Seite 1 von 48 1234511 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 709

Thema: Top 100 Filme

  1. #1
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan Avatar von FifteenJugglers
    Registriert seit
    08.07.2002
    Beiträge
    6.505
    Was für LPs gut ist, kann für Filme doch nicht schlecht sein. ;)
    "Don't reach out for me," she said
    "Can't you see I'm drownin' too?"

  2. #2
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan Avatar von FifteenJugglers
    Registriert seit
    08.07.2002
    Beiträge
    6.505
    FifteenJugglers hat 'ne Liste geschrieben. Macht sie fertig! Vor allem aber: Macht's nach!


    1 Casablanca (Michael Curtiz)
    2 Down By Law (Jim Jarmusch)
    3 The Straight Story (David Lynch)
    4 Goldrausch (Charles Chaplin)
    5 Sunset Boulevard (Billy Wilder)
    6 Pat Garrett jagt Billy The Kid (Sam Peckinpah)
    7 Kikujiros Sommer (Takeshi Kitano)
    8 Der Schwarze Falke (John Ford)
    9 Suzhou River (Lou Ye)
    10 Manhattan (Woody Allen)
    11 Die Spur des Falken (John Huston)
    12 Spiel mir das Lied vom Tod (Sergio Leone)
    13 Misfits (John Huston)
    14 Brassed Off (Mark Herman)
    15 Der große Diktator (Charles Chaplin)
    16 Moderne Zeiten (Charles Chaplin)
    17 Getaway (Sam Peckinpah)
    18 Die Liebenden von Pont-Neuf (Leos Carax)
    19 Stranger Than Paradise (Jim Jarmusch)
    20 Rio Bravo (Howard Hawks)
    21 Das Loch (Jacques Becker)
    22 Das Apartment (Billy Wilder)
    23 Scheidung auf Italienisch (Pietro Germi)
    24 Tote schlafen fest (Howard Hawks)
    25 Before Sunrise (Richard Linklater)
    26 Die Reifeprüfung (Mike Nichols)
    27 Die große Illusion (Jean Renoir)
    28 Der Stadtneurotiker (Woody Allen)
    29 Die Katze auf dem heißen Blechdach (Richard Brooks)
    30 Citizen Kane (Orson Welles)
    31 Eins, zwei, drei (Billy Wilder)
    32 Bullitt (Peter Yates)
    33 Italienisch für Anfänger (Lone Scherfig)
    34 The Station Agent (Thomas McCarthy)
    35 Das Leben ist schön (Roberto Benigni)
    36 Die fabelhafte Welt der Amelie (Jean-Pierre Jeunet)
    37 Die glorreichen Sieben (John Sturges)
    38 Alles über meine Mutter (Pedro Almodóvar)
    39 Smoke (Wayne Wang)
    40 Pulp Fiction (Quentin Tarantino)
    41 Das verflixte siebte Jahr (Billy Wilder)
    42 Ed Wood (Tim Burton)
    43 Punch-Drunk Love (Paul Thomas Anderson)
    44 Night On Earth (Jim Jarmusch)
    45 Mystic River (Clint Eastwood)
    46 Einer flog übers Kuckucksnest (Milos Forman)
    47 Blues Brothers (John Landis)
    48 Wonder Boys (Curtis Hanson)
    49 Rushmore (Wes Anderson)
    50 Psycho (Alfred Hitchcock)
    51 Haie der Großstadt (Robert Rossen)
    52 Butch Cassidy und Sundance Kid (George Roy Hill)
    53 Der englische Patient (Anthony Minghella)
    54 Alien (Ridley Scott)
    55 Lost In Translation (Sofia Coppola)
    56 Apocalypse Now (Francis Ford Coppola)
    57 Manche mögen's heiß (Billy Wilder)
    58 Goldfinger (Guy Hamilton)
    59 The Big Lebowski (Joel Coen)
    60 Der Clou (George Roy Hill)
    61 Ghost World (Terry Zwigoff)
    62 Rampenlicht (Charles Chaplin)
    63 Blue Velvet (David Lynch)
    64 Wag The Dog (Barry Levinson)
    65 Das Leben des Brian (Terry Jones)
    66 Der weiße Hai (Steven Spielberg)
    67 Bring mir den Kopf von Alfredo García (Sam Peckinpah)
    68 Die Vögel (Alfred Hitchcock)
    69 Vera Cruz (Robert Aldrich)
    70 Frühstück bei Tiffany (Blake Edwards)
    71 American Beauty (Sam Mendes)
    72 About Schmidt (Alexander Payne)
    73 Sprich mit ihr (Pedro Almodóvar)
    74 König der Fischer (Terry Gilliam)
    75 Shrek (A. Adamson, V. Jenson)
    76 Edward mit den Scherenhänden (Tim Burton)
    77 Big Fish (Tim Burton)
    78 Große Lüge Lylah Clare (Robert Aldrich)
    79 Duell (Steven Spielberg)
    80 Erbarmungslos (Clint Eastwood)
    81 M.A.S.H. (Robert Altman)
    82 Montags in der Sonne (Fernando León de Aranoa)
    83 Jackie Brown (Quentin Tarantino)
    84 No Man's Land (Danis Tanovic)
    85 Before Sunset (Richard Linklater)
    86 Tiger & Dragon (Ang Lee)
    87 City Of God (Fernando Meirelles)
    88 Der General (John Boorman)
    89 African Queen (John Huston)
    90 Die Faust im Nacken (Elia Kazan)
    91 Fargo (Joel Coen)
    92 Die fabelhaften Baker Boys (Steve Kloves)
    93 Fluß ohne Wiederkehr (Otto Preminger)
    94 Being John Malkovich (Spike Jonze)
    95 Autumn Moon (Clara Law)
    96 Lost Highway (David Lynch)
    97 Der Leopard (Luchino Visconti)
    98 Schwarze Katze, weißer Kater (Emir Kusturica)
    99 The Wanderers (Philip Kaufman)
    100 Happiness (Todd Solondz)
    "Don't reach out for me," she said
    "Can't you see I'm drownin' too?"

  3. #3
    is dead Avatar von NiteOwl
    Registriert seit
    08.07.2002
    Beiträge
    8.898
    Originally posted by FifteenJugglers@13 Sep 2004, 15:41
    Vor allem aber: Macht's nach!
    bestimmt nicht, sorry....

    Wo in etwas sind denn die Sternenübergänge???

  4. #4
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan Avatar von FifteenJugglers
    Registriert seit
    08.07.2002
    Beiträge
    6.505
    Originally posted by NiteOwl@13 Sep 2004, 15:45
    Wo in etwas sind denn die Sternenübergänge???
    Ich sach' ma:

    Platz 1 bis 31: *****
    Platz 32 bis 81: ****1/2
    Platz 82ff.: ****
    "Don't reach out for me," she said
    "Can't you see I'm drownin' too?"

  5. #5
    is dead Avatar von NiteOwl
    Registriert seit
    08.07.2002
    Beiträge
    8.898
    ok, fürn Anfang hab ich deine Filme mal kurz besternt und umsortiert, ist ja auch schon fast ne Liste - und vielleicht ergänze ich irgendwann mal die wirklich guten Filme.... Alles was hier ** hat, mag ich übrigens nicht (was nichts über die Qualität der Filme aussagt, jedenfalls bei manchen...)

    ***** Tote schlafen fest (Howard Hawks)
    ***** Manhattan (Woody Allen)
    ***** Lost Highway (David Lynch)
    ***** Die Spur des Falken (John Huston)
    ***** Die Reifeprüfung (Mike Nichols)
    ***** Der Stadtneurotiker (Woody Allen)
    ***** Citizen Kane (Orson Welles)
    ***** Alien (Ridley Scott)

    ****1/2 Spiel mir das Lied vom Tod (Sergio Leone)
    ****1/2 Haie der Großstadt (Robert Rossen)
    ****1/2 Der Schwarze Falke (John Ford)
    ****1/2 Sunset Boulevard (Billy Wilder)

    **** Psycho (Alfred Hitchcock)
    **** Pat Garrett jagt Billy The Kid (Sam Peckinpah)
    **** Getaway (Sam Peckinpah)
    **** Fargo (Joel Coen)
    **** Erbarmungslos (Clint Eastwood)
    **** Ed Wood (Tim Burton)
    **** Duell (Steven Spielberg)
    **** Die Vögel (Alfred Hitchcock)
    **** Die große Illusion (Jean Renoir)
    **** Der weiße Hai (Steven Spielberg)
    **** Der Leopard (Luchino Visconti)
    **** Casablanca (Michael Curtiz)
    **** Blue Velvet (David Lynch)

    ***1/2 The Straight Story (David Lynch)
    ***1/2 Stranger Than Paradise (Jim Jarmusch)
    ***1/2 Rio Bravo (Howard Hawks)
    ***1/2 Pulp Fiction (Quentin Tarantino)
    ***1/2 Lost In Translation (Sofia Coppola)
    ***1/2 Kikujiros Sommer (Takeshi Kitano)
    ***1/2 Jackie Brown (Quentin Tarantino)
    ***1/2 Fluß ohne Wiederkehr (Otto Preminger)
    ***1/2 Down By Law (Jim Jarmusch)
    ***1/2 Die Katze auf dem heißen Blechdach (Richard Brooks)
    ***1/2 Die glorreichen Sieben (John Sturges)
    ***1/2 Die Faust im Nacken (Elia Kazan)
    ***1/2 Das Leben des Brian (Terry Jones)
    ***1/2 Butch Cassidy und Sundance Kid (George Roy Hill)
    ***1/2 Blues Brothers (John Landis)
    ***1/2 The Wanderers (Philip Kaufman)
    ***1/2 Tiger & Dragon (Ang Lee)

    *** Wonder Boys (Curtis Hanson)
    *** Vera Cruz (Robert Aldrich)
    *** Night On Earth (Jim Jarmusch)
    *** M.A.S.H. (Robert Altman)
    *** Happiness (Todd Solondz)
    *** Eins, zwei, drei (Billy Wilder)
    *** Einer flog übers Kuckucksnest (Milos Forman)
    *** Die Liebenden von Pont-Neuf (Leos Carax)
    *** Die fabelhaften Baker Boys (Steve Kloves)
    *** Das verflixte siebte Jahr (Billy Wilder)
    *** Das Apartment (Billy Wilder)
    *** Bullitt (Peter Yates)
    *** Before Sunrise (Richard Linklater)
    *** American Beauty (Sam Mendes)
    *** Bring mir den Kopf von Alfredo García (Sam Peckinpah)

    **1/2 Misfits (John Huston)
    **1/2 Shrek (A. Adamson, V. Jenson)
    **1/2 African Queen (John Huston)

    ** Wag The Dog (Barry Levinson)
    ** The Big Lebowski (Joel Coen)
    ** Smoke (Wayne Wang)
    ** Schwarze Katze, weißer Kater (Emir Kusturica)
    ** Rampenlicht (Charles Chaplin)
    ** Moderne Zeiten (Charles Chaplin)
    ** Manche mögen's heiß (Billy Wilder)
    ** König der Fischer (Terry Gilliam)
    ** Große Lüge Lylah Clare (Robert Aldrich)
    ** Goldrausch (Charles Chaplin)
    ** Goldfinger (Guy Hamilton)
    ** Ghost World (Terry Zwigoff)
    ** Frühstück bei Tiffany (Blake Edwards)
    ** Edward mit den Scherenhänden (Tim Burton)
    ** Die fabelhafte Welt der Amelie (Jean-Pierre Jeunet)
    ** Der große Diktator (Charles Chaplin)
    ** Der englische Patient (Anthony Minghella)
    ** Der Clou (George Roy Hill)
    ** Das Leben ist schön (Roberto Benigni)
    ** Brassed Off (Mark Herman)
    ** Apocalypse Now (Francis Ford Coppola)
    ** Alles über meine Mutter (Pedro Almodóvar)

  6. #6
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan Avatar von FifteenJugglers
    Registriert seit
    08.07.2002
    Beiträge
    6.505
    Schön, Nitey - das ist doch mal 'ne Meinung. Wenn auch kurz und knapp
    Einiges habe ich nicht anders erwartet ("Amélie", "Das Leben ist schön"), anderes überrascht mich dann doch ("Wag The Dog" - Barry Levinson unter Pauschalverdacht?).
    Außerdem haben die Sterne wohl für mich im mittleren bis unteren Bereich wohl eine etwas andere Bedeutung (*** = geht so, bißchen überflüssig, **1/2 (gut, sind bei Dir eh nicht viele) = Zeitverschwendung bis ärgerlich, ** = nervt! nervt! nervt! (oder aber zum Gähnen langweilig).
    "Don't reach out for me," she said
    "Can't you see I'm drownin' too?"

  7. #7
    gone Avatar von thomlahn
    Registriert seit
    11.11.2003
    Ort
    Bikini Bottom
    Beiträge
    7.739
    Ach Nightowl.
    Filme gehen mir relativ knapp am Allerwertesten vorbei, aber ** für Manche mögens heiss - also nee.
    ?

  8. #8
    Stopfte einen Apfel in eine sowieso schon gestopfte Trompete
    Registriert seit
    02.07.2004
    Beiträge
    682
    Originally posted by FifteenJugglers@13 Sep 2004, 16:41
    geht so, bißchen überflüssig, **1/2 (gut, sind bei Dir eh nicht viele) = Zeitverschwendung bis ärgerlich, ** = nervt! nervt! nervt! (oder aber zum Gähnen langweilig).
    wenn man davon ausgeht, dass sie immerhin noch die hälfte der möglichen punkte holen, könnte man doch sagen, dass es in den filmen wenigstens ein paar gute szenen gibt. 'nervt nervt nervt' klingt eher nach einem stern.

  9. #9
    is dead Avatar von NiteOwl
    Registriert seit
    08.07.2002
    Beiträge
    8.898
    *** ist belanglos aber ok, ***1/2 ist gut bis fast sehenwert, **** ist schon ziemlich gut. Die ** würden bei mir nie in irgendeiner Liste auftauchen, entweder ich halte sie für wirklich belanglos, schlecht oder finde keinen Zugang (wie z.B. zu allen Chaplins...). War auch ne kurzfristige Entscheidung, ein paar müsste ich vielleicht nochmal sehen und neu einschätzen...

  10. #10
    Stopfte einen Apfel in eine sowieso schon gestopfte Trompete
    Registriert seit
    02.07.2004
    Beiträge
    682
    Originally posted by NiteOwl@13 Sep 2004, 17:07
    Die ** würden bei mir nie in irgendeiner Liste auftauchen, entweder ich halte sie für wirklich belanglos, schlecht oder finde keinen Zugang (wie z.B. zu allen Chaplins...). War auch ne kurzfristige Entscheidung, ein paar müsste ich vielleicht nochmal sehen und neu einschätzen...
    wenn doch belanglos und schlecht, warum dann nicht nur einen stern? zwei sterne deuten doch zumindest auf einen kleinen lichtblick hin.

  11. #11
    is dead Avatar von NiteOwl
    Registriert seit
    08.07.2002
    Beiträge
    8.898
    Originally posted by krauti@13 Sep 2004, 17:28
    wenn doch belanglos und schlecht, warum dann nicht nur einen stern? zwei sterne deuten doch zumindest auf einen kleinen lichtblick hin.
    ich sage doch, die würden nie in einer Liste auftauchen. Und da mach ich mir auch keine gedanken, ob * oder ** - es ist egal!

  12. #12
    No mod so fierce Avatar von Napoleon Dynamite
    Registriert seit
    09.11.2002
    Ort
    Capeside High School
    Beiträge
    16.322
    ach jungs...
    Nolan's dumb IMAX "Swiss Family Robinson in space" = hundreds of L.A. screens. Godard's 3-D film: zero.

  13. #13
    war mit Benno Fürmann in Afghanistan Avatar von FifteenJugglers
    Registriert seit
    08.07.2002
    Beiträge
    6.505
    Bei mir wären *1/2 und * für die richtig üblen Sachen reserviert. Bloß kenne ich da keine Beispiele, weil ich um solche Filme (üble Gewaltverherrlichung, Rassismus, grauenhafte "Lustischkeit" à la Herbig oder einfach bodenlose Dummheit) i.d.R. einen großen Bogen mache. Insofern gibt's da schon einen Unterschied.
    "Don't reach out for me," she said
    "Can't you see I'm drownin' too?"

  14. #14
    is dead Avatar von NiteOwl
    Registriert seit
    08.07.2002
    Beiträge
    8.898
    Originally posted by FifteenJugglers@13 Sep 2004, 17:47
    Insofern gibt's da schon einen Unterschied.
    du willst mich nicht verstehn, oder...?
    Ich hab keine Lust zwischen belanglos, richtig belanglos, schlecht, richtig schlecht, bemüht und belanglos, bemüht und belanglos und richtig schlecht zu unterscheiden.

  15. #15
    is dead Avatar von NiteOwl
    Registriert seit
    08.07.2002
    Beiträge
    8.898
    Originally posted by Napoleon Dynamite@13 Sep 2004, 17:43
    ach jungs...
    ja schatzi...

Seite 1 von 48 1234511 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •