Iron Maiden

Ansicht von 15 Beiträgen - 376 bis 390 (von insgesamt 530)
  • Autor
    Beiträge
  • #11536825  | PERMALINK

    plattensammler
    Dabble In Om - More Oomph! Charmebolzen

    Registriert seit: 11.05.2019

    Beiträge: 1,461

    beatgenroll

    wolfgang1,3 Millionen Aufrufe bei YT in 16 Stunden, nicht schlecht für so eine Old Fashioned Kapelle.

    Mittlerweile gar bald 6 Millionen. Ganz ganz starker Song, vielleicht e bissi zu viel von „Afraid to shoot strangers“ drin. Maiden rules……………

    Ganz neu erfinden werden sich IM nicht mehr. Das ist schon ein ganz solider Song.

    Es wird ja gemunkelt, dass das die letzte Platte von IM sein wird. Ich hoffe mal, das stimmt nicht.

    zuletzt geändert von plattensammler

    --

    My V is for Vendetta Thought that I'd feel better But now I got a bellyache
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11556567  | PERMALINK

    jan-lustiger

    Registriert seit: 24.08.2008

    Beiträge: 10,326

    Sagt mal, ihr Maidenheads: Ich besitze gar nicht mal so wenige Maiden-Alben (alle von The Number of the Beast bis Seventh Son of a Seventh Son) in der jeweiligen CD-Auflage von 1998. Lohnt es sich, da auf die 2015er Editionen aufzustocken oder ist der Unterschied eher nicht so zwingend?

    --

    #11556599  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 15,114

    jan-lustigerSagt mal, ihr Maidenheads: Ich besitze gar nicht mal so wenige Maiden-Alben (alle von The Number of the Beast bis Seventh Son of a Seventh Son) in der jeweiligen CD-Auflage von 1998. Lohnt es sich, da auf die 2015er Editionen aufzustocken oder ist der Unterschied eher nicht so zwingend?

    Ich habe alle Enhanced CDs von 1998, die von „Iron Maiden“ bis „Fear Of The Dark“ reichen, die haben alle eine ausgezeichnete Klangqualität, ob die 2015er Auflagen da deutlich besser sind, weiß ich nicht, kann ich mir aber nicht vorstellen.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11556683  | PERMALINK

    shanks
    Sesso Ibuprofene

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 14,215

    --

    I googled myself so many times, I started trending.
    #11556695  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 15,114

    Geil, ein Groovemonster mit dem bekannten gallopierendem Bass. Für „Maiden“ Verhältnisse kurz und knackig.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11557351  | PERMALINK

    jan-lustiger

    Registriert seit: 24.08.2008

    Beiträge: 10,326

    wolfgang

    jan-lustigerSagt mal, ihr Maidenheads: Ich besitze gar nicht mal so wenige Maiden-Alben (alle von The Number of the Beast bis Seventh Son of a Seventh Son) in der jeweiligen CD-Auflage von 1998. Lohnt es sich, da auf die 2015er Editionen aufzustocken oder ist der Unterschied eher nicht so zwingend?

    Ich habe alle Enhanced CDs von 1998, die von „Iron Maiden“ bis „Fear Of The Dark“ reichen, die haben alle eine ausgezeichnete Klangqualität, ob die 2015er Auflagen da deutlich besser sind, weiß ich nicht, kann ich mir aber nicht vorstellen.

    Danke dir für die Antwort.

    --

    #11557373  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 33,700

    wolfgangGeil, ein Groovemonster mit dem bekannten gallopierendem Bass. Für „Maiden“ Verhältnisse kurz und knackig.

    Yep, Harris/McBrain wieder in Topform. Aber auch sonst ein starker Track. Album kann kommen.

    --

    Conjoin the Vacuous
    #11557409  | PERMALINK

    pheebee
    den ganzen Tag unter Wasser und Spaß dabei

    Registriert seit: 20.09.2011

    Beiträge: 23,718

    Kaum zu glauben, dass das neu ist. Klingt nach guter, alter Maiden-Schule.
    Bei dem Niveau auf Albumlänge wäre ich dabei.

    --

    Ever tried. Ever failed. No matter. Try Again. Fail again. Fail better. Samuel Beckett
    #11557435  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 15,114

    pheebeeKaum zu glauben, dass das neu ist. Klingt nach guter, alter Maiden-Schule.
    Bei dem Niveau auf Albumlänge wäre ich dabei.

    Das ist auch gut so und die dezenten Keyboards im Hintergrund passen ausgezeichnet zur Stimmung. Etwas komplett anderes, so wie z.B. „Genesis“ ab „Invisible Touch“ oder „Steven Wilson“ mit seinem letzten Album werden sie ihrer riesigen Fanbasis nicht zumuten.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11557443  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 33,700

    wolfgangEtwas komplett anderes, so wie z.B. „Genesis“ ab „Invisible Touch“ oder „Steven Wilson“ mit seinem letzten Album werden sie ihrer riesigen Fanbasis nicht zumuten.

    Ein Break dieser Art war von der Band aber jetzt auch nicht wirklich zu befürchten (wobei ich das Wilson Album nicht kenne). Aber Steve Harris hat ja die ein oder andere Überraschung versprochen. Ich bin gespannt.

    --

    Conjoin the Vacuous
    #11557447  | PERMALINK

    shanks
    Sesso Ibuprofene

    Registriert seit: 08.02.2009

    Beiträge: 14,215

    Guter Track, ja, leider wieder fragwürdig abgemischt. Hoffentlich liegt das nur an der YouTube Kompression.

    --

    I googled myself so many times, I started trending.
    #11557483  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 33,700

    über Tidal klingt es gut

    --

    Conjoin the Vacuous
    #11557525  | PERMALINK

    plattensammler
    Dabble In Om - More Oomph! Charmebolzen

    Registriert seit: 11.05.2019

    Beiträge: 1,461

    jan-lustigerSagt mal, ihr Maidenheads: Ich besitze gar nicht mal so wenige Maiden-Alben (alle von The Number of the Beast bis Seventh Son of a Seventh Son) in der jeweiligen CD-Auflage von 1998. Lohnt es sich, da auf die 2015er Editionen aufzustocken oder ist der Unterschied eher nicht so zwingend?

    Die 2015er kenn ich gar nicht.

    (Ich bin aber sowieso nicht so ein Klangfetischist, meist merke ich die Unterschiede zwischen den unterschiedlichen Versionen gar nicht)

    zuletzt geändert von plattensammler

    --

    My V is for Vendetta Thought that I'd feel better But now I got a bellyache
    #11557591  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 15,114

    Ich habe die Vinyl Neuauflagen der ersten sieben Alben von 2014 und die klingen super.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11557733  | PERMALINK

    plattensammler
    Dabble In Om - More Oomph! Charmebolzen

    Registriert seit: 11.05.2019

    Beiträge: 1,461

    shanks<iframe src=“https://www.youtube.com/embed/mpuwr9fF7kw?feature=oembed“ width=“500″ height=“281″ frameborder=“0″ allowfullscreen=“allowfullscreen“></iframe>

    Maiden halt. Verstehe gar nicht, warum die aufhören wollen, sowas können die doch am Fließband abliefern. Oder ich verstehe es doch gerade…

    --

    My V is for Vendetta Thought that I'd feel better But now I got a bellyache
Ansicht von 15 Beiträgen - 376 bis 390 (von insgesamt 530)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.