Seite 14 von 14 ErsteErste ... 41011121314
Ergebnis 196 bis 201 von 201
  1. #196
    A fan for all reasons Avatar von Dennis Blandford
    Registriert seit
    12.07.2006
    Ort
    On the Vortex floor
    Beiträge
    10.411
    The forgotten Singles Vol. 1

    Im Herbst erscheint der Backkatalog von PT abermals remasteted. Man verhandelt dabei momentan noch neu über die Bonustracks.
    Am letzten Freitag fiel mir die generell nicht gerade hochgeschaetzte 12" von "A friends is a friend" in die Hände. 4 Jahre nach White City waren die Erwartungshaltungen im Sommer 1989 einfach zu hoch und mit 23 empfand ich das Stück damals zu lahm und wenig einladend als Leadsingle. Heute höre ich den Appell an wahre Freundschaft viel besser und ja, es ist sophisticated Mature-Pop der Spächtachtziger mit vertracktem Rhythmus. Aber Pete haengt sich voll rein und die Single hat musikalisch ein ganz feines Flair.
    Auch die beiden B-Seiten sind sehr interessant. Man Machines in einer fruehen Demoversion mit Bruder Simon Townshend klingt viel unbequemer als die spätere smoothere Albumversion. Real World mit den Kick Horns ist ein outtake des 1986 fertigestellten Dancealbums, das laut der PT Bio "Who I am" bis heute unveröffentlicht blieb. Glatt aber groovy.
    Next: I won't run anymore
    Geändert von Dennis Blandford (25.03.2015 um 22:44 Uhr)
    "So many women, his head must be spinning. But oh no!"

  2. #197
    maximum rhythm & blues Avatar von j.w.
    Registriert seit
    09.07.2002
    Beiträge
    34.280
    Schönes Ding!
    Staring at a grey sky, try to paint it blue - Teenage Blue

  3. #198
    They call me The Seeker
    Registriert seit
    14.01.2005
    Ort
    Jena Winzerla
    Beiträge
    46
    Zitat Zitat von Dennis Blandford Beitrag anzeigen
    The forgotten Singles Vol. 1
    Auch die beiden B-Seiten sind sehr interessant. Man Machines in einer fruehen Demoversion mit Bruder Simon Townshend klingt viel unbequemer als die spätere smoothere Albumversion. Real World mit den Kick Horns ist ein outtake des 1986 fertigestellten Dancealbums, das laut der PT Bio "Who I am" bis heute unveröffentlicht blieb. Glatt aber groovy.
    Next: I won't run anymore
    Kann es sein das "Can you really dance" auf scoop3 ein alternativer Songtitel von "real world" ist? CYRD soll laut credits jedenfalls von 1988 sein, ist u.a. mit den Kick Horns, und enthält reichlich oft die Phrase (welcome to the) real world

  4. #199
    A fan for all reasons Avatar von Dennis Blandford
    Registriert seit
    12.07.2006
    Ort
    On the Vortex floor
    Beiträge
    10.411
    Genau richtig. Eine Variation von "Real world", dass ja auch korrekt auf der 12" mit "Real World (Can you really dance) firmiert. Der Song wurde 86-88 mehrfach umarangiert, behielt aber immer die Kick Horns mit ihrem mächtigen Bläsersatz . Ich hege die Hoffnung, dass diese o.g. Dance-Platte dieses Jahr im Zuge der der Wiederauflage seines Backkataloges das Licht der Welt erblicken könnte.
    "So many women, his head must be spinning. But oh no!"

  5. #200
    They call me The Seeker
    Registriert seit
    14.01.2005
    Ort
    Jena Winzerla
    Beiträge
    46
    btw unveröffentlichte alben: müsste mal nachrecherchieren was eigentlich aus "Siege" geworden ist - sollte ja ursprünglich ~1984 erscheinen, wo dann aber letzten endes White City (Album+Film) draus geworden ist (edit: auf http://forums.SteveHoffman.tv/thread...-siege.179906/ sowie in den Credits/Beschreibungen zu Scoop2+3 gefunden).


    Cat Snatch (Scoop2 - Another Scoop) könnte i.ü. ja auch vom dem Dance-Album stammen (von dem ich im übrigen bisher noch nie etwas gehört habe, obwohl ich Pete's Bio WhoAmI gelesen habe :D ). Den Track finde ich jedenfalls jedesmal faszinierend, vor allem wenn man sich vorstellt wie das soundtechnisch klingen sollte (für fast jede Note eine separate Box in einem rundlichen Raum, in welchem Soundboxen über alle Oberflächen verteilt waren)

    (Edit: in meinen 2 Quellen zu Siege - dem SteveHoffman-Forum + den Credits zu Scoop2+3 - sind schon mal mehr infos als im intro zu deinen Video vorhanden )
    Geändert von Anentropia (15.04.2015 um 20:15 Uhr)

  6. #201
    A fan for all reasons Avatar von Dennis Blandford
    Registriert seit
    12.07.2006
    Ort
    On the Vortex floor
    Beiträge
    10.411
    https://youtu.be/PEzNQek1i6Q

    Im Vorspann zu diesem Song finden sich alle bislang verfügbaren Infos zu "Siege", welches die Idee für ein letztes Whoalbum 83/84 hätte sein sollen aber verworfen wurde. Hat nichts mit "White City "zu tun u. fand seinen Ausfluss in einigen Demos auf "Scoop" u. "Another Scoop". "Ask yourself" zeigt wohin Pete die Band steuern wollte: Kraftwerk!

    Beim Paul Weller Konzert habe ich wieder mal gemerkt, wie traurig es ist, dass ich Townshend nie als Solokünstler live sehen konnte. Ohne Daltrey und mir guter Band hätte das u.U. sogar mehr Spass gemacht als das alte, angeschlagene Schlachtroß mehrfach live zu sehen. Gerade in den Achtzigern und Neunzigern.
    "So many women, his head must be spinning. But oh no!"

Seite 14 von 14 ErsteErste ... 41011121314

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Pete Townshend
    Von Sunspot im Forum "Sterne an" - das nüchterne Bewertungsforum
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 09.07.2014, 18:01
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.08.2007, 14:50
  3. Pete Townshend - Lifehouse Elements/ Scooped
    Von wa im Forum Replays: Neuauflagen, Deluxe- und erweiterte Editionen
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.04.2004, 15:55
  4. Empty Glass -Pete Townshend
    Von Neilwho? im Forum Eighties
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.09.2002, 22:50

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •