Seite 1 von 57 123451151 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 849
  1. #1
    Raised on Prisoner's Aid Avatar von kramer
    Registriert seit
    03.11.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.483
    Mich würde mal interessieren auf was für einer Anlage Ihr Eure Musik hört und wie wichtig das für Euch ist. Es gibt ja z.B. Leute, die mit einer einfachen Kompaktanlage zufrieden sind ("Da kommt auch musik raus") und andere, die ständig auf der Suche nach der perfekt zusammengestellten High-End Komposition sind.

  2. #2
    .
    Registriert seit
    09.07.2002
    Beiträge
    3.545
    .
    Geändert von Herbert (07.08.2010 um 15:39 Uhr)

  3. #3
    .
    Registriert seit
    09.07.2002
    Beiträge
    3.545
    .
    Geändert von Herbert (07.08.2010 um 15:39 Uhr)

  4. #4
    Raised on Prisoner's Aid Avatar von kramer
    Registriert seit
    03.11.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.483
    Originally posted by Herbert@8 Jun 2004, 14:22
    Diese Leute sind nämlich in der Regel nicht an Musik interessiert. :ph34r:
    Ein weit verbreitetes Vorurteil, dass sehr oft, aber eben nicht immer zutrifft.

  5. #5
    Camembert Avatar von Aquarius
    Registriert seit
    29.10.2003
    Beiträge
    1.144
    Verstärker: Luxman L410. 20 Jahre altes Teil, vor einiger Zeit bei Ebay geschossen. Meinen zu der Zeit fast neuen Marantz hab ich daraufhin wieder verkauft, weil der Luxman mir wesentlich besser gefiel.

    CD-Player: Marantz (neueres Model, ich glaube, OSE 6000 oder so ähnlich)

    Plattenspieler: Thorens TD 320 Mk3

    Tuner: Technics (höre kaum Radio)

    Lautsprecher: Canton Karat

    Kopfhörer: Sennheiser HD 600
    down by the river
    i shot my baby

  6. #6
    is dead Avatar von NiteOwl
    Registriert seit
    08.07.2002
    Beiträge
    8.899
    Verstärker: Yamaha AX-892
    Boxen: JM Lab Cobalt 806
    CD-Player: Marantz CD-67SE
    Plattenspieler: Thorens TD 165 Mk II
    Tape: Denon DRM 710
    Tuner: Technics ST-G550

  7. #7
    Hat Morrissey im UK schlecht gemacht (angeblich) Avatar von paddy
    Registriert seit
    30.04.2003
    Beiträge
    1.838
    Originally posted by Aquarius@8 Jun 2004, 13:31
    Luxman
    nie gehört von der firma. gibts die noch? sind die luxmanns alle zu empfehlen?
    Like drinking poison
    Like eating glass

  8. #8
    is dead Avatar von NiteOwl
    Registriert seit
    08.07.2002
    Beiträge
    8.899
    Originally posted by paddy@8 Jun 2004, 14:28
    nie gehört von der firma. gibts die noch? sind die luxmanns alle zu empfehlen?
    gibts noch, siehe Luxman-Homepage

    meines Wissens haben sie in den 90ern etwas geschwächelt, die alten Sachen sind aber top (wenn auch mit japanischer Philosophie, viel hilft viel...)

    als Startseite zur weiteren Recherche über Firmen eignet sich übrigens Audio-Markt sehr gut.

  9. #9
    Mountain King Avatar von Skraggy
    Registriert seit
    08.01.2003
    Ort
    Wernborn. Where Werner was born.
    Beiträge
    6.567
    Originally posted by Herbert@8 Jun 2004, 13:22
    Ich denke, davon wird es hier keine geben. Diese Leute sind nämlich in der Regel nicht an Musik interessiert. :ph34r:
    Doch, die gibt es. Mich zum Beispiel. Mir ist guter Klang wichtig und sowohl schlechte Anlagen, als auch schlecht produzierte Alben können den Hörgenuss schon merkllich schmälern. Nun ist es aber nicht so, dass ich alle par Monate die Komponenten meiner Anlage gegen vermeintlich bessere austausche, aber in den Aufbau meiner Anlage habe schon ein wenig Zeit und Geld investiert. Besonders in den Receiver und die Surround-Boxen.

    CD: Sony CDP-XE300
    MD: Sony MDS-JE530
    DVD: Sony NS-400D
    LP: Technics (ein Erbstück von meinem Vater, schönes Gerät)
    Receiver: Onkyo TX-DS595
    Surround-Boxen: KEF KHT 2005
    Das Alben- und Singles-Archiv des Rolling Stone Forums

    Skraggy's Gamer Tags

  10. #10
    .
    Registriert seit
    09.07.2002
    Beiträge
    3.545
    .
    Geändert von Herbert (07.08.2010 um 15:40 Uhr)

  11. #11
    Raised on Prisoner's Aid Avatar von kramer
    Registriert seit
    03.11.2002
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    7.483
    Originally posted by Herbert@8 Jun 2004, 15:49
    heijeijei ... sowas kommt mir nicht ins Haus !
    dito

  12. #12
    is dead Avatar von NiteOwl
    Registriert seit
    08.07.2002
    Beiträge
    8.899
    Originally posted by kramer@8 Jun 2004, 14:59
    dito
    natürlich nicht!

    und kramer, jetzt mal selber mit technischen Daten rausrücken....

  13. #13
    Hat Morrissey im UK schlecht gemacht (angeblich) Avatar von paddy
    Registriert seit
    30.04.2003
    Beiträge
    1.838
    thanks @niteowl
    Like drinking poison
    Like eating glass

  14. #14
    makes you shake your stuff Avatar von Whole Lotta Pete
    Registriert seit
    19.05.2003
    Beiträge
    15.768
    Ich denke Hi-Fi mäßig bin ich gepflegte Mittellage mit leichter Tendenz zur Sorglosigkeit. Soll heißen, ich würde meine Musik nie hauptsächlich auf einem billigen Plastikkasten hören wollen, aber High-End find ich übertrieben und manchmal auch ziemlich bescheuert. Außerdem hab ich die Kohle dafür nicht. Das hier muss erstmal reichen:

    Verstärker: Marantz PM7000
    CD-Player: Marantz CD4000
    2. CD-Player/Audiobrenner: Pioneer PDR-04
    Plattenspieler: Technics SL Q2
    Boxen: 4 Stck., zwei große hässliche Eigenbauten und zwei große hässliche schwere von einer baltischen Firma, die eigentlich gar nicht mal so gut sind <_<
    Equalizer: Kenwood

    Wie man sieht, keine Überanlage. Mein Pioneer-Tapedeck ist im Eimer, und ich kauf auch keins mehr. Marantz scheint ja eine hier sehr verbreitete Marke zu sein, ist mir auch sehr sympathisch, gleichermaßen in Technik und Optik. Nächste größere Anschaffung könnten Lautsprecher sein. Aber das Geld dafür fehlt mir leider noch auf absehbare Zeit.

    Was bei mir niemals in die Tüte kommt:
    Anlage abschaffen und durch Computer ersetzen, so wie es heutzutage zur Plage geworden ist :hau

    Edit: Ach ja, in der Küche steht noch ein guter alter Philips RR621 "Elite" Ghettoblaster mit Original-Uralt-Duplo-Aufkleber "Ich hab Bock auf Rock" . Und im Bad steht noch meine Steinzeit-Mono-Quetsche von ITT, die ich seit meinem 10ten Lebensjahr besitze. Das Ding braucht manchmal ein paar Tritte, damit was rauskommt, begleitet mich aber ansonsten immernoch zuverlässig beim Rasieren und Duschen. Meine Tapes sind also mittlerweile gleichmässig auf Küche und Bad verteilt.

  15. #15
    Moderator Avatar von otis
    Registriert seit
    08.07.2002
    Beiträge
    21.880
    Originally posted by Whole Lotta Pete@8 Jun 2004, 15:16
    .... aber High-End find ich übertrieben und manchmal auch ziemlich bescheuert. Außerdem hab ich die Kohle dafür nicht.
    seit ich dran schnuppere ist high end alles andere als bescheuert, sondern das gehörte allemal sein geld wert. übertreiber gibts überall. aber lieber jemand, dem sein hörgenuss sein ganzes geld wert ist, als jemand der seine ohren zwischen computerboxen steckt.

Seite 1 von 57 123451151 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •