Wen habt Ihr am häufigsten live gesehen?

Startseite Foren Das Konzert-Forum: Wann, wer und wie Und so war es dann Wen habt Ihr am häufigsten live gesehen?

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 188)
  • Autor
    Beiträge
  • #11545715  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 20,766

    Peter Hammill (11x)
    Marillion (9x)
    Anekdoten (5x)
    King Crimson (4x)
    Magma (4x)
    Peter Brötzmann (4x)

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #11545717  | PERMALINK

    randolph

    Registriert seit: 28.06.2007

    Beiträge: 3,627

    atomPeter Hammill (11x)
    Marillion (9x)
    Anekdoten (5x)
    King Crimson (4x)
    Magma (4x)
    Peter Brötzmann (4x)

    Das überrascht mich jetzt aber doch einigermaßen, da ich dich eher als „Jazz Affinicado“ eingeordnet habe..
    Woher rührt denn deine Zuneigung zu dieser Combo?

    --

    Dead men smell toe nails
    #11545719  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 68,005

    Rory Gallagher (7x)
    The Rolling Stones (6x)
    Neil Young (6x)
    Das Dritte Ohr (4x)
    Iron Maiden (3x)
    Focus (3x)
    Walter Trout (3x)

    --

    #11545721  | PERMALINK

    schaifala

    Registriert seit: 07.04.2007

    Beiträge: 5,063

    5x
    Iron Maiden

    3x
    Black Sabbath
    Judas Priest
    AC/DC
    Metallica
    Deep Purple
    Sweet
    Rival Sons

    2x
    Motörhead
    Kadavar
    Gov’t Mule
    Rammstein
    John Fogerty
    Christian Steiffen
    Black Star Riders
    Baskery

    --

    #11545723  | PERMALINK

    jesseblue
    viertnick.

    Registriert seit: 14.01.2020

    Beiträge: 3,274

    Bob Dylan 10 Mal, Tocotronic 4 Mal. Alle weiteren Acts (u.a. The Rolling Stones, Neil Young, The Raveonettes) höchtens 2 Mal. Achja, und viele Renft-Konzerte, hier weiß ich aber die Anzahl nicht mehr.

    --

    #11545729  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 40,089

    12 x BAP

    3 x Marillion

    3 x Runrig

    3 x Procol Harum

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #11545745  | PERMALINK

    jan-lustiger

    Registriert seit: 24.08.2008

    Beiträge: 10,536

    ford-prefect50x die Busters? Sind ja auch ne gute Band. Da musst du ja denen regelrecht hinterhergereist sein …

    Ja, so zwischen 2004 und 2008 war das der Fall. Aber auch einfach allgemein richtig viele Konzerte aus dem Offbeat-Bereich. Vor kurzem fiel mir auf, dass meine beiden Lieblingsbands zu dieser Zeit eigentlich trotz der Tatsache, dass Ska doch ein ziemliches Nischenthema ist, ziemlich gut zu meinen jetzigen Hauptinteressen passen: The Slackers legen hohen Wert auf das Songwriting und die Busters sind einfach auch eine hervorragende Popband.

    --

    #11545751  | PERMALINK

    sparch
    MaggotBrain

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 35,293

    > 5x
    Rich Hopkins
    Steve Wynn

    5x
    Bob Dylan
    New Model Army

    4x
    Heather Nova
    Mark Olson

    3x
    Tori Amos
    The Cure
    Garbage
    Paradise Lost
    Radiohead
    Emma Ruth Rundle
    Rokia Traoré

    2x
    Neneh Cherry
    Peter Gabriel
    PJ Harvey
    Hazeldine
    King Crimson
    Lambchop
    Portishead
    Massive Attack
    Nneka
    Suzanne Vega
    Emily Jane White
    Wilco
    Neil Young

    --

    If you stay too long, you'll finally go insane.
    #11545779  | PERMALINK

    atom
    Moderator

    Registriert seit: 10.09.2003

    Beiträge: 20,766

    randolph

    atomPeter Hammill (11x)
    Marillion (9x)
    Anekdoten (5x)
    King Crimson (4x)
    Magma (4x)
    Peter Brötzmann (4x)

    Das überrascht mich jetzt aber doch einigermaßen, da ich dich eher als „Jazz Affinicado“ eingeordnet habe..
    Woher rührt denn deine Zuneigung zu dieser Combo?

    Meine Liebe zum Jazz kam bei mir erst später, dann aber umso heftiger. Die Leidenschaft zum Prog begann da deutlich früher, so dass ich mit 15 zum ersten Mal Marillion gesehen und dann auch bis 1995 immer mal wieder auf Konzerten war. Die Hochphase des Progs hatte ich ja altersbedingt weit verfehlt, so dass Prog-Konzerte zu der Zeit deutlich rarer waren.

    --

    Hey man, why don't we make a tune... just playin' the melody, not play the solos...
    #11545783  | PERMALINK

    randolph

    Registriert seit: 28.06.2007

    Beiträge: 3,627

    atom

    randolph

    atomPeter Hammill (11x)
    Marillion (9x)
    Anekdoten (5x)
    King Crimson (4x)
    Magma (4x)
    Peter Brötzmann (4x)

    Das überrascht mich jetzt aber doch einigermaßen, da ich dich eher als „Jazz Affinicado“ eingeordnet habe..
    Woher rührt denn deine Zuneigung zu dieser Combo?

    Meine Liebe zum Jazz kam bei mir erst später, dann aber umso heftiger. Die Leidenschaft zum Prog begann da deutlich früher, so dass ich mit 15 zum ersten Mal Marillion gesehen und dann auch bis 1995 immer mal wieder auf Konzerten war. Die Hochphase des Progs hatte ich ja altersbedingt weit verfehlt, so dass Prog-Konzerte zu der Zeit deutlich rarer waren.

    Ah, ok. Dank für die Aufklärung.

    --

    Dead men smell toe nails
    #11545865  | PERMALINK

    motoerwolf

    Registriert seit: 25.10.2006

    Beiträge: 5,808

    Springsteen und Motörhead habe ich am häufigsten gesehen, aber immer noch nicht oft genug.

    --

    And all the pigeons adore me and peck at my feet Oh the fame, the fame, the fame
    #11545985  | PERMALINK

    randolph

    Registriert seit: 28.06.2007

    Beiträge: 3,627

    motoerwolfSpringsteen und Motörhead habe ich am häufigsten gesehen, aber immer noch nicht oft genug.

    Im Falle der letztgenannten sehe ich da eine große Herausforderung auf dich zukommen..

    --

    Dead men smell toe nails
    #11546003  | PERMALINK

    childintime

    Registriert seit: 18.05.2007

    Beiträge: 15,696

    6x The Rolling Stones und 5x Bruce Springsteen bilden bei mir die Spitze.

    --

    I scream, you scream, we all scream for ice cream.
    #11546013  | PERMALINK

    ford-prefect
    Feeling all right in the noise and the light

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 8,570

    Ich habe die Stones noch nie live erlebt … im August 2006 wäre es beinahe passiert. Da wollte ich spontan nach Stuttgart fahren, als die Stones dort im Rahmen ihrer A Bigger Bang-Tour gastierten, im einstigen Carl-Benz-Stadion (heute Mercedes Benz-Arena), da es noch Karten an der AK gab für 55 Euro. Ärgere mich heute ein bisschen, wenn man bedenkt, wie schwer und kompliziert es mittlerweile ist, an Stones-Karten zu kommen, und wie exorbitant teuer die sind.

    --

    An old beat-up guitar just sounds better
    #11546047  | PERMALINK

    marc-74

    Registriert seit: 26.08.2008

    Beiträge: 2,875

    Depeche Mode,gefolgt von The Cure und Nick Cave. Ist aber schon Jahre her,dass ich zum letzten mal auf einem Konzert war.

Ansicht von 15 Beiträgen - 16 bis 30 (von insgesamt 188)

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.