Das beste Can-Album

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 147)
  • Autor
    Beiträge
  • #6391297  | PERMALINK

    mistadobalina

    Registriert seit: 29.08.2004

    Beiträge: 20,743

    pinchSehr einfach: „Ege Bamyasi“. Gab Zeiten, da machte diese Platte nahezu im Handumdrehen alles wett, was ich mir so unter Rockmusik vorgestellt hatte.

    Genauso ist es. Großartiges Album.

    --

    When I hear music, I fear no danger. I am invulnerable. I see no foe. I am related to the earliest time, and to the latest. Henry David Thoreau, Journals (1857)
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #6391299  | PERMALINK

    john-biel

    Registriert seit: 01.05.2007

    Beiträge: 549

    Zappa1Ich bewerte nichts über. Ist doch ne schöne Sache, dass man die Alben wieder offiziell bekommen konnte.

    Das ist allerdings wahr, der Umstand, dass gerade diese drei Alben aufgrund von rechtlichen Querelen Ewigkeiten gar nicht, teuer oder nur in miesem Sound greifbar waren ist ein ziemlicher Skandal! Freue mich jedesmal, wenn ich in den Saturn am Alex gehe und das „Neu!“-Fach sehe, jahrelang ein Ding der Unmöglichkeit!

    --

    #6391301  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Monster Movie (* * 1/2) vor Ege Bamyasi (* *) und Future Days (* *)

    --

    #6391303  | PERMALINK

    tops
    This charming man

    Registriert seit: 04.05.2003

    Beiträge: 3,596

    Future Days (* * *)

    --

    #6391305  | PERMALINK

    vega4

    Registriert seit: 29.01.2003

    Beiträge: 8,667

    1. Tago mago *****
    2. Ege bamyasi ****1/2
    3. Monster movie ****
    4. Future days ****
    5. Soundtracks ***1/2

    --

    Der Teufel ist ein Optimist, wenn er glaubt, dass er die Menschen schlechter machen kann. "Fackel" - Karl Kraus
    #6391307  | PERMALINK

    itasca64

    Registriert seit: 07.07.2007

    Beiträge: 2,636

    Hatten wir einen solchen thread nicht unlängst?

    Egal, eine schwierige Entscheidung jedenfalls, eigentlich unmöglich. Es wäre mir lieber, wenn man wenigstens zwei Stimmen hätte, ein Favorit liesse sich trotzdem ermitteln, nur die Wahl fiele wohl etwas leichter… ;-)

    Wie ich’s auch drehe, die Auswahl stellt mich nicht zufrieden. Sicher bin ich mir bloß darin, dass „Tago Mago“ für mich auf keinen Fall die No.1 ist. Ich schwanke zwischen dem Erstling, „Soundtracks“ und „Soon Over Babaluma“. Diese drei haben für mich keine wirklichen Ausfälle, auch wenn „Soundtracks“ das kreative Output der frühen 70er vor allem auf der ersten Seite sicher nicht adäquat repräsentiert, ganz im Sinne der Anmerkung auf dem Cover: „‚CAN SOUNDTRACKS‘ is the second album of THE CAN but not album no.2.“ Dafür enthält es mit „Mother Sky“ den Track, der alles mehr als wett macht. Hinzu kommt: „Soundtracks“ habe ich neben dem ersten Album wahrscheinlich am häufigsten gehört. „Ege Bamyasi“ ist im Prinzip auch allerhöchste Kunst, wäre da nicht der 10 Minüter „Soup“, absolut nicht mein Ding, trotz Vorliebe fürs experimentelle. Und an „Future Days“ habe ich mich irgendwann ganz einfach mal überhört.

    Also:
    vom Kopf her:
    1. „Monster Movie“
    2. „Soon Over Babaluma“

    vom Bauch her:
    „Soundtracks“

    Mit der Pistole auf der Brust sage ich (heute): „Soundtracks“

    --

    .
    #6391309  | PERMALINK

    napoleon-dynamite
    Moderator

    Registriert seit: 09.11.2002

    Beiträge: 21,664

    1. Future Days * * *
    2. Ege Bamyasi * * 1/2
    3. Monster Movie * * 1/2
    4. Tago Mago * *
    5. Soon Over Babaluma * *

    --

    I'm making jokes for single digits now.
    #6391311  | PERMALINK

    dr-music

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 70,287

    Napoleon Dynamite1. Future Days * * *
    2. Ege Bamyasi * * 1/2
    3. Monster Movie * * 1/2
    4. Tago Mago * *
    5. Soon Over Babaluma * *

    Interessant: Noch keine!! 2 Jahre her – und da waren es schluppdiwupp noch ’ne ganze Menge mehr. ;-)Verwunderlich!

    NapoMonster Movie * * * *
    Soundtracks * * * 1/2
    Tago Mago * * * * *
    Ege Bamyasi * * * 1/2
    Future Days * * * * *
    Soon over Babaluma * * * *
    Landed * * *
    Flow Motion * *

    Das sagt der „Rück-Spiegel“.

    --

    Jetzt schon 62 Jahre Rock 'n' Roll
    #6391313  | PERMALINK

    napoleon-dynamite
    Moderator

    Registriert seit: 09.11.2002

    Beiträge: 21,664

    Verbuche es unter: Der Blödsinn lockte.

    --

    I'm making jokes for single digits now.
    #6391315  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Napoleon DynamiteDer Blödsinn lockte.

    Ich hoffe aber schwer, dass jener „Blödsinn“ dir nicht auch noch deinen Lieblingsfullerfilm verhagelt.

    --

    #6391317  | PERMALINK

    napoleon-dynamite
    Moderator

    Registriert seit: 09.11.2002

    Beiträge: 21,664

    Nein.

    --

    I'm making jokes for single digits now.
    #6391319  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Prima.

    --

    #6391321  | PERMALINK

    daniel_belsazar

    Registriert seit: 19.04.2006

    Beiträge: 1,240

    kramerMonster Movie (* * 1/2) vor Ege Bamyasi (* *) und Future Days (* *)

    Napoleon Dynamite1. Future Days * * *
    2. Ege Bamyasi * * 1/2
    3. Monster Movie * * 1/2
    4. Tago Mago * *
    5. Soon Over Babaluma * *

    Ihr müsst euch übrigens nicht mit Musik quälen, für deren Verständnis es offensichtlich nicht reicht. Briefmarken besternen und Singles sammeln sind auch schöne Hobbys.

    --

    The only truth is music.
    #6391323  | PERMALINK

    mueti

    Registriert seit: 09.11.2007

    Beiträge: 1,047

    Du musst aufgrund divergierender Meinungen nicht gleich persönlich werden.

    Allerdings würde es mich trotzdem interessieren, warum man sich so viele Alben einer Band kauft, wenn anscheinend recht früh klar wird, dass sie einem nicht gefällt…?

    --

    #6391325  | PERMALINK

    irrlicht
    Nihil

    Registriert seit: 08.07.2007

    Beiträge: 30,559

    MuetiDu musst aufgrund divergierender Meinungen nicht gleich persönlich werden.

    Allerdings würde es mich trotzdem interessieren, warum man sich so viele Alben einer Band kauft, wenn anscheinend recht früh klar wird, dass sie einem nicht gefällt…?

    @mueti: Siehe post #38

    --

    Hold on Magnolia to that great highway moon
Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 147)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.