Die letzte Serie, die ich gesehen habe….

Startseite Foren Kulturgut Das TV Forum Die letzte Serie, die ich gesehen habe….

Ansicht von 15 Beiträgen - 14,551 bis 14,565 (von insgesamt 14,588)
  • Autor
    Beiträge
  • #11448019  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 32,889

    Mare Of Easttown 1.01. Alle sind schlecht gelaunt und Kate Winslet ist ihre Königin.

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11448203  | PERMALINK

    cleetus

    Registriert seit: 29.06.2006

    Beiträge: 15,902

    Hm, nach dem Trailer hab ich mich eigentlich schon auf die Serie gefreut.

    randolph

    cleetus

    themagneticfield

    cleetus@clau: Bei Prime gibts Southland 1-3. Die ist zwar schon ca 10 Jahre alt, aber ziemlich gut (etwas auf der bitteren Seite, soviel sei gesagt). Longmire wäre der nächste logische Schritt auf deiner Liste, das kennst du aber glaube ich schon. Banshee ist Justified auf Speed, hat mir auch sehr gut gefallen.

    Longmire ist zwingend @clau.

    Walt hätte mit diesen arroganten Clan-Kriminellen von der Dutton Ranch kurzen Prozess gemacht.

    Sheriff’s department!! Habe mir Longmire schon vor längerem gegeben und ja, die Serie ist schon ganz ansehnlich, wenn man eine Schwäche für Cowboys hat. Mit „Yellowstone“ habe ich grad begonnen, schön kriminell das ganze, aber die Nummer mit dem branding, die knallharte, pillenschluckende, Southern Comfort inhalierende Tochter, nun ja..etwas over the top. Aber es wurde ja berichtet, das sich die zweite Staffel mehr um die Charaktere kümmert. Mal schauen, wie’s wird.

    Um bei Sheriffs zu bleiben: Ich hatte eine Schwäche für die leider kurzlebige Dennis Quaid-Serie „Vegas“, Stephen Dorffs Belohnung für True Detective 2, das zur Serie gewordene Creed-Musikvideo „Deputy“, ist hingegen wirklich mies. Von der Walker-Neuauflage genügen auch zwei Folgen, da fand ich schon das Original als Teenie grenzwertig.

    zuletzt geändert von cleetus

    --

    Don't be fooled by the rocks that I got - I'm still, I'm still Jenny from the block
    #11449735  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 32,889

    cleetusHm, nach dem Trailer hab ich mich eigentlich schon auf die Serie gefreut.
    […]

    Schlecht ist die Folge nicht. Nur eben schlecht gelaunt.

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #11450629  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 32,889

    Imposters bis 1.03

    „I’m Federal Borough of Investigation!“ „Did you just say ‚Borough‘?“ Beschwingteste Serie seit ich Teenage Bounty Hunters gesehen habe.

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #11450663  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 35,832

    krautathausDie Brücke – Staffel 2-3 und 4 Die letzte Staffel hat mir am besten gefallen, sie war zwar nicht mehr so superkomplex wie die dritte, ging aber mehr an die Emotionen. Vor allem Saga entdeckt langsam für sich, daß es nicht nur einen Weg zu gehen gibt. Und die kleine Big Lebowski Hommage war cool. Zudem das Ende sehr befriedigent…insgesamt waren aber alle Staffeln ausgesprochen lohnend.

    Yep. kann man alles so unterschreiben.

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #11451477  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 35,390

    krautathausDie Brücke – Staffel 2-3 und 4 Die letzte Staffel hat mir am besten gefallen, sie war zwar nicht mehr so superkomplex wie die dritte, ging aber mehr an die Emotionen. Vor allem Saga entdeckt langsam für sich, daß es nicht nur einen Weg zu gehen gibt. Und die kleine Big Lebowski Hommage war cool. Zudem das Ende sehr befriedigent…insgesamt waren aber alle Staffeln ausgesprochen lohnend.

    Ja, diese Staffel war ein fast perfekter „Closer“ ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11454761  | PERMALINK

    thesidewinder

    Registriert seit: 17.03.2019

    Beiträge: 5,319

    Late to the Party, aber Peaky Blinders macht echt Laune. Bin jetzt ca. in der Mitte der 2. Staffel und sehr angetan. Toller Cast, stimmige Atmosphäre und die Musik erst!

    --

    #11455491  | PERMALINK

    soulpope
    "Ever Since The World Ended, I Don`t Get Out As Much"

    Registriert seit: 02.12.2013

    Beiträge: 35,390

    3SAT 27.4.2021

    Kommissar Maigret „Die Tänzerin und die Gräfin“ (2017)

    Liebevoll gestaltete Verfilmung mit einem überzeugenden Rowan Atkinson als Kommissar Maigret …. werde nach den restlichen Folgen (das sind noch 3 ?) forschen ….

    --

      "Kunst ist schön, macht aber viel Arbeit" (K. Valentin)
    #11455937  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 86,349

    #11456147  | PERMALINK

    latho
    No pretty face

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 32,889

    clauTV series ‘George & Tammy,’ chronicling lives of country music legends, to film in Wilmington

    Step right up, come on in
    If you’d like to take the grand tour

    --

    If you talk bad about country music, it's like saying bad things about my momma. Them's fightin' words.
    #11460645  | PERMALINK

    kurganrs

    Registriert seit: 25.12.2015

    Beiträge: 6,577

    Bagdad nach dem Sturm (Bagdad Central) (UK/2020), s1 f1-6, arte Mediathek
    Sehr, sehr gute Serie. Sehenswert.  :good:
    Sie zeigt eindrucksvoll, was die Iraker, die Amerikaner, die Engländer über die Besetzung denken.
    9/10

    #11460667  | PERMALINK

    kurganrs

    Registriert seit: 25.12.2015

    Beiträge: 6,577

    Der Anschlag (USA/2016), s1 f1-8, amazon prime
    Hat mir gut gefallen.  
    Nach dem Roman von Stephen King. Zeitreise, Anschlag auf JFK, Versuch den Anschlag zu verhindern. Die 60-er Jahre sind sehr gut dargestellt, Autos, Kleidung usw.
    8,5/10

    #11460743  | PERMALINK

    randolph

    Registriert seit: 28.06.2007

    Beiträge: 3,026

    kurganrsDer Anschlag (USA/2016), s1 f1-8, amazon prime
    Hat mir gut gefallen.
    Nach dem Roman von Stephen King. Zeitreise, Anschlag auf JFK, Versuch den Anschlag zu verhindern. Die 60-er Jahre sind sehr gut dargestellt, Autos, Kleidung usw.
    8,5/10

    Gelugene King Adaptionen sind ja eher die Ausnahme.
    Werde ich mir wohl mal ansehen, Dank für den Tip.

    --

    Dead men smell toe nails
    #11460795  | PERMALINK

    clau
    Coffee Bar Cat

    Registriert seit: 18.03.2005

    Beiträge: 86,349

    So bin jetzt gerade in der Mitte der letzten Staffel von The Americans angekommen. Staffel 1-5 waren ganz hervorragend, die letzte scheint etwas abzufallen. Vielen Dank für den Tipp an alle, es hat sich wirklich sehr gelohnt, da einzusteigen.

    --

    How does it feel to be one of the beautiful people?
    #11460803  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 22,862

    Die letzten Folgen von The Americans sind schon sehr bewegend und bitter.

    Hier gesehen:

    Black Spot (Zone Blanche) Staffel 1 und 2

    Durchaus sehenswert, wenn auch nicht in der Top Liga der Serien. Drehbuch und Dialoge hätten mehr Unterstützung verdient gehabt, die Schauspieler, Regie und Kamera dagegen spielen weit oben mit. Fand die Mystery-Serie auch großteils spannend inszeniert, wenn man bedenkt daß sie zu 99% in diesem abgefahrenen kleinen französichen Ort spielt. die Typen die dargestellt werden sind etwas überzeichnet, die Technik in der Ortschaft wirkt zeitlos (Zone Blanche = Funkloch), die Musik war auch sehr gut und der Humor kam auch nicht zu kurz.

    --

    from Monday to Friday, from Friday to Sunday
Ansicht von 15 Beiträgen - 14,551 bis 14,565 (von insgesamt 14,588)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.