Die besten orchestralen Rock-Stücke

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Sonstige Bestenlisten Die besten orchestralen Rock-Stücke

Ansicht von 12 Beiträgen - 31 bis 42 (von insgesamt 42)
  • Autor
    Beiträge
  • #11766321  | PERMALINK

    thegreenmenalishi
    ...für gute Musik...

    Registriert seit: 30.07.2016

    Beiträge: 5,256

    herr-rossiDie 90s waren übrigens auch eine große Zeit für orchestralen Rock: <iframe src=“https://www.youtube.com/embed/d1acEVmnVhI?feature=oembed“ width=“500″ height=“281″ frameborder=“0″ allowfullscreen=“allowfullscreen“></iframe> The Smashing Pumpkins – Disarm <iframe src=“https://www.youtube.com/embed/ahJ6Kh8klM4?feature=oembed“ width=“500″ height=“281″ frameborder=“0″ allowfullscreen=“allowfullscreen“></iframe> R.E.M. – Nightswimming <iframe src=“https://www.youtube.com/embed/BrbxWOMpwfs?feature=oembed“ width=“500″ height=“281″ frameborder=“0″ allowfullscreen=“allowfullscreen“></iframe> Blur – The Universal

     

    DEISARM und AUTOMATIC FOR THE PEOPLE sind Faves von mir, BLUR kenn ich nicht soo

    --

    ...she`s so many woman... Warren Zevon - Hasten Down The Wind (1976) „Same"
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11766581  | PERMALINK

    thegreenmenalishi
    ...für gute Musik...

    Registriert seit: 30.07.2016

    Beiträge: 5,256

    herr-rossiDie 90s waren übrigens auch eine große Zeit für orchestralen Rock: <iframe src=“https://www.youtube.com/embed/d1acEVmnVhI?feature=oembed“ width=“500″ height=“281″ frameborder=“0″ allowfullscreen=“allowfullscreen“></iframe> The Smashing Pumpkins – Disarm <iframe src=“https://www.youtube.com/embed/ahJ6Kh8klM4?feature=oembed“ width=“500″ height=“281″ frameborder=“0″ allowfullscreen=“allowfullscreen“></iframe> R.E.M. – Nightswimming <iframe src=“https://www.youtube.com/embed/BrbxWOMpwfs?feature=oembed“ width=“500″ height=“281″ frameborder=“0″ allowfullscreen=“allowfullscreen“></iframe> Blur – The Universal

    DEISARM und AUTOMATIC FOR THE PEOPLE sind Faves von mir, BLUR kenn ich nicht soo

    stardog

    dustcrawlingNeil Young hat auf seinem 2014er Doppel-Album „Storytone“ jeden Song auch in einer orchestralen Version aufgenommen, z.B: <iframe src=“https://www.youtube.com/embed/NkiRR3T_3NY?list=OLAK5uy_l034JbHe9Hjk1Ug9kyyyrTKSI17Gm_AUs“ width=“500″ height=“281″ frameborder=“0″ allowfullscreen=“allowfullscreen“></iframe>

    Topclass

     

    Hab ic nicht …bei der Flut an Alben der letzten Jahre

    --

    ...she`s so many woman... Warren Zevon - Hasten Down The Wind (1976) „Same"
    #11766593  | PERMALINK

    thegreenmenalishi
    ...für gute Musik...

    Registriert seit: 30.07.2016

    Beiträge: 5,256

    Sufjan Stevens – They Are Night Zombies!! They Are Neighbors!! They Have Come Back From The Dead!! Ahhhh! (2005)

    --

    ...she`s so many woman... Warren Zevon - Hasten Down The Wind (1976) „Same"
    #11771819  | PERMALINK

    ediski

    Registriert seit: 31.12.2016

    Beiträge: 5,672

    Als ich die Alben heute gehört habe, habe ich mal drauf geachtet:

    Jethro Tull – Aqualung (1971): „Wond’ring Aloud“ und „Slipstream“ , arranged and conducted by David Palmer

    David BowieThe Rise and Fall of Ziggy Stardust … (1972): „Five Years“ , Moonage Daydream“ , „Starman“ und „Rock ’n‘ Roll Suicide“ 

    --

    #11773245  | PERMALINK

    thegreenmenalishi
    ...für gute Musik...

    Registriert seit: 30.07.2016

    Beiträge: 5,256

    ediskiAls ich die Alben heute gehört habe, habe ich mal drauf geachtet: Jethro Tull – Aqualung (1971): „Wond’ring Aloud“ und „Slipstream“ , arranged and conducted by David Palmer David BowieThe Rise and Fall of Ziggy Stardust … (1972): „Five Years“ , Moonage Daydream“ , „Starman“ und „Rock ’n‘ Roll Suicide“

     
    mit die genialsten Platten der RockHistorie :good:

    --

    ...she`s so many woman... Warren Zevon - Hasten Down The Wind (1976) „Same"
    #11773257  | PERMALINK

    gipetto
    Funk 'n' Punk

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 11,578

    Rhonda – Offer (2017)

    Wie der überwiegende Teil des Albums eingespielt mit dem Filmorchester Babelsberg.

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #11773261  | PERMALINK

    thegreenmenalishi
    ...für gute Musik...

    Registriert seit: 30.07.2016

    Beiträge: 5,256

    gipetto<iframe src=“https://www.youtube.com/embed/IetmdjiDSQs?feature=oembed“ width=“500″ height=“281″ frameborder=“0″ allowfullscreen=“allowfullscreen“></iframe> Rhonda – Offer (2017) Wie der überwiegende Teil des Albums eingespielt mit dem Filmorchester Babelsberg.

     

    :good:

    --

    ...she`s so many woman... Warren Zevon - Hasten Down The Wind (1976) „Same"
    #11776981  | PERMALINK

    ediski

    Registriert seit: 31.12.2016

    Beiträge: 5,672

    Auf „Catch the Rainbow: The Anthologie“ von Rainbow sind vier Tracks mit Orchesterbegleitung enthalten:

    Stargazer“ vom Album „Rising“ (1976) mit dem Munich Philharmonic Orchestra  conducted by Rainer Pietsch
    Gates of Babylon“ und „Rainbow Eyes“ von „Long Live Rock’n’Roll“ (1978) ebenfalls geschrieben und dirigiert von Rainer Pietsch
    Difficult To Cure“ (live) vom Album „Finyl Vinyl“ (1986) mit dm Japanese String Orchestra

    Werde bei Gelegenheit mal nachschauen, ob Rainbow noch mehr Songs mit Orchester aufgenommen haben.

    --

    #11777007  | PERMALINK

    wolfgang

    Registriert seit: 19.07.2007

    Beiträge: 20,164

    ediskiAuf „Catch the Rainbow: The Anthologie“ von Rainbow sind vier Tracks mit Orchesterbegleitung enthalten:
    Stargazer“ vom Album „Rising“ (1976) mit dem Munich Philharmonic Orchestra conducted by Rainer Pietsch
    Gates of Babylon“ und „Rainbow Eyes“ von „Long Live Rock’n’Roll“ (1978) ebenfalls geschrieben und dirigiert von Rainer Pietsch
    Difficult To Cure“ (live) vom Album „Finyl Vinyl“ (1986) mit dm Japanese String Orchestra
    Werde bei Gelegenheit mal nachschauen, ob Rainbow noch mehr Songs mit Orchester aufgenommen haben.

    Sonst nur noch auf dem Song „Eyes Of Fire“ vom Album „Straight Between The Eyes“.

    --

    Savage bed foot-warmer of purest feline ancestry
    #11778267  | PERMALINK

    thegreenmenalishi
    ...für gute Musik...

    Registriert seit: 30.07.2016

    Beiträge: 5,256

    dann sicher auch die Ritchie Blackmore / Jon Lord / Deep Purple Orchestral – Sachen…

    --

    ...she`s so many woman... Warren Zevon - Hasten Down The Wind (1976) „Same"
    #11819613  | PERMALINK

    krautathaus

    Registriert seit: 18.09.2004

    Beiträge: 24,862

    Echo and The Bunnymen „Silver“ (und nicht nur dieser Titel vom Ocean Rain Album)

    --

    “It's much harder to be a liberal than a conservative. Why? Because it is easier to give someone the finger than a helping hand.” — Mike Royko
    #11823017  | PERMALINK

    thegreenmenalishi
    ...für gute Musik...

    Registriert seit: 30.07.2016

    Beiträge: 5,256

    krautathausEcho and The Bunnymen „Silver“ (und nicht nur dieser Titel vom Ocean Rain Album)
    <iframe width=“500″ height=“375″ src=“https://www.youtube.com/embed/sQ_QRK_iWrk?list=OLAK5uy_mrENMbFJRqYEoBuTap8ht9wDGNVkflwDg“ frameborder=“0″ allow=“accelerometer; autoplay; clipboard-write; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture“ allowfullscreen=““></iframe>

    OK… merci

    hab das Stück nicht aufm Schirm

    --

    ...she`s so many woman... Warren Zevon - Hasten Down The Wind (1976) „Same"
Ansicht von 12 Beiträgen - 31 bis 42 (von insgesamt 42)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.