Was liest der Forumianer im Moment?

Ansicht von 15 Beiträgen - 9,901 bis 9,915 (von insgesamt 9,920)
  • Autor
    Beiträge
  • #10920881  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 30,986

    ;-)

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    Highlights von Rolling-Stone.de
    Werbung
    #10921341  | PERMALINK

    kantnerslick

    Registriert seit: 08.04.2006

    Beiträge: 11,487

    John Boyd – Der Überläufer

    --

    #10921401  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 31,167

    Zu Ende:

    Mariana Leky – Was Man Von Hier Aus Sehen Kann

    Angefangen:

    Benedict Wells – Vom Ende Der Einsamkeit

    --

    Was ich bräucht' wär ein zuhause, sowas ähnliches wie Glück. Es gibt für Beides einen Ort, "zurück". Was berührt, das bleibt!
    #10921693  | PERMALINK

    sokrates
    Bound By Beauty

    Registriert seit: 18.01.2003

    Beiträge: 15,155

    @themagneticfield: Hat Frau Leky sich gelohnt?

    --

    „Weniger, aber besser.“ D. Rams
    #10921743  | PERMALINK

    dengel

    Registriert seit: 08.07.2002

    Beiträge: 55,483

    --

    #10921933  | PERMALINK

    themagneticfield

    Registriert seit: 25.04.2003

    Beiträge: 31,167

    sokrates@themagneticfield: Hat Frau Leky sich gelohnt?

    Ich finde ja. Ich mag den Ton, die Sprache, die Stimmung. Der Auslöser, das Buch zu lesen, war erst mal die Tatsache, dass es im Westerwald spielt, was am Ende allerdings völlig egal ist. Doch doch, hat mir gut gefallen.

    --

    Was ich bräucht' wär ein zuhause, sowas ähnliches wie Glück. Es gibt für Beides einen Ort, "zurück". Was berührt, das bleibt!
    #10922423  | PERMALINK

    snowball-jackson

    Registriert seit: 09.11.2008

    Beiträge: 955

    Yuval Noah Harari- Homo Deus Eine Geschichte von Morgen

    Endlich begonnen. Liegt schon lange auf meinem turmhohen Stapel.

    --

    #10922533  | PERMALINK

    jjhum

    Registriert seit: 30.08.2007

    Beiträge: 2,017

    snowball-jackson Yuval Noah Harari- Homo Deus Eine Geschichte von Morgen Endlich begonnen. Liegt schon lange auf meinem turmhohen Stapel.

    Großartiges Buch

    --

    #10923561  | PERMALINK

    yaiza

    Registriert seit: 01.01.2019

    Beiträge: 888

    … fast das ganze Jahr schon in

    „Manchmal braucht man diese Reime“ (ÀS VEZES SÃO PRECISAS RIMAS DESTAS) – Politische Poesie in Portugal und im deutschsprachigen Raum“ (1914-2014) Hrsg. Goethe-Institut Lissabon, 2017, 524 S. Besprechung

    unglaublich interessant, die Gedichte jeweils in beiden Sprachen;
    von den Weltkriegen, Diktaturen, Ende der Kolonialzeit bis hin zum Wirtschaftswunder, Mauerfall und EU-Rettungspaket u.v.m.

     

    zuletzt geändert von yaiza

    --

    #10924203  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    aquoiboniste

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 46,631

    aktuelle Nebenlektüren:

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #94: Blue Note@80: Blue Note on 45 rpm | Slow Drive to South Africa, #5: tba | No Problem Saloon, #12: tba | Konzertkritiken und mehr: ubu's notizen
    #10924575  | PERMALINK

    gypsy-tail-wind
    Moderator
    aquoiboniste

    Registriert seit: 25.01.2010

    Beiträge: 46,631

    --

    "Don't play what the public want. You play what you want and let the public pick up on what you doin' -- even if it take them fifteen, twenty years." (Thelonious Monk) | Meine Sendungen auf Radio StoneFM: gypsy goes jazz, #94: Blue Note@80: Blue Note on 45 rpm | Slow Drive to South Africa, #5: tba | No Problem Saloon, #12: tba | Konzertkritiken und mehr: ubu's notizen
    #10924615  | PERMALINK

    snowball-jackson

    Registriert seit: 09.11.2008

    Beiträge: 955

    jjhum

    snowball-jackson Yuval Noah Harari- Homo Deus Eine Geschichte von Morgen Endlich begonnen. Liegt schon lange auf meinem turmhohen Stapel.

    Großartiges Buch

    Ja ein sehr interessantes Buch. Wobei es die Theorie des Homo Deus ja schon seit Nietzsches Übermenschen gibt, ist es vor allem Hararis witziger Schreibstil und seine Kontextualisierungen das wunderbare an diesem Buch. Ich muss viele Bezüge als gegeben annehmen da mir einfach das geschichtliche Wissen dazu fehlt. Aber hoch interessant ist es allemal.

    --

    #10924629  | PERMALINK

    onkel-tom

    Registriert seit: 23.02.2007

    Beiträge: 30,986

    --

    Gewinnen ist nicht alles, gewinnen ist das einzige.
    #10927661  | PERMALINK

    pfingstluemmel
    Darknet Influencer

    Registriert seit: 14.09.2018

    Beiträge: 1,174


    und

    --

    Come with uncle and hear all proper! Hear angel trumpets and devil trombones. You are invited.
    #10927819  | PERMALINK

    marbeck
    Keine Lust, mir etwas auszudenken

    Registriert seit: 27.07.2004

    Beiträge: 20,459

    Katharina Zweig – Ein Algorithmus hat kein Taktgefühl

    --

    "I spent a lot of money on booze, birds and fast cars. The rest I just squandered." - George Best --- Dienstags und donnerstags, ab 20 Uhr, samstags ab 20.30 Uhr: Radio StoneFM
Ansicht von 15 Beiträgen - 9,901 bis 9,915 (von insgesamt 9,920)

Schlagwörter: ,

Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.