Seite 360 von 460 ErsteErste ... 260310350356357358359360361362363364370410 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.386 bis 5.400 von 6894
  1. #5386
    MaggotBrain Avatar von sparch
    Registriert seit
    10.07.2002
    Ort
    Kalakuta Republic
    Beiträge
    20.732
    Zitat Zitat von Irrlicht Beitrag anzeigen
    Ich hatte mir die Columbia Box mit Holidays Aufnahmen von 1933-1944 ausgeschaut, ist die empfehlenswert?
    Auf jeden Fall. Da bist Du dann auch erst mal beschäftigt. Auch vom Sound her ist die Box dem Alter der Aufnahmen entsprechend sehr gut. Als einzelnes Album solltest Du Dir auf jeden Fall dann noch Lady In Satin zulegen. Ihr letztes Album, eingespielt mit Orchester. Ihre Stimme hatte zu dem Zeitpunkt zwar schon sehr gelitten, aber ein intensiveres Hörerlebnis dürfte es kaum geben.

    Und kann man bedenkenlos zu Hills "MTV Unplugged 2.0" greifen, wenn einem das Debut stellenweise ein wenig zu spannungsarm ist?
    MTV Unplugged 2.0 ist nur Hill und ihre Gitarre, von daher also völlig anders als das Debüt. Wenn Dich die minimale Begleitung und lange Ansagen zwischen den Songs nicht stören, kannst Du hier bedenkenlos zugreifen.
    Dignify your pain and you might find your power.

  2. #5387
    MaggotBrain Avatar von sparch
    Registriert seit
    10.07.2002
    Ort
    Kalakuta Republic
    Beiträge
    20.732


    Simphiwe Dana - Zandisile


    Bestes Debüt der Noughties.
    Dignify your pain and you might find your power.

  3. #5388
    Käse ist gesund! Avatar von kaesen
    Registriert seit
    17.06.2003
    Ort
    Nahe am Braunkohelabgrund
    Beiträge
    2.729
    Gestern:

    Käse ist gesund!

  4. #5389
    Umsehen postet ja nichts, gelle? Avatar von kantnerslick
    Registriert seit
    09.04.2006
    Ort
    Hannover
    Beiträge
    7.490
    Blind Faith - Blind Faith

  5. #5390
    Soco Amaretto Lime Avatar von Shanks
    Registriert seit
    08.02.2009
    Ort
    Wellsville
    Beiträge
    9.135
    San Dimas High School Football Rules!

  6. #5391
    Manichäer Avatar von Doc F.
    Registriert seit
    26.08.2006
    Beiträge
    1.273
    ATOMS FOR PEACE Amok
    "We're all just songs in the end. If we are lucky" (Catelyn Stark)

  7. #5392
    MaggotBrain Avatar von sparch
    Registriert seit
    10.07.2002
    Ort
    Kalakuta Republic
    Beiträge
    20.732


    Rihanna - Loud
    Dignify your pain and you might find your power.

  8. #5393
    _____________________ Avatar von monoton
    Registriert seit
    07.02.2010
    Beiträge
    843


    Sonic Youth - Goo

    Zu unrecht verschmäht. Sonic Youth auf dem Zenit.

  9. #5394
    moderador enviado del quinto regimiento Avatar von gypsy tail wind
    Registriert seit
    25.01.2010
    Ort
    Land of Darkness
    Beiträge
    25.361
    Zitat Zitat von Irrlicht Beitrag anzeigen
    Wo die Diskussion sich schon etwas geweitet hat, direkt anschließende Fragen: Was ist denn von Billie Holiday empfehlenswert? Ich habe bisher nur eine handvoll Songs kennen lernen dürfen, aber die waren derart wunderbar, dass ich am ehesten den kompletten Fundus auf einmal bestellten wöllte. Vieles ist wohl leider nur mäßig zusammengestückelt worden und an Compilations habe ich generell wenig Interesse. Ich hatte mir die Columbia Box mit Holidays Aufnahmen von 1933-1944 ausgeschaut, ist die empfehlenswert?
    Ja, unbedingt - das ist die junge Billie, noch ohne die gebrochene Stimme. Oft klingt sie hier fröhlich, die Stimme ist noch biegsam und dehnbar, der Umfang noch etwa eine kleine Sekunde grösser als später ... die Bands sind grossartig, voll mit den besten Musikern der Swing-Ära, Leute wie Roy Eldridge, Ben Webster, Artie Shaw, Benny Goodman und viele andere tauchen auf, auch Teddy Wilson, der die frühen Sessions leitete, und dann natürlich Lester Young, der wie kein anderer zu Billie passte (die gesammelten Aufnahmen der beiden gäb's auch separat, aber die neue günstige Ausgabe der ganzen Columbia-Aufnahmen macht als Anschaffung deutlich mehr Sinn, finde ich, man kann sich ja gegebenenfalls die Stücke mit Young von da herauskopieren). Der Schwachpunkt sind die Songs ... manche von ihnen sind eigentlich tief, tief unter Billies Würde, aber man hat die guten Songs eben den weissen Sängerinnen überlassen. Es gibt ein paar wenige Songs, bei denen auch Billies Talent nicht mehr viel helfen kann, aber insgesamt ist das verkraftbar und mit der Zeit kriegte sie auch immer besseres Material zu singen.

    Ich würde übrigens zu der Box hier greifen:
    http://www.amazon.de/Lady-Day-Comple...dp/B0029XIWCY/
    Was die "Albums"-Box von Popmarket genau soll, verstehe ich nicht, Alben gab's damals zwar auch schon, aber sie hatten (als Sammelbox einiger 78er LPs) wenig mit dem gemein, was man später unter "Album" verstehen sollte. Ich habe die Popmarket-Box allerdings nie genauer angeschaut, weiss also nicht, ob sie sich überhaupt vor der anderen Box unterscheidet ... die "Lady Day"-Box erschien zuerst in einer teuren Box, die eine Replica einer alten "Albums-Box" war und ein dickes Booklet enthielt, von dem soweit ich weiss in der verlinkten Box nur Teile wiedergegeben sind, aber die ganzen diskographischen Angaben sind drin).

    Hier im Forum tauchen - das liegt wohl an der Album-fixiertheit - am häufigsten einige von Billies Verve-Alben der Fünfziger auf ... auch da findet sich grossartige Musik, aber die Stimme hat sich verändert, unter dem traurigen Leben gelitten wohl, wenn man das so salopp sagen darf. Dennoch gehören die Sessions mit Ben Webster auf "Body and Soul", "Songs for Distingué Lovers" und "All Or Nothing At All" (unter letzterem Titel gab's dann auch eine Doppel-CD mit dem ganzen Material, falls Du Dir nicht auch gleich eine Verve-Box gönnen magst ... ich hab die alte 10CD-Box und bin mehr als zufrieden damit, es gibt auch eine Complete Master Takes Box (da fehlen wohl die Jazz at the Philharmonic-Aufnahmen und ein paar andere Live-Stücke, die Rehearsals und wie der Name sagt die Alternate Takes ... aber ich hab auch da nie verglichen oder genauer hingeschaut).

    Zwischen den Columbia- und Verve-Aufnahmen gibt es mit den Commodore- und Decca-Aufnahmen weitere tolle Dinge zu entdecken, für's grössere Budget hier (wieder ein Box, die ich nicht kenne, aber generell mag ich die Hip-O-Select Boxen recht gerne), oder aber in den älteren Ausgaben hier (die komplette 2CD-Ausgabe ist da wohl wirklich nur für Freaks wie mich angebracht) und hier (wobei der Amazon-Preis natürlich ein Witz ist).

    Und nach den Verve-Aufnahmen gibt es mit "Lady in Satin" (Columbia) noch einen sublimen und unfassbar Traurigen letzten Höhepunkt, den ich aber nur selten hören mag - das ist Musik aus dem Jenseits.

    Eine Alternative zu all den genannten Veröffentlichungen ist die Complete Masters Box von Universal:
    http://www.amazon.de/Complete-Master...dp/B005NNJK0K/
    Darin kriegst Du alle Master Takes (Details hier: http://www.jazzmasters.fr/en/album/billie-2/) und ein hübsches Booklet mit ein paar Photos, einem kurzen Aufsatz und einer kompletten Diskographie (ich habe die Billie-Box nicht gekauft, aber die Bechet- und Ella-Boxen, und überflüssigerweise die Parker-Box). In etwa: CD1-8 Columbia & Commodore, CD9-10 Decca, CD11-15 Verve plus "Lady in Satin" ... und die eine Aladdin/Philo-Session (auf der Blue Note CD "Billie's Blues" zu finden) ist gewiss auch mit drin. Die Box ist also sehr umfassend aber nicht komplett, für mich persönlich sind die Alternates wohl gerade in den Columbia-Jahren durchweg hörenswert, da die Dinger so billig sind, kannst Du ja allenfalls die "Lady Day" und die "Complete Masters" ins Auge fassen ... aber was Alternate Takes betrifft tickt ja jeder etwas anders und ich weiss nicht, wie das bei Dir aussieht.
    "Ich bin über sieben Jahre alt. Ich weiß, was ich tue, und darum haben sich andre nicht zu bekümmern."

  10. #5395
    - Avatar von Minos
    Registriert seit
    02.06.2008
    Beiträge
    9.234
    Für gestern und viel besser als ich befürchtet hatte:



    Mary Wells - Bye Bye Baby, I Don't Want To Take A Chance (1961)

    Ich hatte nicht viel erwartet, zumal frühe Motown-Alben oft reichlich (übles bis mäßiges) Füllmaterial beinhalten. Das ist hier aber gar nicht der Fall! Maximal 1-2 schwächere Tracks (von denen einer die B-Seite einer Single ist), der Rest gefällt mir ausgesprochen gut. Neben ihren damaligen Hits enthält das Albuim u.a. sehr schöne Versionen von "Shop Around" und "I Love The Way You Love". Nach dreimaligem Hören bin ich jedenfalls sehr positiv überrascht.

  11. #5396
    alone with the owl Avatar von Mr.Soul
    Registriert seit
    16.07.2002
    Beiträge
    5.476
    "and if I had the strength for smiling, you’d see my pain looks the same" Thank You, Jason!

  12. #5397
    Käse ist gesund! Avatar von kaesen
    Registriert seit
    17.06.2003
    Ort
    Nahe am Braunkohelabgrund
    Beiträge
    2.729
    Freitag:

    Käse ist gesund!

  13. #5398
    Käse ist gesund! Avatar von kaesen
    Registriert seit
    17.06.2003
    Ort
    Nahe am Braunkohelabgrund
    Beiträge
    2.729
    Gestern:

    Käse ist gesund!

  14. #5399
    Soco Amaretto Lime Avatar von Shanks
    Registriert seit
    08.02.2009
    Ort
    Wellsville
    Beiträge
    9.135
    San Dimas High School Football Rules!

  15. #5400
    Schreibt DVD auch mal rückwärts richtig Avatar von MellonCollie
    Registriert seit
    02.01.2013
    Beiträge
    221

    Led Zeppelin - How The West Was Won


Seite 360 von 460 ErsteErste ... 260310350356357358359360361362363364370410 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Ähnliche Themen

  1. Bruce Springsteen
    Von moonwalker im Forum Solokünstler
    Antworten: 5800
    Letzter Beitrag: 26.07.2014, 12:17
  2. Eure Album-Top100
    Von NiteOwl im Forum Die besten Alben
    Antworten: 9004
    Letzter Beitrag: 20.07.2014, 23:26
  3. Weezer - DVD & Blaues Album Deluxe!
    Von jimmyjazz im Forum Aktuelle Platten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.02.2004, 17:51
  4. 25 Albums that should not have been recorded
    Von Justin Cognito im Forum Sonstige Bestenlisten
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 08.12.2003, 14:45
  5. Our Lady Peace
    Von Athenaeum im Forum Unbekannt oder vergessen: Geheimtipps
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.07.2002, 16:38

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •