Will Varley (Folk/Singer-Songwriter)

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #95815  | PERMALINK

    epilog

    Registriert seit: 10.02.2016

    Beiträge: 1

    Hi Leute,

    hab einen Geheimtipp den ich unbedingt weitergeben möchte. Habe Anfang des Jahres
    mal wieder ein Frank Turner Konzert in München besucht und als Vorband Will Varley zum
    ersten mal gehört.

    Ein britischer Folk Sänger der unglaublich tiefgründige Lieder in absolute einfachen Worten
    verpackt. Am meisten hat mich das Lied „King for a King“ beeindruckt. Ein unglaublicher Song
    der ein komplettes Menschenleben mit einer absoluten Leichtigkeit einfängt.

    Ich kann auch noch „Weddings and Wars“ und „We don’t believe you“ wärmstens empfehlen.
    Ich würde Spotify empfehlen, da die Live Aufnahmen die man sich dort anhören kann einfach
    so viel besser klingen und das bei dieser Art von Musik einfach dazu gehört. Notfalls findet man
    auch auf Youtube offizielle Musikvideos.

    --

    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10399247  | PERMALINK

    go1
    Gang of One

    Registriert seit: 03.11.2004

    Beiträge: 3,641

    Will Varley scheint mir als Singer/Songwriter nicht nur von Folk, sondern auch von Country beeinflusst zu sein. Seine Stimme: rau und leicht nasal, erinnert mich an Bob Dylan – ist also nichts für jeden, aber ich finde sie attraktiv. Heute ist sein neues Album Spirit of Minnie erschienen (aufgenommen mit einer Band). Die vier Vorab-Tracks auf YouTube haben mich nicht dazu gebracht, es unbedingt hören zu wollen, aber der langsame Walzer „Statues“ ist schon recht schön (gut aufgebaut und mit Ausdruck gesungen); den kann man sich mal geben, wenn man mit dem Genre was anfangen kann:

    --

    To Hell with Poverty
    #10449421  | PERMALINK

    geitonas

    Registriert seit: 09.04.2018

    Beiträge: 63

    Gerade ist er auf Deutschland Tour:

    10.04 Kassel, Goldgrube
    11.04 Münster, Gleis 22
    12.04 Trier, Lucky`s Luke
    13.04 Köln, Artheater
    14.04 Hannover, Lux
    15.04 Wiesbaden, Schlachthof
    17.04 Karlsruhe, Jubez
    18.04 München, Feierwerk

    zuletzt geändert von geitonas

    --

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)

Schlagwörter: , , ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.