Die 5 besten RAMONES Alben

Startseite Foren Fave Raves: Die definitiven Listen Die besten Alben Die 5 besten RAMONES Alben

Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)
  • Autor
    Beiträge
  • #8601  | PERMALINK

    bullitt

    Registriert seit: 06.01.2003

    Beiträge: 19,921

    Meine Top 5 Ramones Alben:
    1. Ramones
    2. Rocket to Russia
    3. Leave Home
    4. Road to Ruin
    5. End of the Century

    (Das schlechteste ist meiner Meinung nach Too Togh to die)

    ramones.jpg

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #1170891  | PERMALINK

    kink

    Registriert seit: 08.11.2002

    Beiträge: 9,815

    Meine Top 5 Ramones Alben:
    1. Ramones
    2. Rocket to Russia
    3. Leave Home
    4. Road to Ruin
    5. End of the Century

    (Das schlechteste ist meiner Meinung nach Too Togh to die)

    die ersten 5. und auch in genau dieser reihenfolge bullitt. :twisted:

    --

    "Youth is a wonderful thing. What a crime to waste it on children."
    #1170893  | PERMALINK

    whole-lotta-pete

    Registriert seit: 19.05.2003

    Beiträge: 17,435

    Dem ist eigentlich nicht viel hinzuzufügen…wobei ich mit „End of the century“ nicht recht warm werde, jedoch den „Rock´n´Roll Highschool“ Soundtrack sehr cool finde. Ist halt kein richtiges Ramones-Album. Aber der Titelsong, dazu noch „Come on let´s go“ und das blitzkriegende Medley machen schwer was her. Ach ja…„Acid Eaters“ (das Garthi so liebt, wohl vor allem wegen der Dylan-Coverversion :lol: ) ist aus dem Spätwerk erwähnenswert.

    --

    RadioStoneFm.de[/URL][/SIZE][/COLOR][/SIZE]
    #11453061  | PERMALINK

    gipetto

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 10,099

    01. It’s Alive *****
    02. Leave Home *****
    03. Ramones *****
    04. Rocket To Russia ****1/2
    05. Road To Ruin ****

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #11453947  | PERMALINK

    plattensammler
    Dabble In Om - More Oomph! Charmebolzen

    Registriert seit: 11.05.2019

    Beiträge: 1,461

    Ramones
    Rocket to Russia
    Leave Home
    Road to Ruin
    Pleasant Dreams

     

     

    Most underrated Album: Animal Boy

    --

    My V is for Vendetta Thought that I'd feel better But now I got a bellyache
    #11454003  | PERMALINK

    gipetto

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 10,099

    plattensammler
    Most underrated Album: Animal Boy

    Die ist nicht schlecht, aber schon etwas schwierig.

    Offensichtlich most underrated (zumindest hier): It’s Alive

    Deine Faves, @mozza? Pleasant Dreams dürfte auch bei Dir weit vorne mitschwingen, oder?

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
    #11454009  | PERMALINK

    mozza
    Captain Fantastic

    Registriert seit: 26.06.2006

    Beiträge: 66,523

    So spontan kann ich keine seriöse Top 5 der Studio-Alben nennen.

    Meine Nr. 1 ist auf jeden Fall Rocket To Russia.

    Weitere Kandidaten für die Top 5: Ramones, Road To Ruin, End Of A Century und Pleasant Dreams.

    --

    Young, hot, sophisticated bitches with an attitude
    #11454215  | PERMALINK

    jimmydean

    Registriert seit: 13.11.2003

    Beiträge: 2,450

    1. Rocket To Russia
    2. Ramones
    3. Leave Home
    4. End of the Century
    5. Road To Ruin

    --

    i don't care about the girls, i don't wanna see the world, i don't care if i'm all alone, as long as i can listen to the Ramones (the dubrovniks)
    #11454237  | PERMALINK

    pipe-bowl
    Moderator
    Cookie Pusher

    Registriert seit: 17.10.2003

    Beiträge: 60,368

    Studio-Alben only:

    01. Rocket to Russia
    02. Ramones
    03. Leave home
    04. Road to ruin
    05. Pleasant dreams

    --

    there's room at the top they are telling you still but first you must learn how to smile as you kill
    #11454401  | PERMALINK

    jan-lustiger

    Registriert seit: 24.08.2008

    Beiträge: 10,329

    1. Ramones
    2. Rocket to Russia
    3. Leave Home
    4. Pleasant Dreams
    5. End of the Century

    Nur Studio, sonst wäre It’s Alive die #1.

    --

    #11454493  | PERMALINK

    plattensammler
    Dabble In Om - More Oomph! Charmebolzen

    Registriert seit: 11.05.2019

    Beiträge: 1,461

    gipetto

    plattensammler Most underrated Album: Animal Boy

    Die ist nicht schlecht, aber schon etwas schwierig. Offensichtlich most underrated (zumindest hier): It’s Alive ,

     

    Bei mir liegt das nur daran, dass ich Live-Platten generell nicht in Rankings aufnehme.

     

    Und zu ersterem würde ich gerne mehr hören @gipetto da bin ich sehr neugierig.

    zuletzt geändert von plattensammler

    --

    My V is for Vendetta Thought that I'd feel better But now I got a bellyache
    #11454507  | PERMALINK

    august-ramone
    Ich habe fertig!

    Registriert seit: 19.08.2005

    Beiträge: 55,933

    01. Ramones
    02. Rocket to Russia
    03. Road to ruin
    04. Leave home
    05. End Of Centuty

    --

    http://www.radiostonefm.de/ Wenn es um Menschenleben geht, ist es zweitrangig, dass der Dax einbricht und das Bruttoinlandsprodukt schrumpft.
    #11455381  | PERMALINK

    gipetto

    Registriert seit: 04.02.2015

    Beiträge: 10,099

    gipetto
    01. It’s Alive *****
    02. Leave Home *****
    03. Ramones *****
    04. Rocket To Russia ****1/2
    05. Road To Ruin ****

    Okay, beschränkt auf die Studioalben sieht es wohl so aus:

    01. Leave Home
    02. Ramones
    03. Rocket To Russia
    04. Road To Ruin
    05. Pleasant Dreams

    @plattensammler: Animal Boy hat bei mir nie richtig gezündet. Und auch der „Superhit“ der Platte Somebody Put Something In My Drink riss mich nie vom Hocker. So richtig auf der Habenseite stehen bei mir nur die Übernummer Bonzo Goes To Bitburg und der Titeltrack. Für mich über die gesamte Distanz eher eines der schwächsten Alben der Band.

    Übrigens schrieb @jan-lustiger einen herausragenden Beitrag zum Debüt der Ramones in „Damaged Goods – 150 Einträge in die Punk-Geschichte“ (2016, Ventil Verlag).

    --

    "Really good music isn't just to be heard, you know. It's almost like a hallucination." (Iggy Pop)
Ansicht von 13 Beiträgen - 1 bis 13 (von insgesamt 13)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.