Eure Album-Top100

Ansicht von 15 Beiträgen - 10,831 bis 10,845 (von insgesamt 10,934)
  • Autor
    Beiträge
  • #11052177  | PERMALINK

    snowball-jackson

    Registriert seit: 09.11.2008

    Beiträge: 2,213

    gipetto@snowball-jackson Wo sind denn bloß die Fab Four angeblieben?! Ansonsten eine spannende Liste. Dein Platz 3 überrascht mich positiv! Und A Love Supreme hatte ich mir übrigens erst im Januar zugelegt…

     

    Danke Dir. Von den Beatles schätze ich „Revolver“ und „A Hard Day’s Night“ am meisten. Für mich als Nachgeborenen haben sie aber nie die bedeutende Rolle gespielt. Da waren die Stones für mich wesentlich bedeutsamer und vor allem auch gegenwärtiger. Das heißt aber nicht, dass ich sie nicht zu schätzen wüsste oder ihre enorme Wirkung für die Musik nicht verstehen würde.
    Zu Velvet Underground: Das Album war wie eine Initialzündung für mich. Hat alles bis dato gehörte in den Schatten gestellt und mich für „schrägere“, kaputtere Töne geschult. War jahrelang mein ultimatives Fave Album.

    --

    you can't win them all
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11052179  | PERMALINK

    snowball-jackson

    Registriert seit: 09.11.2008

    Beiträge: 2,213

    magicdoor@snowball
    68 Alben deiner Top 100 sind in meiner Sammlung, 41 haben * * * * 1/2 oder * * * * * Sterne bei mir.
    In der Top 100 haben wir 14 Übereinstimmungen.
    17 Alben sind mir unbekannt. Mit denen werde ich mich mal beschäftigen.

    Das sind enorm viele Überschneidungen. Find ich gut. Wenn du magst, kannst du mir ja mal die 17 unbekannten ALben mitteilen.

    --

    you can't win them all
    #11052201  | PERMALINK

    snowball-jackson

    Registriert seit: 09.11.2008

    Beiträge: 2,213

    talkinghead2@snowball-jackson
    Ich besitze gerade mal 35 Alben aus deiner TOP 100. Davon sind knapp 10 Alben in meiner uralten TOP 100 enthalten. Wesentlich mehr würden es bei einer Aktualisierung auch nicht werden.
    Was mich freut:
    Du scheinst wie ich eher ein Fan der späten denn der frühen Clash zu sein und setzt ab und an auch mal einen kleinen Farbtupfer zwischen all die Klassiker (z.B. Portishead, The Clash, Fehlfarben).
    Was mich wundert:
    Pornography statt Disintegration?
    Und die Absenz von Beefheart und Ayers.

    Zu The Clash: „London Calling“ und „Sandinista!“ liebe ich über allen Maßen. „Cut The Crap“ ist und bleibt dann aber als finales „Werk“ für mich aber ein absoluter Reinfall. Vielleicht sogar noch schlimmer: eines der besch… Alben einer Lieblingsband.

    „Disintegration“ und „Pornography“ beides ***** Alben für mich. Ich weiß, du siehst das anders. Wenn ich mich aber für ein ALbum entscheiden müsste bei The Cure (und diese Frage stellte ich mir) fällt meine Wahl auf „Pornography“ allein die Intensität bleibt unübertroffen.
    Captain Beefheart schätze ich auch sehr. Besonders „Safe as Milk“ und „Trout Mask Replica“. Eine Top 100 ist dann letztendlich doch sehr kurz was dann auch das Fehlen einiger anderer großen Alben von Can, Soft Machine, Cannonball Adderley, The Slits, Leonard Cohen,Love etc erklärt. Next stop: Top 200.

    Von Kevin Ayers habe ich momentan nur „The Unfairground“ welches ich lange nicht gehört habe. Die frühen Alben von ihm waren lange vergriffen und als ich sie suchte nicht so leicht zu bekommen. Welches Album kannst du mir empfehlen?

    --

    you can't win them all
    #11052231  | PERMALINK

    talkinghead2

    Registriert seit: 12.12.2019

    Beiträge: 1,442

    @snowball-jackson

    Ja, bei The Clash stimme ich dir 100% zu. Nachdem sie noch das sehr gute Combat Rock herausgebracht hatten, verabschiedete sich auch eine meiner Lieblingsbands mit diesem … eher bescheidenen Album.

    Bei The Cure hast du dich absolut für das richtige Album entschieden ;-)

    Beefheart habe ich erst vor ein paar Jahren hier durch das Forum wirklich kennen gelernt. Ich habe mich lange Zeit an diesem blöden „Kultalbum“ Trout Mask Replica abgearbeitet, zu dem ich nie einen Zugang fand, bis mir sam den Tip gab, es doch einmal mit Safe As Milk zu versuchen. Bin da also auch absolut kein Kenner, fand es nur verwunderlich, dass er nicht in einer/deiner solchen Liste auftaucht.

    Ayers stand gefühlte 30 Jahre auf meiner „musst du mal reinhören“ Liste. Erst vor ein paar Jahren und etlichen Beiträgen in diesem Forum habe ich mein Vorhaben endlich umgesetzt. Und war sofort begeistert. In Joy Of A Toy und Whatevershebringwesing solltest du bei Gelegenheit mal reinhören.

    Und ja, irgendetwas muss man immer etwas ausblenden. Das ist ja schöne/schmerzhafte an der Sache. Daher lese ich lieber eine TOP 100 als eine TOP 200, 500 oder gar 1000, denn da wird es dann doch beliebig …

    --

    Passt gut auf euch auf und bleibt gesund!
    #11052277  | PERMALINK

    mr-blue

    Registriert seit: 20.10.2013

    Beiträge: 3,900

    snowball-jackson

    mr-blue

    snowball-jackson

    38. Muddy Waters- Folk Singer! 64. Planxty-s/t 71. The Nitty Gritty Dirt Band- Will The Circle Be Unbroken 78. Grateful Dead- Workingman’s Dead

    Diese 4 Alben freuen mich besonders. Insgesamt habe ich aus deiner Liste 30 Alben auch bei mir stehen. 9 davon haben auch die Höchstwertung. A propos Höchstwertung : Sind Deine Top100 alles Fünfer ?

    Danke. Welche 9 wären das denn? Insgesamt habe ich etwas über 8000 LPs. Davon bekommen ca. 138 *****. Also recht wenig.

    Das sind außer den genannten die Dylan-Alben „Blonde on Blonde, Highway 61 revisited, Desire“, Die Stones mit Sticky Finger und die 2 Neil Young Alben.
    Hmm nur 138 Meisterwerke bei rd. 8.000 Lps ist schon sehr wenig. Du scheinst von daher sehr hohe Bewertungsmaßstäbe anzusetzen, vermute ich mal.

     

     

    --

    Blue, Blue, Blue over you
    #11052605  | PERMALINK

    magicdoor

    Registriert seit: 17.12.2017

    Beiträge: 871

    snowball-jackson

    magicdoor@snowball 68 Alben deiner Top 100 sind in meiner Sammlung, 41 haben * * * * 1/2 oder * * * * * Sterne bei mir. In der Top 100 haben wir 14 Übereinstimmungen. 17 Alben sind mir unbekannt. Mit denen werde ich mich mal beschäftigen.

    Das sind enorm viele Überschneidungen. Find ich gut. Wenn du magst, kannst du mir ja mal die 17 unbekannten ALben mitteilen.

    Damit hatte ich nach dem Virginia Plain Unfall auch nicht gerechnet ;-)

    Es sind 16:

    07. The John Coltrane Quartet- Africa/Brass

    17. Alice Coltrane & Pharoah Sanders- Journey In Satchidananda

    25. James Carr- You Got My Mind Messed Up

    28. Eric Dolphy- Out To Lunch!

    38. Muddy Waters- Folk Singer!

    41. Henryk Gòrecki/Dawn Upshaw,London Sinfonietta,David Zinman- Symphony No. 3

    52. Candi Staton- I’m Just A Prisoner

    54. Joe Henderson & Alice Coltrane- The Elements

    59. Rowland S. Howard- Teenage Snuff Film

    65. Max Roach- We Insist! Max Roach’s Freedom Now Suite

    81. Albert Ayler Trio- Spiritual Unity

    83. Harry Partch- Delusion Of Fury: A Ritual Of Dreams And Delusion

    90. Charles Mingus- The Clown

    95. Willis Alan Ramsey- s/t

    98. Bark Psychosis- Hex

    99. Old And In The Way- s/t

     

    68. Syl Johnson- Is It Because I’m Black? hatte ich doch schon einmal gehört. Ist aber ewig her.

     

    zuletzt geändert von magicdoor

    --

    #11052745  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,758

    Meine letzte Liste stammt wohl vom 01. April 2014, habe jedenfalls im Zeitraum März/April/Mai der Folgejahre keine aktuellere gefunden. Was nicht ganz dramatisch ist, da sich aufgrund meiner strengen bzw. zurückhaltenden Sterne-Vergabe selten etwas im obersten Bereich tut… wie gehabt, liste ich alle LPs auf, die * * * * 1/2 und * * * * * bekommen!

    1. TINDERSTICKS Curtains
    2. PORTISHEAD Portishead
    3. OASIS (What’s The Story) Morning Glory?
    4. THE BLUETONES Expecting To Fly
    5. PULP Different Class
    6. R.E.M. Automatic For The People
    7. GOLDFRAPP Felt Mountain
    8. BETH GIBBONS & RUSTIN MAN Out Of Season
    9. NIRVANA Nevermind
    10. SONIC YOUTH Goo

    11. RYAN ADAMS Heartbreaker
    12. RYAN ADAMS Love Is Hell
    13. TINDERSTICKS Tindersticks [1995]
    14. PULP We Love Life
    15.THE SMITHS The Queen Is Dead
    16. LUCKY JIM Our Troubles End Tonight
    17. PULP This Is Hardcore
    18. COLDPLAY Parachutes
    19. NICK DRAKE Five Leaves Left
    20. R.E.M. Reckoning

    21. BRIGHT EYES I’m Wide Awake, It’s Morning
    22. R.E.M. Fables Of The Reconstruction
    23. GENE Drawn To The Deep End
    24. PORTISHEAD Third
    25. PAVEMENT Crooked Rain, Crooked Rain
    26. TRAVIS The Invisible Band
    27. LEONARD COHEN Songs Of Love And Hate
    28. RADIOHEAD OK Computer
    29. TINDERSTICKS Tindersticks [1993]
    30. BELLE AND SEBASTIAN The Boy With The Arab Strap

    31. LUCKY SOUL The Great Unwanted
    32. RADIOHEAD Kid A
    33. THE BLUETONES Return To The Last Chance Saloon
    34. MANIC STREET PREACHERS Everything Must Go
    35. BLACK BOX RECORDER England Made Me
    36. TRAVIS The Man Who
    37. GRANT LEE BUFFALO Fuzzy
    38. THE ROLLING STONES Sticky Fingers
    39. MORRISSEY Maladjusted
    40. THE LIBERTINES Up The Bracket

    41. THE BEATLES A Hard Day’s Night
    42. THE SMITHS The Smiths
    43. THE CLASH London Calling
    44. ELLIOTT SMITH Either/Or
    45. THE WHITE STRIPES Elephant
    46. BLUR Blur
    47. THE STROKES Is This It
    48. JEFF BUCKLEY Grace
    49. WILCO Being There
    50. THE DUKE SPIRIT Neptune

    51. MUSE Showbiz
    52. WILCO Yankee Hotel Foxtrot
    53. OASIS Be Here Now
    54. RYAN ADAMS & THE CARDINALS Cold Roses
    55. OASIS Definitely Maybe
    56. THE ROLLING STONES Exile On Main Street
    57. MY MORNING JACKET Z
    58. ECHO & THE BUNNYMEN Ocean Rain
    59. THE BASEMENT Illicit Hugs And Playground Thugs
    60. ADAM GREEN Friends Of Mine

    61. PORTISHEAD Dummy
    62. THE ROLLING STONES Let It Bleed
    63. FRANZ FERDINAND Franz Ferdinand
    64. ELVIS COSTELLO This Years Model
    65. GENE Olympian
    66. THE ROLLING STONES Out Of Our Heads
    67. THE CORAL Magic And Medicine
    68. THE CORAL The Invisible Invasion
    69. THE GO-BETWEENS The Friends Of Rachel Worth
    70. ELVIS COSTELLO AND THE ATTRACTIONS Punch The Clock

    71. THE LIBERTINES The Libertines
    72. KINGS OF LEON Youth And Young Manhood
    73. BLUMFELD L’Etat Et Moi
    74. GARBAGE Garbage
    75. BELLE AND SEBASTIAN Dear Catastrophe Waitress
    76. BLANCHE Little Amber Bottles
    77. RYAN ADAMS Gold
    78. SONIC YOUTH Daydream Nation
    79. THE BEACH BOYS Pet Sounds
    80. THREE MILE PILOT Another Desert, Another Sea

    81. BOB DYLAN Time Out Of Mind
    82. ELVIS COSTELLO AND THE ATTRACTIONS Blood And Chocolate
    83. SUPERGRASS Supergrass
    84. THE FLAMING LIPS The Soft Bulletin
    85. ASH Free All Angels
    86. ELLIOTT SMITH XO
    87. BELLE AND SEBASTIAN Tigermilk
    88. THE ROLLING STONES Beggars Banquet
    89. FREAKWATER End Time
    90. SCOTT WALKER Scott 4

    91. ROXY MUSIC For Your Pleasure
    91. BOB DYLAN Blonde On Blonde
    93. BLUMFELD Testament Der Angst
    94. BOB DYLAN Bringing It All Back Home
    95. NINA NASTASIA Run To Ruin
    96. CHUCK BERRY After School Session
    97. THE DETROIT COBRAS Life, Love And Leaving
    98. BANGLES All Over The Place
    99. EILEN JEWELL Sea Of Tears
    100. U2 Boy

    101. VELVETEEN RABBIT Velveteen Rabbit
    102. THE ROLLING STONES Goats Head Soup
    103. SUGAR STEMS Can’t Wait
    104. RICHARD & LINDA THOMPSON Shoot Out The Lights
    105. IGGY POP & JAMES WILLIAMSON Kill City
    106. THE BYRDS Sweetheart Of The Rodeo
    107. THE SMITHS Strangeways, Here We Come
    108. NICK DRAKE Bryter Layter
    109. MORRISSEY You Are The Quarry
    110. ELEMENT OF CRIME Romantik

    111. BELLE AND SEBASTIAN If You’re Feeling Sinister
    112. DAVID BOWIE Hunky Dory
    113. RICHARD & LINDA THOMPSON I Want To See The Bright Lights Tonight
    114. NEIL YOUNG On The Beach
    115. WILCO & BILLY BRAGG Mermaid Avenue
    116. K. D. LANG Shadowland
    117. BEN FOLDS FIVE Reinhold Messner
    118. THE ROLLING STONES Some Girls
    119. THE WHO Who’s Next
    120. TELEVISION Marquee Moon

    121. DAVID BOWIE StationToStation
    122. THE GO-BETWEENS Oceans Apart
    123. NICK CAVE & THE BAD SEEDS No More Shall We Part
    124. MARISSA NADLER July
    125. PRETENDERS Pretenders
    126. BECK Mutations
    127. THE SMASHING PUMPKINS Adore
    128. THE SMITHS Meat Is Murder
    129. PEARL JAM No Code
    130. THE BEATLES With The Beatles

    131. NICK CAVE & THE BAD SEEDS Skeleton Tree

    # 1 bis # 32 * * * * *
    # 33 bis # 131 * * * * 1/2

    --

    #11052755  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 35,832

    ragged-gloryMeine letzte Liste stammt wohl vom 01. April 2014, habe jedenfalls im Zeitraum März/April/Mai der Folgejahre keine aktuellere gefunden. Was nicht ganz dramatisch ist, da sich aufgrund meiner strengen bzw. zurückhaltenden Sterne-Vergabe selten etwas im obersten Bereich tut… wie gehabt, liste ich alle LPs auf, die * * * * 1/2 und * * * * * bekommen!  3. OASIS (What’s The Story) Morning Glory? 4. THE BLUETONES Expecting To Fly 5. PULP Different Class 6. R.E.M. Automatic For The People 7. GOLDFRAPP Felt Mountain 8. BETH GIBBONS & RUSTIN MAN Out Of Season 9. NIRVANA Nevermind  11. RYAN ADAMS Heartbreaker 12. RYAN ADAMS Love Is Hell  14. PULP We Love Life 15.THE SMITHS The Queen Is Dead 16. LUCKY JIM Our Troubles End Tonight 17. PULP We Love Life 18. COLDPLAY Parachutes 19. NICK DRAKE Five Leaves Left 20. R.E.M. Reckoning  22. R.E.M. Fables Of The Reconstruction 23. GENE Drawn To The Deep End 26. TRAVIS The Invisible Band 27. LEONARD COHEN Songs Of Love And Hate 28. RADIOHEAD OK Computer 29. 30. BELLE AND SEBASTIAN The Boy With The Arab Strap  33. THE BLUETONES Return To The Last Chance Saloon 34. MANIC STREET PREACHERS Everything Must Go  36. TRAVIS The Man Who 37. GRANT LEE BUFFALO Fuzzy 38. THE ROLLING STONES Sticky Fingers 41. THE BEATLES A Hard Day’s Night 44. ELLIOTT SMITH Either/Or 49. WILCO Being There 53. OASIS Be Here Now 54. RYAN ADAMS & THE CARDINALS Cold Roses 55. OASIS Definitely Maybe 56. THE ROLLING STONES Exile On Main Street. THE ROLLING STONES Let It Bleed 6 65. GENE Olympian 66. THE ROLLING STONES Out Of Our Heads 67. THE CORAL Magic And Medicine 69. THE GO-BETWEENS The Friends Of Rachel Worth 70. ELVIS COSTELLO AND THE ATTRACTIONS Punch The Clock 77. RYAN ADAMS Gold 79. THE BEACH BOYS Pet Sounds 82. ELVIS COSTELLO AND THE ATTRACTIONS Blood And Chocolate 86. ELLIOTT SMITH XO 88. THE ROLLING STONES Beggars Banquet 90. SCOTT WALKER Scott 4 91. ROXY MUSIC For Your Pleasure 91. BOB DYLAN Blonde On Blonde  94. BOB DYLAN Bringing It All Back Home 98. BANGLES All Over The Place 99. EILEN JEWELL Sea Of Tears 100. U2 Boy 1102. THE ROLLING STONES Goats Head Soup 104. RICHARD & LINDA THOMPSON Shoot Out The Lights 106. THE BYRDS Sweetheart Of The Rodeo 107. THE SMITHS Strangeways, Here We Come 108. NICK DRAKE Bryter Layter 109. MORRISSEY You Are The Quarry  111. BELLE AND SEBASTIAN If You’re Feeling Sinister 112. DAVID BOWIE Hunky Dory 113. RICHARD & LINDA THOMPSON I Want To See The Bright Lights Tonight 114. NEIL YOUNG On The Beach 116. K. D. LANG Shadowland 118. THE ROLLING STONES Some Girls 119. THE WHO Who’s Next  122. THE GO-BETWEENS Oceans Apart 123. NICK CAVE & THE BAD SEEDS No More Shall We Part

    Geiz ist aber nicht immer geil …. ;-)

    Die oben genannten sind bei mir auch alle **** oder besser. Interessante Mischung aus „Klassikern“ und „nicht so alten“ Alben.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #11052769  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,758

    Zumindest ist bei „For Your Pleasure“ der Knoten geplatzt. Diese aufregende LP stand schon lange an der Grenze zu * * * * 1/2.

    --

    #11052785  | PERMALINK

    karmacoma
    Spin The Black Circle

    Registriert seit: 25.07.2008

    Beiträge: 5,178

    „Pulp – We Love Life“ ist zwei mal drin.

    --

    #11052789  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,758

    Ja, weil auf # 17 eigentlich „This Is Hardcore“ stehen soll. Ist nämlich nach wie vor eine 5-Sterne-Platte!

    --

    #11052791  | PERMALINK

    magicdoor

    Registriert seit: 17.12.2017

    Beiträge: 871

    zuletzt geändert von magicdoor

    --

    #11052793  | PERMALINK

    magicdoor

    Registriert seit: 17.12.2017

    Beiträge: 871

     

    karmacoma„Pulp – We Love Life“ ist zwei mal drin.

    Verdientermaßen!

    --

    #11052803  | PERMALINK

    karmacoma
    Spin The Black Circle

    Registriert seit: 25.07.2008

    Beiträge: 5,178

    Eine sehr angenehme Liste, Ragged Glory.
    Wenn nicht verzählt, haben wir in den Top100 16 Übereinstimmungen, auf die Top131 sogar 20, not so bad.
    Wenn du dann endlich deine Vorliebe für Heavy Metal/Hardrock entdeckst, könnten es sogar noch einige mehr werden.
    Wie sieht es mit Suede bei dir aus? Hätte da auch das ein oder andere Album bei dir vermutet.

    zuletzt geändert von karmacoma

    --

    #11052821  | PERMALINK

    ragged-glory

    Registriert seit: 22.03.2007

    Beiträge: 11,758

    Ich glaube, mit mir und Suede wird’s in diesem Leben nichts mehr. Habe dies und das gehört, aber außer „Animal Nitrate“ fesselt mich nichts. Wobei ich aber die frühen 45s (zu akzeptablen Preisen und bei sehr guter Erhaltung) kaufen/testen würde, wenn ich sie im 2nd-hand fände.

    Was Hard Rock/Heavy Metal betrifft, greife ich vereinzelt zu Singles (AC/DC, Iron Maiden, The Cult, Metallica, Thin Lizzy), aber auch abgesehen davon, dass das bei den LPs nichts zur Sache tut, ist nichts Überragendes dabei. Ich hoffe jedoch auf ein schönes Exemplar von „Don’t Fear The Reaper“ (wenngleich BÖC da vermutlich untypisch Westcoast-mäßig klingen, oder?).

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 10,831 bis 10,845 (von insgesamt 10,934)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.