Welche Eurer Musik mochten Eure Eltern?

Startseite Foren Kulturgut Das musikalische Philosophicum Welche Eurer Musik mochten Eure Eltern?

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 241)
  • Autor
    Beiträge
  • #993177  | PERMALINK

    marcos-valle

    Registriert seit: 27.08.2002

    Beiträge: 2,587

    mein vater lehnte ALLES ab und ich hatte IMMER zu viel bass reingedreht(quatsch!) das das ganze haus dröhnte. einmal hat er mir eine LP vom plattenteller gerissen und zerbrochen.
    aber ich habe inzwischen eine catherina valente/luiz bonfa bossa nova platte – die hätte ihn damals sicher besänftigt.

    --

    "Können Sie Klavier spielen?" "Weiß nicht, mal versuchen."
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #993179  | PERMALINK

    fetenguru

    Registriert seit: 17.07.2002

    Beiträge: 4,976

    Mein Vater ist ganz vernarrt in Avril Lavigne’s Musik (!), davor war’s Heather Nova- nicht schlecht für einen eingefleischten Stones-Fan…

    --

    LARS ist nur eine Abkürzung: Like A Rollin' Stone
    #993181  | PERMALINK

    Anonym
    Inaktiv

    Registriert seit: 01.01.1970

    Beiträge: 0

    Mein Vater ist ganz vernarrt in Avril Lavigne’s Musik (!), davor war’s Heather Nova- nicht schlecht für einen eingefleischten Stones-Fan…

    Nix gegen deinen Pa, aber ich hab da ja einen anderen Verdacht … :lol:

    --

    #993183  | PERMALINK

    mr-clean

    Registriert seit: 14.02.2003

    Beiträge: 995

    Meine Mutter hört gerne John Denver.
    Er ist ihr Held. Sie kennt alles Songs.
    Dann gefällt ihr komischerweise Moby`s Kram sehr gut.

    Mein Vater hört ständig Tears For Fears. Ansonsten die typischen alten Sachen, von The Who bis Stones.

    Also, alles einigermassen zu ertragen.
    Nichts GANZ schlimmes dabei…

    --

    #993185  | PERMALINK

    dominick-birdsey
    Birdcore

    Registriert seit: 23.12.2002

    Beiträge: 14,846

    Meine Mutter hört gerne John Denver.

    dem titel des threads folgend, bist du also großer john denver fan? :lol:

    --

    #993187  | PERMALINK

    mr-clean

    Registriert seit: 14.02.2003

    Beiträge: 995

    Ups.
    Da habe ich wohl etwas überlesen…
    Sorry.

    Ich korrigiere mich:

    Meine Mutter mag Ryan Adams, Neil Young, Beatles, Paul Weller.

    Mein Vater mag alles, ausser Sportfreunde Stiller und Placebo.

    --

    #993189  | PERMALINK

    hansfuchs

    Registriert seit: 09.07.2002

    Beiträge: 2,306

    mein Vater hat wohl schon immer Klassik gehört. :roll:
    mittlerweile mag er auch die go-betwens und lambchop.

    --

    #993191  | PERMALINK

    dominick-birdsey
    Birdcore

    Registriert seit: 23.12.2002

    Beiträge: 14,846

    @ one x one:
    :lol: ja, das hätte ich jetzt auch gesagt :twisted:

    --

    #993193  | PERMALINK

    meriadoc

    Registriert seit: 19.05.2003

    Beiträge: 147

    Ironischerweise hat mein Vater, mit dem ich mich nicht sonderlich gut verstehe, mich zu der Musik gebracht, die ich heute liebe.

    Er hat vor vier Jahren mit Massive Attack angefangen – heute hab ich alle Alben (bis auf „No Protection“), das gleiche Spiel lief bei Portishead.

    Die „Burn to shine“ von Ben Harper hat er mir mal zu Weihnachten geschenkt.

    Ansonsten hört er aber auch viel was mir nicht gefällt, vor allem seine türkisches Gedudel (er ist Türke), aber sonst steht er noch auf Moby, die Peppers, Cake etc. Da kann ich nur sagen: :gitarre:

    --

    "Dann steh mal auf, lass sehen! Was hängt denn da?" "Der Pillemann."
    #993195  | PERMALINK

    mehry

    Registriert seit: 23.07.2002

    Beiträge: 5,402

    Meine Mutti hört gerne Robbie Williams vor allem „Swing when you’re winning“! Und was denkt ihr was los war, als sie entdeckt hat, dass man den Typen auch anschauen kann!

    Außerdem hört sie sehr gerne mein „Oh brother where art thou“ Soundtrack rauf und runter! Den Film hat sie noch nie gesehen!

    --

    [indent] Life is Art. Art is Life. But have you met my wife? (Robert Forster) [/indent][/color]
    #993197  | PERMALINK

    whole-lotta-pete

    Registriert seit: 19.05.2003

    Beiträge: 17,435


    Nur einmal während einer längeren Fahrt in den Urlaub bestand ich darauf pausenlos meine AC/DC-Kassette zu hören.Irgendwann entfernte Papa 1 sie mit den Worten „Mein Gott geht mir diese Acy Deecy auf den Keks,und wovon singt die da überhaupt?“ aus dem Autoradio.

    Geile Story! Ich brech ab…yieeehaaa, AC/DC!

    --

    RadioStoneFm.de[/URL][/SIZE][/COLOR][/SIZE]
    #993199  | PERMALINK

    whole-lotta-pete

    Registriert seit: 19.05.2003

    Beiträge: 17,435

    …Mein Vater mag alles, ausser Sportfreunde Stiller und Placebo.

    Yeah! Dein alter Herr zeigt Stil! Genau diese beiden Bands gehn mir nämlich auch gehörig auf den Zwirn.

    --

    RadioStoneFm.de[/URL][/SIZE][/COLOR][/SIZE]
    #993201  | PERMALINK

    whole-lotta-pete

    Registriert seit: 19.05.2003

    Beiträge: 17,435

    Also mein Vater ist schon ziemlich alt…(er war noch bei der Wehrmacht, ich denke das sagt einiges ). Er hat keine nennenswerte Musik gehört, hat mich aber mit meiner Musik weitgehend in Ruhe gelassen – na ja, die langen Haare fand er natürlich immer scheiße. Trotzdem is er cool oder sagen wir, er hat einen mit verpeilten Aktionen immer gut zum Lachen bringen können.

    Irgendwann hab ich z.B. mal entdeckt, dass mein Vater jahrelang (als Rentner schon) morgens um 4 Uhr Zeitungen ausgetragen hat, und zwar in MEINER Lederjacke, auf deren Ärmel ein SLAYER-REIGN IN BLOOD Aufnäher befestigt war. Sowas von schweinecool, der Anblick…ich sag nur HEAVY METAL IS THE LAW!

    Außerdem hatte er mal mein Auto und ich seins. Damit isser dann zum Einkaufen mit meiner Mutter gefahren. War son alter Opel Rekord, da hatte ich ne recht neue Anlage drin, so eine mit lauter kleinen Knöpfen, die automatisch mit der Zündung anging. Mein Alter kennt aber nur diese Uralt-Radios von Blaupunkt mit Sendersuchknopf und Lautstärke zum Drehen…das Ding sprang also an, ziemlich wüstes Gekloppe natürlich und sehr laut…(ich glaub sogar, es waren Morbid Angel). Ich hätte ZU GERN gesehen, wie sie damit vorm örtlichen Edeka vorgefahrn sind, meine Mutter hat´s mir nämlich danach erzählt, sie hatten beide die Anlage nicht ausgekriegt

    Meine Mutter hörte auch nie wirklich Musik, aber ich versuch sie grad dazu zu bringen! CD-Player hat sie zu Weihnachten gekriegt, und jetzt schmeiß ich sie dauernd mit CDs zu. Sie mag Rod Stewart und Sting, na immerhin. Elvis und Buddy Holly hab ich ihr auch noch aufs Auge gedrückt.

    Sie hoffen beide übrigens noch immer, dass ich ‚diese schrecklichen T-Shirts‘ endlich mal nicht mehr anziehe….das wird wohl noch ne Weile dauern.

    --

    RadioStoneFm.de[/URL][/SIZE][/COLOR][/SIZE]
    #993203  | PERMALINK

    ego

    Registriert seit: 10.07.2002

    Beiträge: 2,300

    ich höre die stimme meiner mutter noch in den Ohren, als wäre es gestern gewessen: „mach den Krach aus!“. Uppps, dat war gestern :lol: :lol:

    --

    Du musst sehr hell leuchten, sonst blendet es nicht.
    #993205  | PERMALINK

    imbecilia-dementiae

    Registriert seit: 12.06.2003

    Beiträge: 173

    Von meinem Vater hab ich übernommen:

    The Who, Eric Clapton, Hannes Wader, Meat Loaf und AC/DC.

    Er hat von mir übernommen:

    Pink Floyd, Grobschnitt, Metallica und Teile meines eigenen Zeugs.

Ansicht von 15 Beiträgen - 31 bis 45 (von insgesamt 241)

Schlagwörter: 

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.