Beste Alben des Jahres 1972

Ansicht von 6 Beiträgen - 751 bis 756 (von insgesamt 756)
  • Autor
    Beiträge
  • #11675095  | PERMALINK

    plattensammler
    Dabble In Om - More Oomph! Charmebolzen

    Registriert seit: 11.05.2019

    Beiträge: 3,350

    Plattensammlers 30 1972er.

    Wen ich wohl alles vergessen habe?

    1 Ton Steine Scherben – Keine Macht für Niemand
    2 Neu! – Neu!
    3 Funkadelic ‎– America Eats Its Young
    4 David Bowie – Rise and fall of Ziggy Stardust
    5 Catherine Lara ‎– Catherine Lara
    6 Aretha Franklin ‎– Young, Gifted And Black
    7 Gil Scott-Heron ‎– Free Will
    8 Can ‎– Ege Bamyasi
    9 Curtis Mayfield – Superfly
    10 Lou Reed – Transformer
    11 Randy Newman – Sail away
    12 Leo Ferre ‎– La Solitudine
    13 Nik Drake – Pink Moon
    14 Barbara ‎– Amours Incestueuses
    15 Quella Vecchia Locanda ‎– Quella Vecchia Locanda
    16 King Ping Meh – No 2
    17 Todd Rundgren ‎– Something / Anything?
    18 Agitation Free – Malesh
    19 Premiata Forneria Marconi ‎– Per Un Amico
    20 Third Ear Band ‎– Music From Macbeth
    21 Paolo Quintilio ‎– E I Vostri Pensieri
    22 Lucio Battisti ‎– Umanamente Uomo: Il Sogno.
    23 Le Orme ‎– Uomo Di Pezza
    24 Genesis – Foxtrott
    25 Krokodil – Getting up for the Morning
    26 Milva – Ennio Morricone ‎– Dedicato A Milva Da Ennio Morricone
    27 Yes – Close to the Edge
    28 Brainstorm – Smile a while
    29 Charles Aznavour ‎– Idiote Je T’Aime…
    30 Aphrodites Cild – 666

    zuletzt geändert von plattensammler

    --

    My V is for Vendetta Thought that I'd feel better But now I got a bellyache
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11675963  | PERMALINK

    thegreenmenalishi
    ...für gute Musik...

    Registriert seit: 30.07.2016

    Beiträge: 4,845

    irrlicht

    dr.musicUnd über die beiden Hascher-Müslis „Witthüser & Westrupp“ hast Du nie etwas erwähnt.:roll:

    Das mit den „Müslis“ versteh ich immer noch nicht. Ich dachte so wurden die Genesis-Fans genannt (…nein, das ist keine Provokation, das hab ich mal gelesen.)

     

    Coole Info, Daniel … nach so vielen jahren erst gelesen

    --

    ...she`s so many woman... Warren Zevon - Hasten Down The Wind (1976) „Same"
    #11744545  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 17,812

    sokratesUpdate – Top Ten:
    1 Wishbone Ash – Argus
    2 Deep Purple – Made In Japan
    3 Deep Purple – Machine Head
    4 Uriah Heep – Demonds and Wizards
    5 Black Sabbath – Vol. IV
    6 Emerson, Lake & Palmer – Pictures at an Exhibition
    7 Lou Reed – Transformer
    8 Neil Young – Harvest
    9 Dust – Hard Attack
    10 David Bowie – Ziggy Stardust
    1.-5. ****1/2
    6.-10. ****

    Update/Erweiterung (nach über zehn Jahren etwas nachgeschärft):

    1. WISHBONE ASH – Argus *****
    2. DEEP PURPLE – Made In Japan ****½
    3. BLACK SABBATH – Vol. 4
    4. DEEP PURPLE – Machine Head
    5. EMERSON, LAKE & PALMER – Pictures At An Exhibition
    6. CURTIS MAYFIELD – Super Fly
    7. TERRY CALLIER – What Color Is Love
    8. URIAH HEEP – Demons And Wizards
    9. LOU REED – Transformer ****
    10. URIAH HEEP – The Magician’s Birthday
    11. DUST – Hard Attack
    12. NEIL YOUNG – Harvest
    13. DAVID BOWIE – The Rise And Fall Of Ziggy Stardust And The Spiders From Mars
    14. NICK DRAKE – Pink Moon
    15. HARRY CHAPIN – Heads & Tales

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #11744661  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 32,808

    Hey, da sind nach meinem Dafürhalten die meisten sehr gut bis überragend. Aber nur einmal fünf Sterne und nur 15 Alben zur Auswahl hier in einem der besten Rock- und Pop-Jahrgänge… aller Zeiten!?? :wacko:   :unsure:

    --

    Jokerman. Jetzt schon 68 Jahre Rock 'n' Roll
    #11745065  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 17,812

    beatgenrollHey, da sind nach meinem Dafürhalten die meisten sehr gut bis überragend. Aber nur einmal fünf Sterne und nur 15 Alben zur Auswahl hier in einem der besten Rock- und Pop-Jahrgänge… aller Zeiten!??

    Wir hatten das ja schon ein paar Mal, dass ich als „Nachgeborener“ musikalisch stärker in den Achtziger sozialisiert wurde. Die Siebziger haben für meine Ohren auch allerlei schräges Zeug hervorgebracht, das ich heute nur ungern hören würde.

    Sei froh, dass ich nur die ersten 15 poste. ;-) Mein Bestand ist größer, aber einige große Namen (Stones, Genesis, Roxy Music) habe ich nur mäßig bewertet und daher lieber weggelassen.

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #11745105  | PERMALINK

    beatgenroll

    Registriert seit: 21.06.2016

    Beiträge: 32,808

    Ja Sokrates, ich erinnere mich an Deinen gewissen „Abstand“ zu den 70ern. Ach, dann verstehe ich Deine eher spärliche Liste auch. B-)

    --

    Jokerman. Jetzt schon 68 Jahre Rock 'n' Roll
Ansicht von 6 Beiträgen - 751 bis 756 (von insgesamt 756)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.