Die letzte Serie, die ich gesehen habe….

Startseite Foren Kulturgut Das TV Forum Die letzte Serie, die ich gesehen habe….

Ansicht von 15 Beiträgen - 14,566 bis 14,580 (von insgesamt 14,588)
  • Autor
    Beiträge
  • #11460827  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 35,832

    Fand die Serie auch stark, nur der Schluss war irgendwie zu abrupt (soweit ich mich erinnere).

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11460865  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 22,864

    onkel-tomFand die Serie auch stark, nur der Schluss war irgendwie zu abrupt (soweit ich mich erinnere).

    Das kommt wohl daher, weil noch eine dritte Staffel geplant war/ist.

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
    #11460915  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 35,413

    kurganrsDer Anschlag (USA/2016), s1 f1-8, amazon prime Hat mir gut gefallen. Nach dem Roman von Stephen King. Zeitreise, Anschlag auf JFK, Versuch den Anschlag zu verhindern. Die 60-er Jahre sind sehr gut dargestellt, Autos, Kleidung usw. 8,5/10

    Danke für den Hinweis  :good:   :bye: ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11460925  | PERMALINK

    thegreenmenalishi
    ...für gute Musik...

    Registriert seit: 30.07.2016

    Beiträge: 3,618

    Hawaii 5 O – Staffel 5 … wohl die coolste Serie ever

    --

    ...she`s so many woman... Warren Zevon - Hasten Down The Wind (1976) „Same"
    #11460947  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 35,832

    krautathaus

    onkel-tomFand die Serie auch stark, nur der Schluss war irgendwie zu abrupt (soweit ich mich erinnere).

    Das kommt wohl daher, weil noch eine dritte Staffel geplant war/ist.

    Ich dachte da kommt nichts mehr nach. Wäre schön wenn ich mich irre.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #11460951  | PERMALINK

    omalley

    Registriert seit: 28.03.2003

    Beiträge: 16,715

    resident alien s01 e01 – e03

    Bisher ganz unterhaltsam, auch wenn ich die Mimik des Arztes manchmal anstrengend finde. Ich bin nicht so der Slapstickfan. Auch die ausgelassene Feierei in der ersten Folge, diese Whiskyszene an der Bar mit der albernen Tanzflächenszene war nicht meins. Das ist  für mich typisch amerikanischer Komödienhumor, mit dem ich eh nicht so klar komme.

    Aber ansonsten fühle ich mich gut unterhalten. Leichte Kost bei einem Workout im Wohnzimmer, ausserdem setzt sich mein Töchterchen immer dazu und guckt mit. Das ist auch schön.

    --

    #11460997  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 64,195

    omalleyresident alien s01 e01 – e03 Bisher ganz unterhaltsam, auch wenn ich die Mimik des Arztes manchmal anstrengend finde. Ich bin nicht so der Slapstickfan. Auch die ausgelassene Feierei in der ersten Folge, diese Whiskyszene an der Bar mit der albernen Tanzflächenszene war nicht meins. Das ist für mich typisch amerikanischer Komödienhumor, mit dem ich eh nicht so klar komme.

    Bist du in Sachen „Humor“ am Ende gar ein intellektueller Feingeist, O’Ma?
    Sollte ich mich so in dir getäuscht haben…

    ;-)

     

    --

    young hot sophisticated bitches with an attitude
    #11461039  | PERMALINK

    omalley

    Registriert seit: 28.03.2003

    Beiträge: 16,715

    mozza

    omalleyresident alien s01 e01 – e03 Bisher ganz unterhaltsam, auch wenn ich die Mimik des Arztes manchmal anstrengend finde. Ich bin nicht so der Slapstickfan. Auch die ausgelassene Feierei in der ersten Folge, diese Whiskyszene an der Bar mit der albernen Tanzflächenszene war nicht meins. Das ist für mich typisch amerikanischer Komödienhumor, mit dem ich eh nicht so klar komme.

    Bist du in Sachen „Humor“ am Ende gar ein intellektueller Feingeist, O’Ma? Sollte ich mich so in dir getäuscht haben…

    Ganz sicher nicht. B-)   Ich gucke keine amerikanischen Komödien mit Ben Stiller, Jennifer Aniston, Adam Sandler und Konsorten. Es gibt diese überdrehte Art von Humor, zu übertrieben, zu aufgedreht und überdreht, da fühle ich mich beim zusehen unwohl. Und das war so ein Moment in Folge 1. Überhaupt finde ich, dass amerikanische Komödien oft zuviel zerreden und es wirkt immer so hektisch und wuselig. Jeder muss soviel reden wie möglich, am besten alle durcheinander und das soll lustig sein. Ich weiß nicht, ob verständlich ist, was ich meine.

    Ok mozza, ich gestehe, ansonsten schaue ich in Serie Harte Ruten, wilde Stuten s01 – unendlich und Piesel Party 1 – 6…. :bye:

    --

    #11461045  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 64,195

    omalley Ganz sicher nicht. Ich gucke keine amerikanischen Komödien mit Ben Stiller, Jennifer Aniston, Adam Sandler und Konsorten. Es gibt diese überdrehte Art von Humor, zu übertrieben, zu aufgedreht und überdreht, da fühle ich mich beim zusehen unwohl. Und das war so ein Moment in Folge 1. Überhaupt finde ich, dass amerikanische Komödien oft zuviel zerreden und es wirkt immer so hektisch und wuselig. Jeder muss soviel reden wie möglich, am besten alle durcheinander und das soll lustig sein. Ich weiß nicht, ob verständlich ist, was ich meine. Ok mozza, ich gestehe, ansonsten schaue ich in Serie Harte Ruten, wilde Stuten s01 – unendlich und Piesel Party 1 – 6….

    Mit Ben Stiller gibt es ein paar Filme, die ich gerne gesehen habe, die „Meine Braut..“ – Filme und „Verrückt nach Mary“ z. B. Adam Sandler ist auch nicht so mein Fall, wobei er durchaus auch weniger überdreht agieren kann. Aber hast schon Recht, typische amerikanische Komödien sind nicht gerade für subtilen Humor bekannt. Kommt schon häufig etwas holzhammer-mäßig rüber.

    Kennst du „Superbad“? Habe ich vor Ewigkeiten gesehen und fand es super witzig, „Mc Lovin“…

    Harte Ruten, wilde Stuten s01 – unendlich und Piesel Party 1 – 6

    Gibt es das wirklich? Oder ausgedacht?

    Erinnert mich an meine Schulzeit, als wir uns gegenseitig im Erfinden von Porno-Titeln übertreffen wollten, nur um dann bei einer Internet-Recherche festzustellen, dass es fast alles schon gab. :-(
    Mein Fave: Bang Galore In Bangalore!

    zuletzt geändert von mozza

    --

    young hot sophisticated bitches with an attitude
    #11461135  | PERMALINK

    omalley

    Registriert seit: 28.03.2003

    Beiträge: 16,715

    mozza

    omalley Ganz sicher nicht. Ich gucke keine amerikanischen Komödien mit Ben Stiller, Jennifer Aniston, Adam Sandler und Konsorten. Es gibt diese überdrehte Art von Humor, zu übertrieben, zu aufgedreht und überdreht, da fühle ich mich beim zusehen unwohl. Und das war so ein Moment in Folge 1. Überhaupt finde ich, dass amerikanische Komödien oft zuviel zerreden und es wirkt immer so hektisch und wuselig. Jeder muss soviel reden wie möglich, am besten alle durcheinander und das soll lustig sein. Ich weiß nicht, ob verständlich ist, was ich meine. Ok mozza, ich gestehe, ansonsten schaue ich in Serie Harte Ruten, wilde Stuten s01 – unendlich und Piesel Party 1 – 6….

    Mit Ben Stiller gibt es ein paar Filme, die ich gerne gesehen habe, die „Meine Braut..“ – Filme und „Verrückt nach Mary“ z. B. Adam Sandler ist auch nicht so mein Fall, wobei er durchaus auch weniger überdreht agieren kann. Aber hast schon Recht, typische amerikanische Komödien sind nicht gerade für subtilen Humor bekannt. Kommt schon häufig etwas holzhammer-mäßig rüber. Kennst du „Superbad“? Habe ich vor Ewigkeiten gesehen und fand es super witzig, „Mc Lovin“… Harte Ruten, wilde Stuten s01 – unendlich und Piesel Party 1 – 6 Gibt es das wirklich? Oder ausgedacht? Erinnert mich an meine Schulzeit, als wir uns gegenseitig im Erfinden von Porno-Titeln übertreffen wollten, nur um dann bei einer Internet-Recherche festzustellen, dass es fast alles schon gab. Mein Fave: Bang Galore In Bangalore!

    Ich hab die Titel nie gegooglet. :unsure:   ;-)   Irgendwann gingen doch 100 Pornotitel in 100 Sekunden per WhatsApp rum. Das war sehr lustig.

    Aber stimmt! Verrückt nach Mary war sehr gut, sogar über die gesamte Länge. Superbad….nie gehört. Da werde ich wohl einen Trailer im www finden. :bye:

     

    --

    #11461139  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 64,195

    Hier bitte!

    Ich bin ein McLovin Fanboy!  :yahoo:

    Na ja, der Film ist vielleicht eher was für deine Tochter.

    zuletzt geändert von mozza

    --

    young hot sophisticated bitches with an attitude
    #11461167  | PERMALINK

    omalley

    Registriert seit: 28.03.2003

    Beiträge: 16,715

    mozzaHier bitte! Ich bin ein Mc-Lovin Fanboy! Na ja, der Film ist vielleicht eher was für deine Tochter.

    Danke, fand ich witzig.  :good: Ich mocht auch american pie, fällt mir dabei ein. Und Ferris macht blau  :good:

    --

    #11461171  | PERMALINK

    cleetus

    Registriert seit: 29.06.2006

    Beiträge: 15,903

    Zu der Zeit kamen schöne Filme raus.

    --

    Don't be fooled by the rocks that I got - I'm still, I'm still Jenny from the block
    #11461177  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 64,195

    omalley Danke, fand ich witzig. Ich mocht auch american pie, fällt mir dabei ein. Und Ferris macht blau

    American Pie fand ich auch gut, vor allem den ersten Teil. Der entsetzte Blick des Vaters…

    Aber Superbad finde ich nuancierter und liebenswerter.

    Allein schon so Ideen wie der gefälschte Organspender-Ausweis, bei dem der Vorname einfach „ausgespart“ wurde, weil nur Nachname cooler klingt. Und dann so ein sprechender Name wie „McLovin“ und dann mit diesem Typen. Unbedingt im Original gucken, die Stimme von McLovin (=Mintz-Plasse klingt super witzig, weil so quäkig irgendwie). Als er älter wurde, sah er nicht mehr so knuffig aus. Wie meistens halt..

    zuletzt geändert von mozza

    --

    young hot sophisticated bitches with an attitude
    #11461367  | PERMALINK

    omalley

    Registriert seit: 28.03.2003

    Beiträge: 16,715

    Die Stimme war im Trailer schon gut. Hm, scheint weder bei meinem Netflix, noch bei meinem Skyaccount dabei zu sein…blöd.

    --

Ansicht von 15 Beiträgen - 14,566 bis 14,580 (von insgesamt 14,588)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.