Seite 470 von 590 ErsteErste ... 370420460466467468469470471472473474480520570 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.036 bis 7.050 von 8840
  1. #7036
    Beat Generation Avatar von dagobert
    Registriert seit
    09.07.2002
    Beiträge
    5.087
    Sonst niemand Luther hier`? Leute, Luther! Luther!

  2. #7037
    Namedropper Avatar von TheMagneticField
    Registriert seit
    25.04.2003
    Beiträge
    24.464
    Zitat Zitat von Onkel Tom Beitrag anzeigen
    Oder so. Mir wird derzeit Rick ziemlich unsympathisch. Geht euch das auch so?
    Nö. Ich halte bisher seine komplette Entwicklung für absolut plausibel und finde es eigentlich eher gut, dass er nicht zum Helden in weißer Rüstung stilisiert wird.
    Aber natürlich ist Daryl der mehr oder weniger heimliche Liebling, sehen wohl auch die Spiele Macher so
    Texas Forever!

  3. #7038
    Namedropper Avatar von TheMagneticField
    Registriert seit
    25.04.2003
    Beiträge
    24.464
    Zitat Zitat von TheMagneticField Beitrag anzeigen
    Luther Season 1 zu Ende

    WOW again, so etwas wäre in Deutschland in 100 Jahren nicht möglich (wobei ich mich schon manchmal frage, warum eigentlich nicht), Zum Ende hin hochspannend und nervenzerreißend und endlich auch mal ohne die üblichen "britischen Serienverdächtigen" auskommend. Ich bin gespannt auf Season 2.
    Zitat Zitat von TheMagneticField Beitrag anzeigen
    Luther Season 2 sehr schön, geht das eigentlich weiter?

    .
    Na hier
    Texas Forever!

  4. #7039
    has left the building
    Registriert seit
    22.10.2010
    Beiträge
    1.800
    Louie, Season 1, ***

    Wird das noch besser?

  5. #7040
    hat nur Probleme mit der Fragestellung Avatar von Witek Dlugosz
    Registriert seit
    19.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.480
    Man kann so einiges an Serien konsumieren, wenn man krank und halbblind in sicherer Entfernung vom Fernseher vor sich hin vegetiert:

    Touch Season 1 * *
    Desperate Housewives Season 1 * * * 1/2
    Desperate Housewives Season 2 * * *
    United States of Tara Season 1 * * * 1/2

  6. #7041
    baggypainter Avatar von angelas
    Registriert seit
    29.03.2009
    Beiträge
    2.362
    Zitat Zitat von Onkel Tom Beitrag anzeigen
    Oder so. Mir wird derzeit Rick ziemlich unsympathisch. Geht euch das auch so?
    Mich nervt Andrea als naives Blondchen weitaus mehr. Zudem erinnert mich die Serie immer mehr an, Achtung Reizwort, LOST. Das ganze Geschehen scheint sich ja eh auf einer Insel abzuspielen Aber immer noch gnadenlos unterhaltsam. Obwohl die Beißer wirklich nur noch Dekoration sind und ich hoffe, dass die Ankündigung Fear the Living noch mutiger durchgezogen wird.
    Pessimism, you're on my side my old friend

  7. #7042
    hat nur Probleme mit der Fragestellung Avatar von Witek Dlugosz
    Registriert seit
    19.11.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    4.480
    Zitat Zitat von Sarahliciouz Beitrag anzeigen
    Sonst hör ich immer, dass die 2. so viele Längen hatte..
    Oh ja, die hat sie auch. ACHTUNG SPOILER: Wie lange es allein dauert, bis endlich klar ist, dass das Mädchen tot ist. Noch bin ich aber nicht durch mit der Staffel. Jedenfalls bislang eine bestenfalls durchwachsene Serie.

  8. #7043
    No mod so fierce Avatar von Napoleon Dynamite
    Registriert seit
    09.11.2002
    Ort
    Capeside High School
    Beiträge
    16.148
    Zitat Zitat von Spaceman Spiff Beitrag anzeigen
    Louie, Season 1, ***

    Wird das noch besser?
    Die zweite Staffel ist etwas schwächer, die dritte viel besser (und im Grund keine wirkliche Comedy mehr). Ich gebe aber allen drei die Höchstwertung. Wie kann man Louis C.K. nicht für den Größten überhaupt halten?
    Don't be someone Ava Gardner would laugh at or Robert Mitchum would bitchslap.

  9. #7044
    Just another pretty face Avatar von latho
    Registriert seit
    04.05.2003
    Ort
    NYC
    Beiträge
    23.856
    Zitat Zitat von Napoleon Dynamite Beitrag anzeigen
    Die zweite Staffel ist etwas schwächer, die dritte viel besser (und im Grund keine wirkliche Comedy mehr). Ich gebe aber allen drei die Höchstwertung. Wie kann man Louis C.K. nicht für den Größten überhaupt halten?
    Ne, echt? Bei mir: 2, 1, 3, aber alle sehr nahe aneinander und inzwischen auch alle bei 5 Sternen. Vielleicht etwas überraschend, aber die Serie ist das Tröstlichste, was aktuell im Fernsehen läuft.
    I blame myself

  10. #7045
    No mod so fierce Avatar von Napoleon Dynamite
    Registriert seit
    09.11.2002
    Ort
    Capeside High School
    Beiträge
    16.148
    Zitat Zitat von latho Beitrag anzeigen
    Vielleicht etwas überraschend, aber die Serie ist das Tröstlichste, was aktuell im Fernsehen läuft.
    Ohne Zweifel.

    Zitat Zitat von latho Beitrag anzeigen
    Ne, echt?
    Ja. In der dritten Staffel macht Louie Parker Posey den schönsten Liebesantrag der Fernsehgeschichte und entscheidet sich im Laufe der Folgen irgendwann dafür, komplett auf Gags zu verzichten. Sollte nichts mehr kommen, hätte die Serie auch ein perfektes Ende.

    Die Episode mit Chloë Sevigny habe ich mittlerweile sechs-, siebenmal gesehen.
    Don't be someone Ava Gardner would laugh at or Robert Mitchum would bitchslap.

  11. #7046
    Just another pretty face Avatar von latho
    Registriert seit
    04.05.2003
    Ort
    NYC
    Beiträge
    23.856
    Ja, die Posey-Figur und die dazugehörigen Folgen fand ich auch toll. Mein Highlight ist nach wie vor der Schluss von Staffel zwei, Louie, der glücklich den Airport verläßt, irrigerweise annehmend, dass Pamela Adlon zu ihm zurück kommen wird und man nicht weiß, ist das nun schlecht oder gut, weil er sich zumindest für kurze Zeit freut? Anyway, pretty powerful stuff.
    I blame myself

  12. #7047
    has left the building
    Registriert seit
    22.10.2010
    Beiträge
    1.800
    Zitat Zitat von Napoleon Dynamite Beitrag anzeigen
    Wie kann man Louis C.K. nicht für den Größten überhaupt halten?
    Zitat Zitat von latho Beitrag anzeigen
    [...]die Serie ist das Tröstlichste, was aktuell im Fernsehen läuft.
    Vielleicht fehlt mir ja die nötige Sensibilität oder das passende Humorgen, aber ich finde die Serie (zumindest die erste Staffel) weder besonders komisch noch in irgendeiner Form tröstlich (@latho: da würde mich aber auch interessieren, was Du damit genau meinst).
    Zwischendurch leidlich unterhaltsam, ja. Die Folge in der seine Mutter auftaucht, ist z.B. toll.

    Trotzdem danke für eure Einschätzungen. Wenn die erste Staffel repräsentativ für die Serie ist, ist das wohl nichts für mich.

  13. #7048
    Just another pretty face Avatar von latho
    Registriert seit
    04.05.2003
    Ort
    NYC
    Beiträge
    23.856
    Zitat Zitat von Spaceman Spiff Beitrag anzeigen
    Vielleicht fehlt mir ja die nötige Sensibilität oder das passende Humorgen, aber ich finde die Serie (zumindest die erste Staffel) weder besonders komisch noch in irgendeiner Form tröstlich (@latho: da würde mich aber auch interessieren, was Du damit genau meinst).
    Zwischendurch leidlich unterhaltsam, ja. Die Folge in der seine Mutter auftaucht, ist z.B. toll.

    Trotzdem danke für eure Einschätzungen. Wenn die erste Staffel repräsentativ für die Serie ist, ist das wohl nichts für mich.
    Wohl nicht, nein. Aber vielleicht gehst du ja auch mit falschen Vorraussetzungen an den Start? Kennst du die Standup-Auftritte von Louis C.K.? Da schaut man auch zunächst einem Typen zu, der sich anscheinend wahllos an Sprachverboten und Undenkbarem vergreift, nur um dann zu erkennen, dass der große Zyniker eben doch keiner ist (ein gutes Beispiel ist seine Paradenummer The saddest handjob" - eigentlich ein drastisches Stück Selbsterniedrigung, aber dann einfach ein trauriges Bild menschlichen Nebeneinanders: Hopper as porn).
    Ähnlich in seiner Serie, die zu keiner Zeit eine von den One-Liner-Routinen war (und es wohl auch nie sein sollte) - eigentlich ist "Louis" ein etwas schräger Mensch, der versucht (und das "versucht" ist wichtig) halbwegs anständig durch die Welt zu gehen und seinen Kindern ein guter Vater zu sein. Nur nachst läßt er im Comedy Club das Ventil aufgehen und denkt sich dahin, wo andere noch waren (in Anlehnung an Lovells Artikel in GQ). Schwer zu beschreiben, aber dieser intelligente Anti-Zynismus, der ist das tröstliche. Kein Wunder, dass Fox News ihn nicht mag.
    I blame myself

  14. #7049
    Just another pretty face Avatar von latho
    Registriert seit
    04.05.2003
    Ort
    NYC
    Beiträge
    23.856
    The Americans 1.01. Gute Idee, wenn auch etwas wackelig ausgeführt. Aber immer toll: Keri Russells Haare!

    Zitat Zitat von jimmyjazz Beitrag anzeigen
    [...]
    You know, the moon isn't everything. Just getting into space is a remarkable accomplishment.
    [...]
    Yep, das war gut.
    I blame myself

  15. #7050
    has left the building
    Registriert seit
    22.10.2010
    Beiträge
    1.800
    Zitat Zitat von latho Beitrag anzeigen
    Wohl nicht, nein. Aber vielleicht gehst du ja auch mit falschen Vorraussetzungen an den Start? Kennst du die Standup-Auftritte von Louis C.K.? Da schaut man auch zunächst einem Typen zu, der sich anscheinend wahllos an Sprachverboten und Undenkbarem vergreift, nur um dann zu erkennen, dass der große Zyniker eben doch keiner ist (ein gutes Beispiel ist seine Paradenummer The saddest handjob" - eigentlich ein drastisches Stück Selbsterniedrigung, aber dann einfach ein trauriges Bild menschlichen Nebeneinanders: Hopper as porn).
    Ähnlich in seiner Serie, die zu keiner Zeit eine von den One-Liner-Routinen war (und es wohl auch nie sein sollte) - eigentlich ist "Louis" ein etwas schräger Mensch, der versucht (und das "versucht" ist wichtig) halbwegs anständig durch die Welt zu gehen und seinen Kindern ein guter Vater zu sein. Nur nachst läßt er im Comedy Club das Ventil aufgehen und denkt sich dahin, wo andere noch waren (in Anlehnung an Lovells Artikel in GQ). Schwer zu beschreiben, aber dieser intelligente Anti-Zynismus, der ist das tröstliche. Kein Wunder, dass Fox News ihn nicht mag.
    Nein, die Standup-Sachen kannte ich nicht bevor ich die Serie gesehen habe. Einige Auftritte habe ich mir jetzt auf youtube angesehen, still don't get it...

    So, wie Du es oben beschreibst, habe ich ihn in der Serie auch gesehen. Decent guy, struggling with life.
    Ihm dabei zuzusehen, fand ich aber weder besonders komisch oder tröstlich sondern über weite Strecken recht fade.

    Aber gut, dann ist das wohl einfach nichts für mich.
    Kann ich dann Curb Your Enthusiasm auch gleich von meiner Liste streichen? Oder sollte ich Larry eine Chance geben?

Seite 470 von 590 ErsteErste ... 370420460466467468469470471472473474480520570 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •