Internationale Bands und Interpreten singen auf deutsch

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Tracks Internationale Bands und Interpreten singen auf deutsch

Ansicht von 15 Beiträgen - 241 bis 255 (von insgesamt 289)
  • Autor
    Beiträge
  • #11170029  | PERMALINK

    demon

    Registriert seit: 16.01.2010

    Beiträge: 60,461

    childintime

    august-ramoneDoch doch…

    Ok, in der Liste fand ich sie nicht.

    Dito.

    Viele der von Daliah Lavi gesungenen Coverversionen englischsprachiger Songs haben einen komplett eigenständigen deutschen Text, der poetisch und inhaltlich weit über dem sonstigen Niveau des deutschen Schlagers liegt. Dem Textdichter (k.A. wer das war) gebührt m.E. höchste Anerkennung!

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11170031  | PERMALINK

    marbeck
    Keine Lust, mir etwas auszudenken

    Registriert seit: 27.07.2004

    Beiträge: 21,408

    was1975 trat die Shocking Blue Sängerin Mariska Veres mit „Mach mich frei“ in der ZDF Hitparade auf:
    <iframe src=“https://www.youtube.com/embed/1vevVY6rgOw?feature=oembed“ allow=“accelerometer; autoplay; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture“ allowfullscreen=““ width=“500″ height=“281″ frameborder=“0″></iframe>

    Hatte ich schon genannt.

    --

    "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered." - George Best --- Dienstags und donnerstags, ab 20 Uhr, samstags ab 20.30 Uhr: Radio StoneFM
    #11170033  | PERMALINK

    punchline

    Registriert seit: 15.12.2019

    Beiträge: 871

    Dalida – Am Tag als der Regen kam

    --

    "She thinks I'm crazy. But I'm just growin' old." (Steely Dan)
    #11170035  | PERMALINK

    punchline

    Registriert seit: 15.12.2019

    Beiträge: 871

    Elisa Gabbai – Winter In Kanada

    --

    "She thinks I'm crazy. But I'm just growin' old." (Steely Dan)
    #11170039  | PERMALINK

    marbeck
    Keine Lust, mir etwas auszudenken

    Registriert seit: 27.07.2004

    Beiträge: 21,408

    Art Brut – Good Morning Berlin

    Englisch-Deutscher Mix

    --

    "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered." - George Best --- Dienstags und donnerstags, ab 20 Uhr, samstags ab 20.30 Uhr: Radio StoneFM
    #11170043  | PERMALINK

    punchline

    Registriert seit: 15.12.2019

    Beiträge: 871

    Jacqueline Boyer – Mitsou 1963

    Das dürfte auch noch Jeder kennen:

    …Mitsou, Mitsou, Mitsou,
    Mein ganzes Glück bist du.
    Den Kimono trägt keine
    So schick wie du alleine.
    Mitsou, Mitsou, Mitsou,
    Was sagst denn du dazu
    Ich weis was für uns beide,
    Das wär so schön Mitsou.
    Heute Abend ist Laternenfest
    Wo sich manches gut bereden lässt…

    :-)

    --

    "She thinks I'm crazy. But I'm just growin' old." (Steely Dan)
    #11170057  | PERMALINK

    punchline

    Registriert seit: 15.12.2019

    Beiträge: 871

    Milva – Freiheit in meiner Sprache

    --

    "She thinks I'm crazy. But I'm just growin' old." (Steely Dan)
    #11170063  | PERMALINK

    demon

    Registriert seit: 16.01.2010

    Beiträge: 60,461

    Mal ganz vorsichtig gefragt: Gehört nicht auch Mireille Mathieu in diesem Thread?
    <duck-und-weg>

    #11170067  | PERMALINK

    punchline

    Registriert seit: 15.12.2019

    Beiträge: 871

    Na klar – auf jeden Fall.
    (Eigentlich sogar der Holländer Heintje. Lass ich jetzt aber mal weg.)

    --

    "She thinks I'm crazy. But I'm just growin' old." (Steely Dan)
    #11170085  | PERMALINK

    was
    DJ Sam (temporär)

    Registriert seit: 17.01.2010

    Beiträge: 1,068

    demonMal ganz vorsichtig gefragt: Gehört nicht auch Mireille Mathieu in diesem Thread? <duck-und-weg>

    Und sowas von dir?

    Klick

    --

    Sammelsurium #99  am Dienstag,    13.10.2020 um 22:00 Uhr auf Radio StoneFM   "Paranoia ist das Knoblauch in der Küche des Lebens. Man kann nie genug davon bekommen." (aus "Bleeding Edge" von Thomas Pynchon)
    #11170087  | PERMALINK

    was
    DJ Sam (temporär)

    Registriert seit: 17.01.2010

    Beiträge: 1,068

    marbeck

    was1975 trat die Shocking Blue Sängerin Mariska Veres mit „Mach mich frei“ in der ZDF Hitparade auf: <iframe src=“https://www.youtube.com/embed/1vevVY6rgOw?feature=oembed“ allow=“accelerometer; autoplay; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture“ allowfullscreen=““ width=“500″ height=“281″ frameborder=“0″></iframe>

    Hatte ich schon genannt.

    Wird wirklich Zeit, das Register fortzuführen, aber ich hab keinen Bock dazu, jetzt.

    zuletzt geändert von was

    --

    Sammelsurium #99  am Dienstag,    13.10.2020 um 22:00 Uhr auf Radio StoneFM   "Paranoia ist das Knoblauch in der Küche des Lebens. Man kann nie genug davon bekommen." (aus "Bleeding Edge" von Thomas Pynchon)
    #11170093  | PERMALINK

    childintime

    Registriert seit: 18.05.2007

    Beiträge: 13,729

    An Mireille vergreift man sich nicht.

    Ganz schlimm aber war Julio Iglesias. Hatte allerdings mit die meisten Groupies im Studio.  ;-)

    --

    I scream, you scream, we all scream for ice cream.
    #11170097  | PERMALINK

    reino

    Registriert seit: 20.06.2008

    Beiträge: 5,429

    demon

    childintime

    august-ramoneDoch doch…

    Ok, in der Liste fand ich sie nicht.

    Dito.
    Viele der von Daliah Lavi gesungenen Coverversionen englischsprachiger Songs haben einen komplett eigenständigen deutschen Text, der poetisch und inhaltlich weit über dem sonstigen Niveau des deutschen Schlagers liegt. Dem Textdichter (k.A. wer das war) gebührt m.E. höchste Anerkennung!

    Die meisten der bekannten Lieder wurden von von Miriam Frances getextet. Lavi hat aber auch einige Songs von Cole Porter gecovert, da stammen die Texte u.a. von Mischa Mleinek (der die Michael-Schanze-Show „Hätten Sie heut Zeit für mich“ und zumindest einen ganz schrecklich reaktionären Krimi geschrieben hat).

    Die Version von „Fieber“, die Lavi gesungen hat, ist wohl der Subtext von Peter Moesser, der Spezialsubtext von Fred Weyrich ist vermutlich dieser:

    Ein Spezialsubtext muß aber nicht zwingend eine Parodie sein, sondern kann auch näher am Original sein, nur eben später angemeldet (was oft nicht klappt, obwohl die Erstübersetzung gruselig ist oder inhaltlich wenig Ähnlichkeiten mit der Vorlage hat – man denke nur an „Sie hieß Mary Anne“, wo aus einem LKW ein Schiff wird und Jürgen Schöntges seine Übersetzung nicht genehmigt bekam).

    zuletzt geändert von reino

    --

    Noch mehr Comics für alle! Jetzt PDF herunterladen!
    #11170115  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 81,998

    childintime

    herr-rossi@childintime: Also Rita Pavone wurde bereits gewürdigt mit ihrem fabelhaften „Wenn ich ein Junge wär“. „Arrividerci Hans“ ist mir schon ein bißchen zu umpfta umpfta gewesen, um es wirklich zu mögen. Zumal wenn man weiß, was Rita wirklich draufhatte: Cuore. Dass Adamo bislang nicht genannt wurde, überrascht aber schon.

    Ok, den Beitrag über Rita Pavone hatte ich wohl übersehen. Klar sind die von Dir benannten Songs auch großartig und „Wenn ich ein Junge wär“ hätte ich auch gut nehmen könnrn. „Arrividerci Hans“ war aber damals hierzulande so allgegenwärtig, dass mir eine späte Würdigung in diesem Rahmen geboten schien. Und wie gesagt, ich finde es auch nach wie vor ausgesprochen charmant, dabei flott und schmissig (wie man damals so sagte).

    Da bin ich ganz bei dir. Es ist einfach der Track, mit dem man Rita hierzulande am meisten in Verbindung bringt. Und „charmant“ bringt es absolut auf den Punkt, gerade die Textzeilen außerhalb des Refrains. Und sie besingt ja eine Situation, die vermutlich jeder schon erlebt hat.
    Und natürlich unvergessen ihr legendärer Auftritt als Ehrengast bei „Was bin ich?“, wo sie den verdutzten Hans vom Stuhl weggerissen hat und mit ihm im Studio getanzt hat. :-)

    Aber um noch mal bei Rita zu bleiben. Eine meiner liebsten Singles von ihr ist diese hier! :-)

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand #73; 01.10.2020; 22:00 Uhr auf Radio Stone FM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/6373-201001-ad-73              
    #11170131  | PERMALINK

    zappa1
    Yellow Shark

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 81,998

     echildintimeDaliah Lavi war noch nicht, oder? (im Video ab 1:18) <iframe src=“https://www.youtube.com/embed/XG0MEjZ5FDk?feature=oembed“ width=“500″ height=“375″ frameborder=“0″ allowfullscreen=“allowfullscreen“></iframe>

    Meine ewige Nr.1 von Daliah!  :heart:

     

    --

    „Toleranz sollte eigentlich nur eine vorübergehende Gesinnung sein: Sie muss zur Anerkennung führen. Dulden heißt beleidigen.“ (Goethe) "Allerhand Durcheinand #73; 01.10.2020; 22:00 Uhr auf Radio Stone FM https://www.radiostonefm.de/naechste-sendungen/6373-201001-ad-73              
Ansicht von 15 Beiträgen - 241 bis 255 (von insgesamt 289)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.