicht liegt es auch an Froelichs Rolle im III. Reich. NSDAP-Mitglied seit 1933, Präsident der Reichsfilmkammer ab 1939, so jemanden kann man schon mal auf dem Cover unerwähnt lassen, zumal er ja nur als „künstlerischer Oberleiter“ geführt wird. Sein Einfluss auf den Film war dennoch groß.

     
    Schöner Artikel (den habe ich aber, glaube ich, schon mal gelesen). Nicht wirklich überraschend zu lesen, dass die Öffentlichkeit der 30er bei lesbischen Liebesgeschichten ein bis zwei Augen zudrückte und das unter „jugendliche Schwärmerei“ ablegte (Mädels knutschen nun mal lieber), die selbe Geschichte in einem Knabeninternet wäre sofort verboten worden. Auch dass die 50er da ein strengeres Auge draufhatten, ist nicht überraschend, die Nazis hatten ja „klar“ gemacht, dass Homosexualität sich überall versteckte.

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
Ansicht von 5 Beiträgen - 9,991 bis 9,995 (von insgesamt 9,995)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.